Cover-Bild Black Diamonds
(27)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Blanvalet
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 432
  • Ersterscheinung: 14.03.2022
  • ISBN: 9783734110887
Geneva Lee

Black Diamonds

Roman
Charlotte Seydel (Übersetzer)

Eine gefährlich Liebe, die sie alles kosten könnte ...

Endlich kommen sich Adair und Sterling nach all den dramatischen Ereignissen der Vergangenheit wieder näher – doch das Liebesglück ist nur von kurzer Dauer, denn eine missverständliche SMS und Sterlings eiserne Verschwiegenheit, was den Grund für seinen Reichtum angeht, führen zu einem großen Streit. Adair kann es nicht glauben: Sterling vertraut ihr noch immer nicht! Dieser Mann macht sie einfach wahnsinnig! Doch das gilt nicht nur für seine Heimlichtuerei, sondern auch für seinen Körper, der sie wie magisch anzieht, und seine Berührungen, die ein Feuerwerk in ihr auslösen. Sosehr sie ihn auch vergessen will, Sterling hat diese einzigartige Anziehung auf sie, die sie jede Vorsicht vergessen lässt.
Doch Sterling verbirgt ein dunkles Geheimnis, das auch Adair in große Gefahr bringen könnte …

Adair & Sterling: Eine Liebe wie ein Wildfeuer – gefährlich und unberechenbar:
Bd. 1: Black Roses
Bd. 2: Black Diamonds
Bd. 3: Black Hearts

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.05.2022

Eine gelungene Fortsetzung

0

Ich liebe die Bücher von Geneva Lee einfach. Diese Mischung aus Liebe, Intrigen und Erotik ist richtig angenehm.
Im zweiten Band, geht es wieder heiß her, zwischen Adair und Sterling. Man bekommt, wie ...

Ich liebe die Bücher von Geneva Lee einfach. Diese Mischung aus Liebe, Intrigen und Erotik ist richtig angenehm.
Im zweiten Band, geht es wieder heiß her, zwischen Adair und Sterling. Man bekommt, wie immer, viele Blicke in die Vergangenheit, die sie dahin gebracht hat, wo sie jetzt sind. Ich finde, dass Adair zwar immer noch im Mittelpunkt steht, man aber auch Sterling ein bisschen besser verstehen kann. Natürlich haben wir noch nicht erfahren, was den großen Bruch der beiden verursacht hat. Gott sei Dank erscheint schon diesen Monat der dritte Teil.
Neben der Vergangenheit, spielt auch die Gegenwart eine wichtige Rolle, Adair kämpft für ihr Recht auf ein eigenes Leben, hat aber auch immer einen Gedanken in Windfall, bei ihrer Nichte. Mir tut die kleine so leid und ich hoffe wirklich, dass es auch für sie ein Happy End geben wird. Malcome entpuppt sich als riesen Arschloch, so wie sein Vater es war und Ginny scheint noch nicht so recht zu wissen, was für sie besser ist. Ein Leben an Malcomes Seite, mit all seinen Tiraden oder aber ein Leben alleine, aber dafür ohne Geld. Vielleicht erfahren wir ja auch im letzten Teil, wie es mit ihr weiter geht. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, man könnte zwar die ersten Kapitel weiterlesen, aber da warte ich lieber noch ein paar Tage und habe dann das ganze Buch in den Händen.
Der Schreibstil ist, wie immer, gut und die Kapitel haben eine angenehme Länge. Ich kann mich nur wiederholen: Ich liebe die Bücher von Geneva !

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.05.2022

Fantastische Fortführung

0

Wow, diese Reihe macht mich fertig! Immer wird es auf den letzten Metern nochmal richtig spannend und immer diese Cliffhanger! Wie soll ich den bitte nochmal 2 Monate auf Band 3 warten? 🥲
Das Buch ist ...

Wow, diese Reihe macht mich fertig! Immer wird es auf den letzten Metern nochmal richtig spannend und immer diese Cliffhanger! Wie soll ich den bitte nochmal 2 Monate auf Band 3 warten? 🥲
Das Buch ist die beste Mischung aus Liebe und Spannung die ich jemals gelesen habe. Und obwohl es schon eine Woche her ist, dass ich das Buch beendet habe muss ich immernoch darüber nachdenken, das macht ein gutes Buch für mich aus.
Ich kann mit diesen Worten garnicht ausdrücken wie fantastisch ich die Reihe finde.
Ich bin absolut in love mit dem Schreibstil und den Charakteren. Im ersten Band war ich ja noch ein bisschen skeptisch gegenüber Sterling, aber jetzt habe ich mich irgendwie doch in ihn verliebt. Die beiden sind einfach so süß. Nein glaubt mir ultra-zucker süß 😌😍

Die Rückblicke sind auch sehr spannend und wir erfahren immer mehr über die Vergangenheit von Adair und Sterling. Ich habe das Gefühl was wichtiges zu übersehen, da ist irgendwas im Busch! 😂
Mir gefällt der zweite Band sogar noch ein bisschen besser als Band 1.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.04.2022

Mitreißend

0

Black Diamonds

von Geneva Lee

Ich hatte den ersten Band der Trilogie verschwitzt und habe erst mit diesem Teil gestartet. Trotzdem konnte ich mich unglaublich gut zurecht finden und bin auch schnell ...

Black Diamonds

von Geneva Lee

Ich hatte den ersten Band der Trilogie verschwitzt und habe erst mit diesem Teil gestartet. Trotzdem konnte ich mich unglaublich gut zurecht finden und bin auch schnell in die Geschehnisse hineingezogen worden. Adair und Sterling erzählen wechselseitig aus ihrer Sicht, daher findet man sich postwendend in ihre Figuren ein. Auch der lebhafte Schreibstil tut seiniges dazu. Durch die eingebunden Wendungen bleibt es über die komplette Buchlänge spannend. Die Protagonisten werden facettenreich, charismatisch, sympathisch und lebendig dargestellt. Auch gefällt mir die Entwicklung der beiden, die man wunderschön miterleben kann. Die Handlung ist ausgereift, vielschichtig, mitreißend und fesselnd. Ich habe diesen großartigen Mittelteil geliebt und giere nun dem Finalband entgegen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.04.2022

Unvorhersehbar und Leidenschaftlich

0

[keine Inhaltsangabe da Band 2]

Meine Meinung:
Nach Band 1 habe ich gesagt, dass ich noch so viel mehr Potenzial sehe und Band 2 hat es mir bestätigt - diese Reihe entwickelt sich zunehmend zu einem Highlight! ...

[keine Inhaltsangabe da Band 2]

Meine Meinung:
Nach Band 1 habe ich gesagt, dass ich noch so viel mehr Potenzial sehe und Band 2 hat es mir bestätigt - diese Reihe entwickelt sich zunehmend zu einem Highlight! Geneva Lee schreibt mitreißend und ich habe mehr und mehr das Gefühl mich in dieser Geschichte zu verlieren, weil sie so komplex ausgearbeitet ist und immer mehr Facetten offenbart, die man niemals hätte vorhersehen können. Adair und Sterling machen rückblickend auf Teil 1 eine sehr große Entwicklung durch und die Beziehung, die die beiden führen ist feurige Leidenschaft und emotionales Meer aus Gefühlen. Wo ich Anfangs noch Schwierigkeiten mit Adairs Charakter hatte, entwickelt sie nun in mir eine ziemlich große Sympathie. Ihr Herz ist riesig und gleichzeitig ist sie eine selbstbewusste, starke Frau, die viel davon hält, unabhängig zu sein. Das Sterling dies akzeptiert finde ich großartig und das Katz und Maus Spiel was zwischen den beiden im 1.Band begonnen hat, wird auch hier fortgeführt - wobei ich nicht genau sagen kann wer was ist. Sterlings Vergangenheit wird in diesem Band etwas ausführlicher beleuchtet und eben jene hat mich schockiert zurückgelassen...doch nicht nur das. Es lüfteten sich Geheimnisse, die mich über den kompletten bisherigen Verlauf der Trilogie nachdenken ließen und ich bin sehr beeindruckt davon wie Geneva Lee es geschafft hat ein so komplexes, fesselndes und von Intrigen durchzogenes Netz zu spinnen, was auf ein wirklich phänomenales Finale hinlaufen könnte. Ich kann es kaum erwarten mich in den 3. und somit letzten Band der Reihe zu stürzen und hoffe, ihr werdet euch diese Reihe auch etwas näher anschauen.

Fazit:
Familiengeheimnisse, Intrigen, spannende Vergangenheit und ungewisse Zukunft. Dieses Buch besticht mit den verschiedensten Facetten, die jedoch die Liebesgeschichte nicht ausbremsen, sondern umso interessanter machen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.04.2022

Spoilerfreie Rezension zu Band 2

0

Spoilerfreie Rezension zu Band 2 “Black diamonds”.



Der zweite Teil der Black diamonds- Reihe knüpft nahtlos an die Geschehnisse von Band 1 an und erzählt die Geschichte aus der Gegenwart.

Wie ...

Spoilerfreie Rezension zu Band 2 “Black diamonds”.



Der zweite Teil der Black diamonds- Reihe knüpft nahtlos an die Geschehnisse von Band 1 an und erzählt die Geschichte aus der Gegenwart.

Wie zu erwarten hat Band 1 einige Fragen aufgelassen und war insgesamt sehr geheimnisvoll.

Band 2 hat viele dieser Fragen beantwortet und hatte auf Grund des grandiosen Schreibstils eine noch größere Sogwirkung auf mich, wie Band 1.



Nach Band 3 werde ich eine große allumfassende Rezension posten und diese mit euch teilen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere