Cover-Bild Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Harry Potter 3)
(50)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Carlsen
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 448
  • Ersterscheinung: 23.02.2007
  • ISBN: 9783551354037
  • Empfohlenes Alter: ab 10 Jahren
J.K. Rowling

Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Harry Potter 3)

Klaus Fritz (Übersetzer)

Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Doch Harry wird behandelt wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf Harry abgesehen hat? Mit Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat und Rache aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

Dies ist der dritte Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat.

Alle Bände der Serie:

Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.12.2022

Top, was soll man noch sagen

0

Den Drittel Teil der Reihe finde ich ebenfalls sehr gut, genauso wie die beiden davor. Insbesondere hat mir hier am besten gefallen, dass es nicht um dem kampf zwischen Harry und Voldemord gimg, sondern ...

Den Drittel Teil der Reihe finde ich ebenfalls sehr gut, genauso wie die beiden davor. Insbesondere hat mir hier am besten gefallen, dass es nicht um dem kampf zwischen Harry und Voldemord gimg, sondern nur um Harey. Man hat seine Geschichte und die Hintergründe seines leben besser erfahren. Dabei ist die Spannung nicht verloren gegangen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.09.2022

HP und der Gefangene von Askaban - herrliches Lesevergnügen

0

Mit „Der Gefangene von Askaban“ aus ihrer Harry Potter Reihe hat Joanne K. Rowling zum dritten Mal ein herrliches Lesevergnügen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschrieben, das gespannte Vorfreude ...

Mit „Der Gefangene von Askaban“ aus ihrer Harry Potter Reihe hat Joanne K. Rowling zum dritten Mal ein herrliches Lesevergnügen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschrieben, das gespannte Vorfreude und ebenso gespannte Erwartung auf den vierten Band der Reihe macht.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.08.2022

Harrys drittes Schuljahr

0

Harry hat mit seinen Verwandten wieder mächtige Probleme und nutzt einen für Minderjährige verbotenen Zauber und verlässt danach das Haus der Dursleys. Als der Zaubereiminister ihn dann findet, ist Harry ...

Harry hat mit seinen Verwandten wieder mächtige Probleme und nutzt einen für Minderjährige verbotenen Zauber und verlässt danach das Haus der Dursleys. Als der Zaubereiminister ihn dann findet, ist Harry höchst erstaunt das er nicht bestraft wird und stattdessen alle nur erleichtert sind ihn wohlauf zu sehen. Ein Anhänger Voldemorts ist aus dem Zauberergefängnis Askaban ausgebrochen. Und als Harry in Hogwarts ankommt wird schnell klar, daß der Gefangene Sirius Black es auf ihn abgesehen hat...

Dieser dritte Teil ist einer meiner Favoriten der gesamten Reihe. Jedes Buch von Harry Potter ist gelungen und einzigartig, aber dieser Teil sprüht nur so vor überraschenden Wendungen und Ideenreichtum! Ausserdem wird einem spätestens ab diesem Teil klar wie komplex die Geschichte um Harry Potter wirklich ist und wird, die sich die Autorin ausgedacht hat. Jedes kleine Detail das man vielleicht im ersten und zweiten Band nicht weiter beachtet hat kann plötzlich für den weiteren Verlauf der Reihe große Wichtigkeit haben.

Ausserdem tauchen in diesem Teil mehrere Personen auf, die einem in den weiteren Büchern begleiten werden und die für Harry größte Wichtigkeit bekommen werden und die auch zu meinen persönlichen Charakter-Favoriten der Buchreihe zählen!

Fazit: Noch düsterer als die Vorgänger und voller Überraschungen!


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.02.2022

Jahr 3

0

Mit den ersten beiden Bänden haben wir Harry und die Zaubere- Welt kennengelernt. Nun geht es im dritten Teil der international erfolgreichen Reihe genau so spannend weiter.
Harry verletzt zu Beginn die ...

Mit den ersten beiden Bänden haben wir Harry und die Zaubere- Welt kennengelernt. Nun geht es im dritten Teil der international erfolgreichen Reihe genau so spannend weiter.
Harry verletzt zu Beginn die Regel, nicht außerhalb der Schule zu zaubern, darf jedoch ausnahmsweise Hogwarts weiterhin besuchen (was wäre auch Harry Potter ohne Hogwarts).
Ich fand es gerade in diesem Teil unfassbar spannend den Wachstumsprozess von Harry und seinen Freunden, die mit jedem Buch ein Jahr älter werden zu beobachten. So lernt man das Zauberei-Ministerium kennen, ebenso wie die Dementoren, welche beispielsweise im 1. Teil nicht denkbar gewesen wären.
Wie jedoch in diesen ersten Teilen ist der Sprachstil unfassbar gut und alle Situationen bildhaft und spannend beschrieben. Allerdings muss man sagen, dass der Ritte Teil ein bisschen verwirrend ist, was einer Tatsache geschuldet ist, die jedoch am Ende aufgeklärt wird, wodurch dieses während dem Buch abzustreben ist (man kann nicht aufhören zu lesen) und einen tollen Schluss bildet.
Als Pluspunkt kommen noch einige neue tolle Charaktere hinzu, die das Harry-Potter-Universum sehr bereichern.

Generell ist dieser Teil meiner Meinung nach minimal schwächer als die beiden Vorigen und damit immer noch super gut geschrieben und notwendig zu lesen. Ich kann ihn allen, die in Harry Potter eingestiegen sind nur empfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.02.2022

Spannender 3. Teil mit tollen Wendungen

0

In diesem Band geht es wieder sehr interessant zu und die kleinen Neuerungenn auf Hogwarts machen einiges leichter für Harry und Seine Freunde aber auch vieles schwerer als sonst. Neue Charaktere. Verzwickte ...

In diesem Band geht es wieder sehr interessant zu und die kleinen Neuerungenn auf Hogwarts machen einiges leichter für Harry und Seine Freunde aber auch vieles schwerer als sonst. Neue Charaktere. Verzwickte Situationen und fruchtbare Gerüchte machen es. Ich einfach. Auch kriegen sich Harry, Ron und Hermine ineinander und versuchen sich zu verstehen und Sirius BLACK scheint nicht der zu sein der man denkt. Es kommen einige andere Situationen ans Licht. Ein Wettlauf gegen die Zeit. Spannung, Action und Humor. Eine klare Leseempfehlung von mir auch hierfür. 5⭐

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere