Cover-Bild Summer of Hearts and Souls
(16)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Ersterscheinung: 13.04.2022
  • ISBN: 9783423440578
  • Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Colleen Hoover

Summer of Hearts and Souls

Roman | Mitreißende Sommer-Liebesgeschichte – die deutsche Ausgabe des Bestsellers ›Heart Bones‹
Katarina Ganslandt (Übersetzer)

Herzen haben keine Knochen, sie können nicht brechen – oder etwa doch?
Von der Trailersiedlung in die Welt der Rich Kids: Nach dem Tod ihrer Mutter bleibt der 18-jährigen Beyah nichts anderes übrig, als zu ihrem Vater zu ziehen. Dem Vater, den sie kaum kennt und der mit seiner neuen wohlhabenden Familie auf einer Halbinsel vor der texanischen Küste lebt. Wider Erwarten birgt die Welt der Schönen und Reichen mehr Überraschungen, als Beyah je gedacht hätte. Speziell Sunny Boy Samson scheint Abgründe in sich zu tragen, die ihr gar nicht so unbekannt vorkommen …

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.01.2023

Absolute Leseempfehlung

0

5/5

Meinung:
Ein sehr tolles Jugendbuch. Beyahs Geschichte hat mich an vielen stellen sehr berührt und ich habe sehr mit ihr mitgefiebert.der schreibst war wirklich sehr schön und flüssig lesbar. Auch ...

5/5

Meinung:
Ein sehr tolles Jugendbuch. Beyahs Geschichte hat mich an vielen stellen sehr berührt und ich habe sehr mit ihr mitgefiebert.der schreibst war wirklich sehr schön und flüssig lesbar. Auch den Plot und das Setting mochte ich sehr gern. Dazu kommt noch ein wunderschönes Cover. Absolute Leseempfehlung und vollkommen verdiente 5 von 5 Sternen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.11.2022

So ehrlich...so verliebt...so wunderbar

0

Ich habe das Buch ohne Ansprüche angefangen und war ab Seite 1 komplett begeistert. Wie jedes Colleen Hoover Buch, war auch dieses Buch wieder ein tolles Highlight im Genre Romance.

Ich konnte mich oft ...

Ich habe das Buch ohne Ansprüche angefangen und war ab Seite 1 komplett begeistert. Wie jedes Colleen Hoover Buch, war auch dieses Buch wieder ein tolles Highlight im Genre Romance.

Ich konnte mich oft in Beyah hineinversetzen, was mir das Lesen durchaus leichter gemacht hat. Die Liebe zu Samson hat mich stark an meine Liebe zu meinem Mann erinnert. Es muss nicht immer Worte geben und sich zu verständigen. Ich fand den Spruch so wundervoll:...Liebe ist wie Wasser. Sie kann still sein oder wild. Bedrohlich. Tröstlich. Wasser kann viele Formen annehmen und bleibt doch in allen Formen immer Wasser. Du bist mein Wasser...

Mir hat der Schreibstil wieder sehr gut gefallen, ebenso die Charaktere im Buch. Beyah hat eine starke Persönlichkeit, die mir sehr gefallen hat. Trotz ihrer Verletzlichkeit kann sie die Dinge sehr gut überspielen und oberflächlich bleiben. Mit der Zeit versteht sie immer mehr, sich zu verstehen und in das Gute zu verbessern ohne Angst und ohne Sorgen.
Auch Samson hat mir gut gefallen, konnte aber Anfangs nicht mit seiner Art umgehen. Mit der Zeit konnte man ihn aber immer mehr kennen lernen und verstehen lernen.
Sara hat mir besonders gut gefallen, da sie so eine fröhliche und freundliche Persönlichkeit hat. Ich glaube, jeder würde sich eine Sara als Schwester wünschen. Wie offen Sie gegenüber ihrer neuen und fremden Stiefschwester wirkt, ist mehr als erstaunlich.

Das Buch hat mich zum Nachdenken gebracht und es tat mir sehr gut. Auch mit meiner Trauer klar zu kommen, da ich auch vor Kurzem erst meinen Papa verloren habe und auch keine Mama mehr habe. Das Buch zeigt, dass es immer Möglichkeiten gibt, Dinge im Leben anders zu gestalten und dennoch immer positiv zu bleiben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.09.2022

Herzzerreißende Geschichte

0

Colleen Hoover, die Königin der Romanzen, hat es mal wieder geschafft und ein Buch geschaffen, dass einen dazu bringt, es in "one sittingg" zu lesen.

Großartige Romanze, die zeigt, dass oft nicht alles ...

Colleen Hoover, die Königin der Romanzen, hat es mal wieder geschafft und ein Buch geschaffen, dass einen dazu bringt, es in "one sittingg" zu lesen.

Großartige Romanze, die zeigt, dass oft nicht alles so ist, wie es scheint

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.08.2022

Highlight

0

Ein unglaubliches neues Buch von Colleen Hoover. Von Anfang an war es unglaublich fesselnd und man kann einfach nicht aufhören zu lesen. Alle Charaktere haben mich einfach nur berührt. Gerade der riesige ...

Ein unglaubliches neues Buch von Colleen Hoover. Von Anfang an war es unglaublich fesselnd und man kann einfach nicht aufhören zu lesen. Alle Charaktere haben mich einfach nur berührt. Gerade der riesige Plottwist in der Mitte des Buches hat mich einfach nur ungehauen und ich konnte nicht glaube was ich da lese.
Definitiv eine riesige Leseempfehlung

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.06.2022

Perfekte Lektüre für einen heißen Sommer

0

Vom Cover her passt das Buch ja schon perfekt in die warme Jahreszeit, mir gefällt dieser kitschige Sonnenaufgang wahnsinnig gut. Genauso wie die Geschichte, die ich innerhalb von 2 Tagen gelesen habe. ...

Vom Cover her passt das Buch ja schon perfekt in die warme Jahreszeit, mir gefällt dieser kitschige Sonnenaufgang wahnsinnig gut. Genauso wie die Geschichte, die ich innerhalb von 2 Tagen gelesen habe. Colleen Hoover hat hier mal wieder richtig viel Gefühl gezeigt und eine geniale Liebesgeschichte geschrieben. Alles wird von Beyah in der 1. Person erzählt. Ich war mit Beyahs Verhalten zwar nicht immer einverstanden, aber darüber konnte ich trotzdem hinwegsehen. Das Buch ist einfach so aufgebaut, dass es süchtig macht. Es gibt ein paar Überraschungen, auf die ich nicht gekommen wäre, was aber wahrscheinlich daran lag, dass ich so von dem Buch gebannt war und mir gar keine Gedanken über das was noch kommt gemacht habe. Es ist einfach ein Buch zum Träumen und perfekt als Strandlektüre oder um sich auf einen heißen Sommer einzustellen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere