Cover-Bild Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,00
inkl. MwSt
  • Verlag: arsEdition
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 24.08.2020
  • ISBN: 9783845831596
Britta Sabbag, Maite Kelly, Joëlle Tourlonias

Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut!

Der Bilderbuch-Bestseller "Die kleine Hummel Bommel".   Ein Bilderbuch mit der zeitlosen Botschaft: Egal, was immer auch ist, denk daran, wer du bist! Mit dem Lied "Wer du bist", dem tollen Song nach "Du bist du", gesungen von MAITE KELLY, erhältlich auf allen Downloadportalen.   Wenn man an sich glaubt, kann man alles schaffen!     Heute ist endlich der Tag der großen Insektenaufführung beim Wiesenfest. Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde sind schon ganz aufgeregt und üben fleißig für ihre großen Auftritte: Fina Floh dreht Pirouetten. Die Marienkäferkinder üben für ihren Turm. Stefan Stinkwanze trainiert das Pupsen. Und Ricardo hat ganz schön Bammel vor der großen Flugshow mit Bommel! Aber wenn man an sich glaubt, kann man alles schaffen! Eine Bilderbuchgeschichte mit der zeitlosen Botschaft: Egal, was immer auch ist, denk daran, wer du bist!   Die Geschichte eignet sich wunderbar als Geschenk für Kinder ab 3 Jahren. Von den Bestsellerautorinnen Britta Sabbag und Maite Kelly, liebevoll illustriert von Joëlle Tourlonias.  
  • Zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren 
  • Für kleine und große Fans der Hummel Bommel
  • Liebevolle Illustrationen und eine starke Botschaft, die zu Mut und Selbstvertrauen ermutigt
  • Weitere Informationen, Spiele und Downloads auf http://www.hummelbommel.de
             

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.08.2020

Eine tolle Geschichte über Mut und Freundschaft

0

Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut von Britta Sabbag und Maite Kelly. Zu Beginn treffen wir gleich die kleine Hummel, Bommel ist schon sehr aufgeregt. Heute ist der Tag der Insektenaufführung beim großen ...

Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut von Britta Sabbag und Maite Kelly. Zu Beginn treffen wir gleich die kleine Hummel, Bommel ist schon sehr aufgeregt. Heute ist der Tag der Insektenaufführung beim großen Wiesenfest. Oma Hummel beruhigt ihn und macht ihm Mut. Auch Fina Floh ist noch fleißig am Üben. Auf dem Weg zur Wiese treffen sie viele Bekannte aus der Buchreihe zB. Trudiella Tausendfüßler, die gerade dabei ist ihre 998 Stepptanzschuhe anzuziehen. Die Marienkäfer sind noch fleißig am Proben. Ob das Fest reibungslos verläuft? Wer weiß. Das Buch ist wieder wunderschön illustriert. Es ist empfehlenswert zum Vorlesen aber natürlich auch zum selber lesen. Für dieses toll gestaltete Kinderbuch vergebe ich 5 von 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.08.2020

Super schön

0

Dies ist ein außergewöhnliches, wunderschönes Kinderbuch. Für Klein und Groß ein richtiger (Vor-) Lesegenuss! Für mich war dies das erste Abenteuer rund um Hummel Bommel, aber es wird sicher nicht mein ...

Dies ist ein außergewöhnliches, wunderschönes Kinderbuch. Für Klein und Groß ein richtiger (Vor-) Lesegenuss! Für mich war dies das erste Abenteuer rund um Hummel Bommel, aber es wird sicher nicht mein letztes sein!

Ein grosser Tag für Bommel ist gekommen, denn heute beginnt die Insektenaufführung. Ein wenig mulmig ist ihm schon. Alle Käfer sind schon fleißig am üben, aber der ein oder andere von ihnen hat auch ganz schön Bammel vor dem grossen Auftritt und ist ganz aufgeregt. Aber gemeinsam kann man alles schaffen, nur Mut!

Ein wirklich besonderes Kinderbuch, dass wichtige Werte vermittelt, wie den Mut an sich zu glauben, aber auch anderen beizustehen und zu motivieren! Es wird gelehrt wie wichtig Freundschaft und Zusammenhalt ist und das man gemeinsam alles schaffen kann.
Abgerundet wird diese tolle Geschichte mit wunderschönen Illustrationen. Diese befinden sich auch jeder Seite des Buches und verzaubern den Leser-jung und alt gleichermaßen. Die Textlänge ist gut zu den Seiten gewählt, sodass auch sehr kleine Kinder ab 3 Jahren in die Welt von Bommel eintauchen können, ohne das Langeweile aufkommt durch zu viel Text.

Fazit: Ein ganz besonderes bezauberndes Kinderbuch, das zugleich sehr schöne Werte vermittelt. Ich kann es nur empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.08.2020

Bommel spricht seinen Freuden Mut zu

0

Die Bommelbücher erfreuen immer wieder durch die niedlichen Bilder von Joëlle Tourlonias. Die Texte sind schon etwas länger und verlangen schon etwas Konzentration. Diesmal soll es eine Aufführung geben. ...

Die Bommelbücher erfreuen immer wieder durch die niedlichen Bilder von Joëlle Tourlonias. Die Texte sind schon etwas länger und verlangen schon etwas Konzentration. Diesmal soll es eine Aufführung geben. Bommel trägt ein Superhummelcape, das Oma geschneidert hat. Fina Floh will tanzen, Biene und Wespe planen etwas mit Pusteblumenraketen, Tusnelda Tausendfüßler benötigt Hilfe bei ihren Steppschuhen, die Marienkäfer bilden einen Turm, Stefan Stinkwanze will zeigen, warum er Pupsweltmeister ist, die Nashornkäferin will das 1000fache ihres Gewichts stemmen und die Glühwürmchen wollen leuchten. Bommel kann alle motivieren und trösten, doch auch sein Partner Ricardo hat Bammel. Da erinnert sich Bommel an die Worte seiner Oma und es folgt der Text eines Liedes von Maite Kelly „Wer du bist“. Dann geht es los und Tommy Gottesanbeter (die Ähnlichkeit mit Thomas Gottschalk ist enorm) sagt die erste Nummer an. Am Ende werden Bommel und Ricardo bejubelt und sie sind bereit für das nächste Abenteuer.
Es gibt immer wieder Situationen, wo uns der Mut fehlt. Da ist es immer schön einen Freund wie Bommel an der Seite zu haben.
Ich habe mich besonders über die gelungene Zeichnung des Moderators amüsiert. Der sehr lange Text des Liedes wäre für mich nicht nötig gewesen. Ich bin auch nicht sicher, dass das den Zuhörern gefallen wird. Natürlich ist zu überlegen, das Lied an der Stelle zu spielen. Es wäre dann schön gewesen, wenn es per QR Code kostenlos wäre. Irgendwie gefallen mir diese „Folgekosten“ nicht so sehr.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.08.2020

Egal, was ist, denk daran, wer du bist!

0

Auf dem Cover hat die kleine Hummel Bommel einen Superhelden-Umhang an. Wie sie dazu kommt, lest ihr in dieser Geschichte: „die kleine Hummel Bommel - Nur Mut“.

Inhalt: Die Insektenaufführung beim großen ...

Auf dem Cover hat die kleine Hummel Bommel einen Superhelden-Umhang an. Wie sie dazu kommt, lest ihr in dieser Geschichte: „die kleine Hummel Bommel - Nur Mut“.

Inhalt: Die Insektenaufführung beim großen Wiesenfest steht an. Die kleine Hummel wird nervös, und hat Angst alles zu vergessen. Oma Hummel spricht ihr Mut zu. Dann fliegt Bommel zu ihren Freunden, die ebenfalls langsam Lampenfieber bekommen. Nun ist es die kleine Hummel, die Ratschläge verteilt. Ob das Wiesenfest nun ein Erfolg wird?

Fazit: Dem Erfolgstrio Britta Sabbag, Maite Kelly und Joëlle Tourlonias ist eine starke Fortsetzung der kleinen Hummel Bommel gelungen. Wie immer liebenswerte Protagonisten, eine herzliche Story und wunderschöne Illustrationen. Besonders zu erwähnen ist das integrierte Lied im Buch, mit einem einprägsamen Refrain: „egal was ist, egal was ist, denk daran, wer du bist.“ Allein dieser Spruch kann wie ein kleines Mantra für Kinder wirken. Toll! Aber es geht nicht nur um Mut, wie ich finde, sondern auch um innere Größe, Hilfsbereitschaft und Teamwork.

Veröffentlicht am 27.07.2020

Einfach nur niedlich

0

Hummel Bommel ist ganz aufgeregt! Alle führen beim Wiesenfest etwas auf, dass sie gut können, doch dabei müssen alle ganz schön mutig sein, denn am Ende soll doch alles klappen und es ein schönes Fest ...

Hummel Bommel ist ganz aufgeregt! Alle führen beim Wiesenfest etwas auf, dass sie gut können, doch dabei müssen alle ganz schön mutig sein, denn am Ende soll doch alles klappen und es ein schönes Fest für alle geben.

Dieses Mal geht es um das Thema Mut und ich finde die Geschichte ganz liebevoll umgesetzt. Auch auf wenigen Seiten haben die Autorinnen es geschafft eine passende Geschichte für die Insektenkinder zu zaubern.
Die Zeichnungen von Joëlle Tourlonias zu der kleinen Hummel Bommel sind einfach zauberhaft und haben einen hohen Wiedererkennungswert. Ich mag diese stillen pastelligen Zeichnungen, bei denen es auch so viel zu entdecken gibt, ohne einen dabei zu erschlagen.

Das Bilderbuch ist auch schon für die kleinen Leser ab ab 3 Jahren geeignet.

Mich hat auch dieser Teil aus der Reihe rund um die kleine Hummel Bommel überzeugt und so vergebe ich volle 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung