Cover-Bild A Galaxy FOR US (Elbury University - Reihe 1)
(30)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: VAJONA Verlag
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesromane
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 380
  • Ersterscheinung: 20.10.2021
  • ISBN: 9783948985158
Stefanie R. Carl

A Galaxy FOR US (Elbury University - Reihe 1)

*Manche Menschen kommen in dein Leben und retten deine Welt, ohne es überhaupt zu merken.*​

Addisons Prioritäten für ihre Zeit an der Elbury University sind klar: Spaß haben, das Leben genießen und keine Party auslassen. Dinge, die in Kians Leben keine große Rolle spielen. Zu tief sitzen seine Schuldgefühle. Zu groß ist der Schaden, den er in der Vergangenheit angerichtet hat. Als er auf Addison trifft, ist für ihn klar: Er darf sie auf keinen Fall zu sehr in seine Welt lassen, egal wie stark die Anziehungskraft zwischen ihnen ist. Addison aber denkt gar nicht daran, das Knistern zwischen ihnen zu ignorieren, und durchdringt mit ihrer fröhlichen Art Stück für Stück seine sorgfältig aufgebaute Mauer. Je näher sich die beiden kommen, desto klarer wird – ihre Geschichten gehen nicht so weit auseinander, wie es auf den ersten Blick scheint.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.02.2022

Zum wohlfühlen mit Tiefgang

0

"Aber ich habe gelernt, dass du nicht wissen kannst, wie stark du wirklich bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die du hast." (S.271)

Addison möchte ihre Zeit an der University voll ausnutzen und ...

"Aber ich habe gelernt, dass du nicht wissen kannst, wie stark du wirklich bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die du hast." (S.271)

Addison möchte ihre Zeit an der University voll ausnutzen und nimmt alles mit. Kian jedoch kann sich dafür nicht begeistern und hat keinen Kopf dafür. Er wahrt Abstand zu Addison, da er sie nicht zu tief in sein Leben lassen möchte und von Schuldgefühlen geplagt wird. Doch Addison hat da einen ganz anderen Plan.

Stefanie hat mit "A Galaxy for us" für mich einen tollen Reihenauftakt hingelegt. Es war authentisch, wirkte aus dem Leben gegriffen und ich konnte mich so gut fallen lassen. Vor allem, da man spürte, wie wichtig, Familie, Freundschaft und Liebe sind.

Das wundervolle Setting konnte mich begeistern, was aber auch an den Protagonisten gelegen hat. Addison und Kian sind zwei Protas die mir im Verlauf der Geschichte immer mehr ans Herz gewachsen sind. Genauso wie die gesamte Clique der Elbury University.
Es hatte tolle Collage Vibes, aber war im gleichen Atemzug, auch so cozy, zum wohlfühlen. Dann aber auch wieder so tiefergehend und emotional, dass ich richtig mitgefiebert habe und mich die Geschichte gar nicht los gelassen hat.

Ich hab mir Band 2 schon bestellt und freue mich sehr wieder an die Elbury University zurück zu kehren🥰

Addison ist eine Frohnatur und ein kleiner Wirbelwind. Sie trägt ihr Herz auf der Zunge und sagt was sie denkt und geht dabei sehr herzlich und offen mit ihren Mitmenschen um. Man spürt wie wichtig ihr die Freundschaft mit den Mädels ist.
Kian war dagegen der ruhigere Part. Er wirkte verschlossener. Was aber ein stückweit auch an seiner Vergangenheit liegt. Das lässt ihn oftmals auch geheimnisvoll wirken. Man merkt wir sehr Addison ihn aus dem Konzept bringt und herauslockt.
Die Unterschiedlichkeit der Beiden war in dem Fall genau passend. Und hat die Entwicklung der Beiden spannend gemacht.

Der Schreibstil von Stefanie war locker und ich konnte mich gut fallen lassen. Schon nach den ersten Seiten habe ich mich sehr wohlgefühlt. Und es war toll, Addison und Kians Sichtweisen zu lesen.

Das Cover mag ich sehr gerne. Es ist ein bisschen geheimnisvoll und passt sehr gut zum Inhalt.

Ich gebe 5 von 5⭐

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.02.2022

Emotionale Wohlfühlliebesgeschichte

0

Ein Must-Read für alle, die Romane mit College-Setting lieben! Dieses Buch ist ein absolutes Highlight!
Jahreshighlight
A Galaxy for us ist ein wunderschöner New Adult Roman. Ich habe jede Seite geliebt ...

Ein Must-Read für alle, die Romane mit College-Setting lieben! Dieses Buch ist ein absolutes Highlight!
Jahreshighlight
A Galaxy for us ist ein wunderschöner New Adult Roman. Ich habe jede Seite geliebt und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen!

Die Charaktere Addie und Kian sind unglaublich authentisch, humorvoll (vor allem Addie) und einfach nur liebenswert!

Die Story selbst war wunderschön mit einigen emotionalen und tiefgründigeren Momenten, die mit einer gewissen Leichtigkeit behandelt wurden. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Teile der Elbury-Reihe, weil ich die gesamte Clique unglaublich in mein Herz geschlossen habe. Stefanie R. Carl gehört mit diesem fantastischen Reihenstart auf jeden Fall zu meinen Lieblings-Autor*innen!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.01.2022

Ein tolles Debüt!

0

Der Debüt von Stefanie R Carl ist wirklich gelungen!
Es hat richtig Spaß gemacht das Buch zu lesen, da der Schreibstil so locker leicht ist und die Clique rund um Rylan, Camille und Addie direkt in mein ...

Der Debüt von Stefanie R Carl ist wirklich gelungen!
Es hat richtig Spaß gemacht das Buch zu lesen, da der Schreibstil so locker leicht ist und die Clique rund um Rylan, Camille und Addie direkt in mein Herz gehüpft sind 🧡
Gerade die herbstliche Stimmung im Buch passt perfekt zur momentanen Jahreszeit und lässt einen richtig in der Geschichte versinken.
Addie und Kian lernen sich durch Zufall kennen und begegnen sich immer öfter. Zuerst sind sich beide sicher, dass sie einander nicht ausstehen können, doch schnell kommen sie sich näher. Die Spannung wird dadurch aufrecht erhalten, dass Kian Geheimnisse hat, wegen denen er sich schuldig fühlt uns denkt es nicht verdient zu haben glücklich zu sein. Nach und und erfährt man, was vorgefallen ist. Somit wird die Spannung super aufrecht erhalten. Die Emotionen, das Setting und die Charaktere haben es mir richtig angetan. Vor allem das Elbury Mug Café!! 🥺😍
Wenn ihr Lust auf eine absolute Herbst-Wohlfühlgeschichte habt dann ist dieses Buch perfekt 🧡🧡

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.11.2021

Emotional und Schuldbeladen schön

0

Wie unfassbar schön ist bitte dieses Buch?

Ich muss sagen der Schreibstil hat mir gefallen,locker humorvoll aber auf ergreifend emotional..
Die Sicht von Kian und Addie ist wechselnd das man beider Gefühle ...

Wie unfassbar schön ist bitte dieses Buch?

Ich muss sagen der Schreibstil hat mir gefallen,locker humorvoll aber auf ergreifend emotional..
Die Sicht von Kian und Addie ist wechselnd das man beider Gefühle vermittelt bekommt..

Einerseits finde ich die Handlung sehr schön,sie ist spannend und fesselnd und zugleich so gestrickt von Missverständnis was aufgrund von fehlender Kommunikation einher geht..was mir an manchen Stellen etwas nervte aber es war okey..
Wir lernen das beide Protagonisten ihre Vergangenheit haben und man rätselt mit und kommt dem langsam im Verlauf des lesen auf der Spur..mit ungeahnten Schritten weil man es anders dachte..genau wenn man denkt endlich Happy End,kommt etwas dazwischen..

Kian ist verschlossen,eigen und zugleich so beherrscht und vorsichtig das ihm seine Angst der Sache nicht gerecht zu werden ihn soviel Leid verursacht und fast sich aufgibt..
Addie,die frohnatur in Fassade die stets mit ihrer Laune wechseld einen verrückt macht und zugleich wenn man endlich tiefer blickt sie noch mehr mögen muss..

Ihr wollt die Geheimnisse beider erfahren?dann lest selbst und liebt und leidet mit 2 Protagonisten die quasi füreinander wie geschaffen sind wenn sie sich nicht selbst im Wege stehen würden..ob es ein Weg gibt? Das seht ihr dann..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.11.2021

College - New Adult - Liebe - Freundschaft - gemütliches Herbst Setting -

0


♡ Rezension

Stefanie R. Carl - A Galaxy For Us


- College - New Adult - Liebe - Freundschaft - gemütliches Herbst Setting -


♡ Addie und Kian

lernen sich in der Bibliothek der Elbury University ...


♡ Rezension

Stefanie R. Carl - A Galaxy For Us


- College - New Adult - Liebe - Freundschaft - gemütliches Herbst Setting -


♡ Addie und Kian

lernen sich in der Bibliothek der Elbury University kennen, sie besuchen außerdem denselben Chemie Kurs.
Zunächst ist Kian von Addies zu lautem Verhalten in der Bibliothek genervt, ihre erste Begegnung verläuft ziemlich hitzig, dann beeindruckt sie ihn jedoch mit ihrer starken Persönlichkeit und ihrem Temperament.
Vom ersten Moment an spürt Addie ein Kribbeln in seiner Nähe.
Als Kian dann ebenfalls im Elbury's Mug Café, in dem Addie arbeitet, anfängt, kommen die beiden sich näher.
Doch Kian kann seine Gefühle zu Addie nicht zu lassen. Er hat mit seiner Vergangenheit zu kämpfen...
Was steckt dahinter und haben die beiden eine Chance zusammen sein zu können?


Mir hat das Buch sehr, sehr gut gefallen.
Es war flüssig zu lesen, immer spannend und ich hatte es in wenigen Tagen durchgelesen.
Der Schreibstil der Autorin ist brilliant, die Fragen zu Kians Vergangenheit werden langsam Stück für Stück beantwortet, sodass die Spannung von Kapitel zu Kapitel steigt.
Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht beider Protagonisten geschrieben, was ich immer toll finde, da man als Leserin  die Gefühle und das Handeln von beiden Charakteren sehr gut verstehen und nachvollziehen kann.
Die Protagonistin Addie hat eine wundervolle Persönlichkeit, man kann sie nur von Anfang an ins Herz schließen.
Die Autorin hat nicht nur den Protagonisten eine tolle Persönlichkeit eingehaucht, auch die Nebencharaktere sind wunderbare, herzliche Menschen. Die Freundschaften im Buch werden sehr schön  beschrieben, sodass man als Leser
in das Gefühl hat ein Teil dieser Clicque zu sein.
Das herbstliche College Setting verleiht dem Buch eine gemütliche "Hygge" Atmosphäre.
Die Liebesgeschichte zwischen Kian und Addie ist spannend, eine Achterbahn der Gefühle, ein Auf- und Ab und Hin- und Her. Ich habe mit gelacht, mit geweint und gelitten und mich für die beiden gefreut. Wie schön es sein kann, Gefühle zuzulassen wird in diesem Buch sehr deutlich.
Das Buch hat alles, was ein tolles Buch braucht: wundervolle Protagonisten, herzliche Nebencharaktere, ein ganz besonderes Setting, eine wunderbare Liebesgeschichte und ganz viel Spannung.

Mein Highlight dieser Geschichte war neben dem gemütlichen Herbstsetting, die Persönlichkeit der Protagonistin. Addies Temperament, ihr Chaos und  die Leidenschaft fürs Backen sind sehr liebenswürdig und ihre Lebensfreude ist ansteckend.

Das Buch ist eines meiner Jahreshighlights, es ist einfach perfekt.

Ich gebe diesem wundervollen Buch 5+/5 Sterne und empfehle es von Herzen weiter !


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere