Cover-Bild Paper Princess
(14)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Piper ebooks in Piper Verlag
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 01.02.2017
  • ISBN: 9783492976473
Erin Watt

Paper Princess

Die Versuchung
Lene Kubis (Übersetzer)

Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.12.2018

*Lesen, lesen, lesen - Marathonlesen*

1

Ein Buch aus den Händen legen, nachdem man zu lesen begonnen hat?....Hier nicht möglich

Kaum war ein Kapitel zu Ende gelesen, wollte man schon wissen wie es weiter geht. Gibt es ein Happy-End? Schafft ...

Ein Buch aus den Händen legen, nachdem man zu lesen begonnen hat?....Hier nicht möglich

Kaum war ein Kapitel zu Ende gelesen, wollte man schon wissen wie es weiter geht. Gibt es ein Happy-End? Schafft es die "Kämpferin" sich in die plötzlich neuen Begebenheiten einzufügen bzw. sich damit zurecht zu finden.

Es gibt neben den zwei Protagonisten zahlreiche weitere Figuren; schon allein wegen der Größe der Royal-Familie.Alle Charaktere sind allerdings gut ausgearbeitet und man kann sich gut in die jeweilige Person hineinversetzen - und mit ihr/ihm die unterschiedlichen Situationen miterleben.

Elegant und verspielt ist das Cover und macht so schnell auf sich aufmerksam. Ebenso gibt der Klappentext kurz den Ihhalt wieder und animiert zum Lesen.

Alles in allem freue ich mich schon die weiteren Teile der Reihe zu lesen - habe bereits mit Buch 2 der Paper-Reihe begonnen.

Buch mit Suchtfaktor!

Veröffentlicht am 09.12.2019

Versaute Cinderella

0

Die 17jährige Ella versucht sich durchs Leben zu schlagen. Seit ihre Mutter verstorben ist, ist sie komplett auf sich selbst gestellt. Doch plötzlich tauch ein Fremder auf, der behauptet ihr Vormund zu ...

Die 17jährige Ella versucht sich durchs Leben zu schlagen. Seit ihre Mutter verstorben ist, ist sie komplett auf sich selbst gestellt. Doch plötzlich tauch ein Fremder auf, der behauptet ihr Vormund zu sein. Callum Royal ist Milliardär und nimmt sie mit in seine Villa. Doch von seinen fünf Söhnen, einer schöner als der andere, wird Ella nicht mit offenen Armen empfangen. Besonders Reed Royal, den Ella sehr anziehend findet, ist besonders ablehnend. Ella merkt schnell, dass sie sich ihren Weg in ihrem neuen Leben erkämpfen muss.

Die Cinderella-Story ist vom Gedanken her immer interessant. Aber leider ist hier die Umsetzung besonders bei den Charakteren misslungen. Sie sind sehr plakativ gestaltet und man vermisst schnell eine gewisse Tiefe. Besonders unglaubhaft ist Ella. Einerseits stellt sie ein naives, jungfräuliches Schulmädchen dar, kommt aber oft wie eine sexuell übererfahrene Prostituierte rüber.

Einzig die Schlagabtäusche sind stellenweise lustig und da vereinzelte Szenen auch gut sind, gibt es für diese Mischung zwischen Peter Pan, Aschenputtel und Ms Robinson 3 Sterne von mir.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.05.2019

Liebe es! Muss man LESEN!!! ♥

0

Dieses Buch MUSS man gelesen haben!!
Ich habe alle Bände von Reed und Ella in einem Ruck durchgelesen. Sie stehen auf meiner Top-Liste gaaaanz weit oben. Würde sogar sagen, es ist meine Lieblingsreihe!!

Zur ...

Dieses Buch MUSS man gelesen haben!!
Ich habe alle Bände von Reed und Ella in einem Ruck durchgelesen. Sie stehen auf meiner Top-Liste gaaaanz weit oben. Würde sogar sagen, es ist meine Lieblingsreihe!!

Zur Story: Es geht um ein 17 jähriges Mädchen namens Ella. Ihre Mutter ist verstorben und ihren Vater hat sie nie kennengelernt. Doch eines Tages redet ein Mann sie an. Callum, so heißt er, ist der beste Freund von Ellas Vater gewesen. Doch der ist auch gestorben und hat kurz vor seinem Tod Callum beauftragt, seine Tochter zu finden, da er mitbekommen hat, dass ihre Mutter gestorben ist. Das Versprechen hat Callum gehalten und sie zu sich und seinen Söhnen geholt. Nun wohnt Ella bei den ROYALS. Callum ist schwer reich und hat fünf Söhne. Gideon (ältester), Reed, Easton Sebastian und Sawyer (jüngster). Die Fünf nehmen sie nicht so nett und gut auf, auch nicht in der Schule in der sie das Sagen haben. Es dauert einige Zeit bis sie miteinander auskommen. In der Zeit entwickelt sich eine Anziehung zwischen Reed und Ella.

Ich kann nicht als so viel sagen. Das Buch ist von Vorne bis Hinten einfach nur SUPER! Sowohl der Schreibstil, die Erzählungen und die Wortwahl. Es ist humorvoll, heiß und absolut süß. Ich lese das Buch momentan zum dritten Mal und ich liebe es wie von Tag 1.
Es ist so schön anzusehen, wie sich zwei Leute finden, die sich erst gehasst haben. Er fängt an sich Sorgen zu machen, er beschützt und verteidigt sie.
Aber auch den Humor und die angeberische und heiße Art die jeder Royalsohn an sich trägt verführt ein. Neben der süßen Story ist es dennoch spannend gehalten. Vorallem gegen Ende. Deswegen empfehle ich es JEDEM!!!
Liest dieses Buch!! Und danach werdet ihr sehen, dass ihr auch die anderen zwei Bände von den beiden lesen wollt und müsst!
ABER VORSICHT! Das Buch macht süchtig. Auch wenn ihr meinen Ratschlag folgt, werde ich keine Verantwortung für eure Sucht, in Bezug auf das Buch, tragen.

Veröffentlicht am 20.02.2019

Klasse Buch

0

Ella lebt seit ihre Mutter gestorben ist allein und kämpft ums Überleben, bis ihr Vormund Callum Royal auftaucht und sie zu sich hollt. Er hat aber fünf Söhne die sie alle erstmal nicht mögen aber schnell ...

Ella lebt seit ihre Mutter gestorben ist allein und kämpft ums Überleben, bis ihr Vormund Callum Royal auftaucht und sie zu sich hollt. Er hat aber fünf Söhne die sie alle erstmal nicht mögen aber schnell schließen sie sie ins herz außer Reed Royal zu ihm spürt Ella eine Zuneigung. Aber alle Royals haben ihre Geheimnisse werden es Ella und Reed schaffen ?

Das Cover ist sehr schön und auch ansprechend man wird von diesem Buch sehr schnell süchtig