Cover-Bild Keeping Secrets
(35)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX.digital
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 30.04.2021
  • ISBN: 9783736315532
Anna Savas

Keeping Secrets

Wenn du dir selbst nicht mehr vertrauen kannst, vertraue mir

Schlimm genug, dass Tessa Thorns neuer Film an der Faerfax University - und damit in ihrem Heimatort - spielt. Doch kurz nach ihrer Ankunft erfährt die junge Schauspielerin auch noch, dass ein Journalismus-Student die Dreharbeiten für ein Portrait über sie begleiten soll. Cole Williams ist nicht nur attraktiv und scharfsinnig, er kommt bei der Recherche zu Tessas Vergangenheit auch ihrem tiefsten Geheimnis gefährlich nahe - dabei darf niemand erfahren, was vor acht Jahren bei ihr zu Hause passiert ist! Am allerwenigsten Cole, wenn sie ihn nicht verlieren will, bevor ihre Liebe überhaupt eine Chance hatte ...

"Eine wundervolle Geschichte, die mich von Kapitel zu Kapitel mehr gefesselt hat. Atmosphärisch, romantisch, ein wenig melancholisch. Ich hätte ewig weiterlesen können." AVA REED

Band 1 der New-Adult-Reihe von Anna Savas

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.06.2021

Das perfekte Buch um den Alltag hintersich zu lassen

0

Worum geht es?

Der neue Film von Schauspielerin Tessa wird in an der Faerfax University in ihrer alten Heimat gedreht. Dort angekommen erfährt sie das Journalismus-Student Cole einen Artikel über Tessa ...

Worum geht es?

Der neue Film von Schauspielerin Tessa wird in an der Faerfax University in ihrer alten Heimat gedreht. Dort angekommen erfährt sie das Journalismus-Student Cole einen Artikel über Tessa verfassen soll. Bei seinen Recherchen über Tessas Leben kommt er einem Geheimnis auf die Spur welches niemals an die Öffentlichkeit geraten soll. Um ihr Geheimnis zu bewahren versucht sie Cole auf Abstand zu halten aber einmal nähergekommen ist dies plötzlich gar nicht mehr so einfach. Haben die beiden eine Chance trotz aller verborgenen Geheimnisse?

Meine Meinung:

Keeping Secrets ist der erste Band der neuen Faerfax-Reihe von Anna Savas. Erschienen ist das Buch im Lyx Verlag. Zu Beginn ist mir sofort das Cover ins Auge gesprungen. Mit einer Mischung aus einem weißen Hintergrund und hellgrünen Akzenten und Blüten ist das Cover sehr schlicht aber gleichzeitig auch sehr elegant gestaltet. Es hat mich sofort angesprochen und mir extrem gut gefallen. Allein das Cover bekommt von mir schon die vollen 5 Sterne.
Der Bezug zum Inhalt ist durch den Titel direkt gegeben, was mir sehr gut gefallen hat.
Die Geschichte selbst hat mich von Anfang an sofort gepackt und ich wollte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Gleichzeitig wollte ich es nicht beenden um noch etwas länger in der Welt der Faerfax-University bleiben zu können. Man merkt sofort das Tessa ein sehr zurückgezogener Mensch ist und aufgrund ihres Berufs schwierigkeiten damit hat anderen Menschen vertrauen zu können. Sie versteckt sich hinter einer Maske und zu Beginn ist es für sie sehr schwer sich zu öffnen. Ihr Start mit Cole steht unter keinem guten Stern und die ersten Begegungen verlaufen nicht sonderlich gut. Bei Cole merkt man direkt zu Beginn, dass auf ihm ein großer familiärer Druck herrscht. Im Laufe der Geschichte wird ihm klar das er von seiner Familie in eine Rolle gedrängt wird die er so nicht mehr weiterführen kann. Er und Tessa finden immer mehr zueinander aber auch zu sich selbst. Die Autorin hat diese Entwicklung sehr gut umgesetzt. Tessa lernt sich zu öffnen und anderen Menschen vertrauen zu können. Cole befreit sich von seinen eigenen Zwängen und vertritt seine persönlichen Interessen.
Auch die Nebenfiguren lassen auf vielversprechende weitere Teile hoffen. Hier möchte ich allerdings nicht zu viel vorweg nehmen.


Fazit:
Eine wunderschöne Geschichte die perfekt ist um seinem Alltag zu entfliehen und zeigt wie zwei Personen lernen zu sich selbst zu finden und auch zueinander. Einmal angefangen möchte man das Buch nicht mehr beiseite legen. Eine absolutes Highlight für jeden der gerne im New-Adult Genre unterwegs ist.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.06.2021

Hat mir sehr gut gefallen

0

Tessa hat auf den ersten Blick, alles was viele andere Mensch sich wünschen. Ein Leben im Rampenlicht, Erfolg und viel Geld. Doch dieses Leben birgt auch Schattenseiten. Ein Privatleben gibt es nicht und ...

Tessa hat auf den ersten Blick, alles was viele andere Mensch sich wünschen. Ein Leben im Rampenlicht, Erfolg und viel Geld. Doch dieses Leben birgt auch Schattenseiten. Ein Privatleben gibt es nicht und wenn man dann auch noch sein Herz ein einen Journalisten verliert, scheint es für ihr Liebe keine Chance zu geben.



Das Buch hat einen leicht lesbaren, fesselnden Schreibstil. Obwohl es auch sehr ernste Passagen gibt, lassen die jugendlichen Dialoge den Humor oft genug die Oberhand gewinnen. Die Geschichte beginnt etwas zäh, finde ich. Aber ich mochte Tessa und Cole sehr gern. Sie verhalten sich eben, wie es Menschen ihres Alters tun.

Sie machen Fehler, sie rennen vor Problemen davon, statt sich diese vorzunehmen und aus der Welt zu schaffen. Manchmal hat das fast etwas kindliches. Ich fand das aber gar nicht schlimm, im Gegenteil. Sie macht sie natürlich und sie haben mich mit ihrer Geschichte sehr gut unterhalten.



Hier möchte ich auch die Nebenfiguren erwähnen, gerade Ella hätte ihr eigene Story verdient. Das Buch erzählt unterschiedliche Sorgen der Figuren und gerade Ella hat ein ordentliches Paket zu schleppen. Hier wird unter anderem auch eine ganz tolle Geschichte über Freundschaften erzählt. Ein Freund redet dir nicht nach dem Mund und erzählt dir sicher nicht immer was du hören willst. Und genau das passiert hier häufiger und ich fand das Klasse.

Interessante Charaktere, eine spannende und mitreißende Story und ein Ende, was mich rundum zufrieden zurücklässt. Ich kannte Anna Savas bisher nicht, aber ihr Werk hat mir sehr gut gefallen und war sicher nicht mein letztes Buch von ihr. Also beide Daumen nach oben.



Ein herzliches Dankeschön an den LYX-Verlag und netgalley für das bereitgestellte Exemplar.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.06.2021

Emotional, spannend, grandios!

0

Ich gestehe, ich habe das Cover gesehen, und es war Liebe auf den ersten Blick. Ohne mir vorher den Klappentext durchzulesen, landete dieses wunderschöne Buch in meinem Warenkorb. Aber das Schicksal meinte ...

Ich gestehe, ich habe das Cover gesehen, und es war Liebe auf den ersten Blick. Ohne mir vorher den Klappentext durchzulesen, landete dieses wunderschöne Buch in meinem Warenkorb. Aber das Schicksal meinte es gut mit uns zweien Turteltäubchen, denn nicht nur das Cover ist wunderschön, auch die Geschichte um Cole & Tessa. 💞 Der Schreibstil war flüssig und sehr angenehm zu lesen, so dass ich das Buch innerhalb eines Tages gesuchtet habe und jetzt etwas traurig bin, dass es doch schon zu Ende ist. Mich konnten Tessa und Cole vollkommen überzeugen. Fantastische Charaktere, die im Laufe der Geschichte eine ebenso fantastische Wandlung durchzogen haben. Aber auch die tiefe Freundschaft zu Ella, Jamie, Cassidy und Julian konnte mein Leserherz erwärmen und mir wundervolle Lesestunden bescheren. Traurig, emotional, spannend und einfach wunderschön! Eine absolute Leseempfehlung 💗

Jetzt nur noch die Zeit bis zum 27.08. irgendwie überbrücken. Denn dann erscheint ~ KEEPING DREAMS ~ und ich freue mich schon wahnsinnig, auf Julians Story. 💖

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.06.2021

Wohlfühlbuch

0

Es war einfach so wunderschön! Ein absolutes Wohlfühlbuch.
Tessa war eine tolle und sympathische Protagonistin, die ich wirklich sehr gerne mochte. Ihre Angst wegen ihrer Vergangenheit hat sie für mich ...

Es war einfach so wunderschön! Ein absolutes Wohlfühlbuch.
Tessa war eine tolle und sympathische Protagonistin, die ich wirklich sehr gerne mochte. Ihre Angst wegen ihrer Vergangenheit hat sie für mich sehr authentisch gemacht, da sie sich dieser immer bewusst war und sie selbst nie verdrängt hat.
Ich konnte sie wirklich gut verstehen, dass sie nicht wollte, dass die Öffentlichkeit davon erfährt. Denn auch im realen Leben werden solche Ereignisse gepusht und mit Lügen versehen.
Cole mochte ich auch sehr gerne. Auch wenn er sich am Anfang nicht so gut gegenüber Tessa verhalten hat. Das konnte ich nachvollziehen, da er ja anfangs gar nicht wusste wer sie ist.
Ella ist eine der Nebencharaktere und ich habe sie vom ersten Moment an ins Herz geschlossen. Auch die anderen Freunde in der Clique mochte ich wirklich gerne.
Wen ich leider nicht so gerne mochte, war der Co-Star von Tessa. Er ist nur auf sein Image aus und würde alles dafür tun, damit die Leute denken er wäre perfekt.
Die Geschichte kommt fast ohne Drama aus, was es sehr entspannt macht zu lesen.
Ich habe mich in der Geschichte und während dem Lesen einfach absolut wohlgefühlt. Ich kann es gar nicht erwarten wieder in diese Welt von Anna Savas einzutauchen.
Der Schreibstil von der Autorin ist wundervoll. Er ist locker und leicht und man fliegt nur so durch die Geschichte. Ich habe mich etwas in den Schreibstil verliebt.
Das Buch ist in der Ich - Perspektive geschrieben und man erlebt die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Tessa und Cole.
Alles in allem eine wundervolle Geschichte mit absolutem Wohlfühlfaktor!
Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der neben den ganzen Herzschmerz - New Adult Geschichten ein Buch sucht, dass etwas ruhiger ist und in dem man sich zu Hause fühlt.
Ein ganz tolles Buch!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.06.2021

Berühmt sein hat so seine Nachteile

0

𝕂𝕖𝕖𝕡𝕚𝕟𝕘 𝕊𝕖𝕔𝕣𝕖𝕥𝕤 𝕧𝕠𝕟 𝔸𝕟𝕟𝕒 𝕊𝕒𝕧𝕒𝕤
3O.O4.2O2I | 48O | LYX | Einzelband

Klappentext:
Wenn du dir selbst nicht mehr vertrauen kannst, vertraue mir.
Schlimm genug, dass Tessa Thorns neuer Film an der Faerfax ...

𝕂𝕖𝕖𝕡𝕚𝕟𝕘 𝕊𝕖𝕔𝕣𝕖𝕥𝕤 𝕧𝕠𝕟 𝔸𝕟𝕟𝕒 𝕊𝕒𝕧𝕒𝕤
3O.O4.2O2I | 48O | LYX | Einzelband

Klappentext:
Wenn du dir selbst nicht mehr vertrauen kannst, vertraue mir.
Schlimm genug, dass Tessa Thorns neuer Film an der Faerfax University - und damit in ihrem Heimatort - spielt. Doch kurz nach ihrer Ankunft erfährt die junge Schauspielerin auch noch, dass ein Journalismus-Student die Dreharbeiten für ein Portrait über sie begleiten soll. Cole Williams ist nicht nur attraktiv und scharfsinnig, er kommt bei der Recherche zu Tessas Vergangenheit auch ihrem tiefsten Geheimnis gefährlich nahe - dabei darf niemand erfahren, was vor acht Jahren bei ihr zu Hause passiert ist! Am allerwenigsten Cole, wenn sie ihn nicht verlieren will, bevor ihre Liebe überhaupt eine Chance hatte ...

Meinung:
Ich weiß ehrlich gesagt garnicht wo ich anfangen soll.. es ist schwer in Worte zu fassen wie dieses Buch mich beeindruckt und bewegt hat.
Es ist definitiv mal etwas anderes. Ein Buch über eine Schauspielerin hatte ich persönlich noch nicht. Ist eine neue Erfahrung, zu erleben wie sich in dem Fall Tessa sich als Schauspielerin fühlt, als jemand der in der Öffentlichkeit steht.
Ich persönlich stelle mir das sehr schwer vor, mein Privatleben privat zu halten.
So war es auch für Tessa. 8 Jahre hat sie es geschafft sich ein neues Leben, nach diesem Schicksalsschlag, aufzubauen.
Ich habe mit Tessa sehr mitgefühlt und kann es so sehr verstehen das sie Zweifel hat, wem sie was anvertrauen kann. Wem sie überhaupt vertrauen kann.
Als sie Cole kennen gelernt hat, war ich erst skeptisch. Habe ihn aber dann auch, wie Tessa, lieben gelernt.
Irgendwie kann ich mich so gut mit ihr identifizieren.👀
Ella und die anderen sind so super tolle Freunde, hab mich so sehr gefreut für Tessa das sie endlich solche Menschen an ihrer Seite an.🥰
Es ist so toll geschrieben, einfach mitreisend.

Fazit:
Eine tolle Geschichte, mit viel tiefgründigen Themen. Es besteht also eine Trigger Warnung, trotz dessen, eine ganz klare Empfehlung von mir.🥰💖

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere