Cover-Bild What if we Trust
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX.audio
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 26.07.2021
  • ISBN: 9783966351416
Sarah Sprinz

What if we Trust

. Ungekürzt.
Leonie Landa (Sprecher)

Er verbirgt sein Gesicht vor der Welt. Doch vor ihr kann er sich nicht verstecken

Kaum jemand in Vancouver weiß von der Fan-Fiction über den maskierten Sänger PLY, für die Hope ihre ganze Schulzeit verurteilt wurde. Bis ein Verlag sie veröffentlichen möchte. Kurz darauf steht Scott Plymouth vor ihr. Sein Blick aus unergründlich blauen Augen ist Hope erschreckend vertraut - durch eine Maske. Was Hope nicht weiß: In ihrer Geschichte kommt sie Scotts dunkelstem Geheimnis viel zu nah, und schon bald wird die ganze Welt davon lesen können ...

Abschluss der bewegenden und romantischen New-Adult-Trilogie von Sarah Sprinz

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.08.2021

wow, das Buch war genial

0

Hope schreibt Fan-Fiction über den maskierten Sänger PLY, als ein Verlag auf sie zukommt und genau diese Geschichte veröffentlichen will, kann sie es nicht glauben. Jedoch lernt sie genau in diesem Moment ...

Hope schreibt Fan-Fiction über den maskierten Sänger PLY, als ein Verlag auf sie zukommt und genau diese Geschichte veröffentlichen will, kann sie es nicht glauben. Jedoch lernt sie genau in diesem Moment Scott Plymouth kennen, genau den Sänger um den es in ihre Fan-Fiction geht. Als wäre das nicht genug, sitzt er auch noch in einem ihrer Kurse.... 

Oh, mein Gott, was für ein Buch, ich liebe es. Es wandert auch jeden Fall auf meine Jahreshighlight Liste. Die Gefühle von Hope als sie das erste Mal auf Scott trifft, kann glaube ich jedes Nachvollziehen und bringt so manche Erinnerungen zurück. Beim Hören habe ich total Lust bekommen zu schreiben, egal was, Hauptsache schreiben. Gefühle, die man spüren kann und einen mitreißend sind die ganze Zeit, um einen herum. Hope zu begleitend und ihre Schwäche kennen zu lernen, ihre Ängste, ihre Träume war sehr mitreißend und auch Scott, hat so einige überraschend bei sich. Bei Scott, wird sehr viel Andeutet und dann kommt endlich die Wahrheit ans Licht und bringt einen selbst sehr zum Nachdenken. Die Geschichte zieht einen in ihren Bann und lässt einen nicht so schnell wieder los. Das Beste Buch der Reihe. Ich wollte nicht das es endet. 

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere