Cover-Bild Bridgerton - In Liebe, Ihre Eloise
(43)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: HarperCollins
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: historisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Historische Romane
  • Seitenzahl: 400
  • Ersterscheinung: 27.12.2021
  • ISBN: 9783749904020
Julia Quinn

Bridgerton - In Liebe, Ihre Eloise

Band 5
Petra Lingsminat (Übersetzer), Ira Panic (Übersetzer)

Die Inspiration zur Netfix-Serie!

Die Brieffreundschaft, die sich zwischen Eloise Bridgerton und Sir Phillip Crane entwickelt hat, bedeutet ihm viel. Seit seine Gattin einer schweren Krankheit erlag, sehnt er sich nach Gesellschaft. Überraschend geht eines Nachts sein Wunsch in Erfüllung, als eine Kutsche vorfährt und die Briefschreiberin aussteigt. Eloise ist bereit, auf die Avancen einzugehen, die er ihr in seinen Zeilen gemacht hat. Aber kaum hat er ihr einen ersten Kuss geraubt, erhält Phillip erneut Besuch: Eloises vier Brüder verlangen erbost, dass er ihre Schwester heiratet, jetzt, da er ihren guten Ruf in Gefahr gebracht hat ...

»Einfach herrlich, voller Charme, Humor und Esprit.« Kirkus Reviews

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.09.2022

einer der besseren Bände - ganz ein anderes Bild als in der Serie

0

Eloise als alte Jungfer- mehr Anstandsdame als heiratsfähige Frau. Kein Wunder, dass sie da lieber Briefe schreibt. Wie sich da ein Briefwechsel mit dem Witwer ihrer Cousine entwickelt, kann man sich ja ...

Eloise als alte Jungfer- mehr Anstandsdame als heiratsfähige Frau. Kein Wunder, dass sie da lieber Briefe schreibt. Wie sich da ein Briefwechsel mit dem Witwer ihrer Cousine entwickelt, kann man sich ja angesichts des Genres denken...
Eloise wird gezeigt als mutige, selbstbewusste, aber auch liebevolle Frau, die es mit allen Kindern aufnehmen kann. Ihr Liebster hingegen wirkt schrullig und einsam und etwas unfähig, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Aber auch sehr liebevoll. Die Mischung ist lustig, aber auch sehr explosiv.
Alles in allem eine wirklich spannende Geschichte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.06.2022

Jeder Topf hat einen Deckel

0

Der fünfte Band der Bridgerton-Reihe handelt von Eloise und Phillip.
Eloise liebt man entweder und man hasst sie – ich tue ersteres. Ihre Art ist erfrischend und unglaublich unterhaltsam. Auch Phillip ...

Der fünfte Band der Bridgerton-Reihe handelt von Eloise und Phillip.
Eloise liebt man entweder und man hasst sie – ich tue ersteres. Ihre Art ist erfrischend und unglaublich unterhaltsam. Auch Phillip und die Zwillinge mochte ich sehr. Ich fand ihren Umgang miteinander wirklich glaubhaft dargestellt und schön mitzuverfolgen.
Der Schreibstil ist leicht verständlich zu lesen und sehr fesselnd. Wieder einmal konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen. Im Gegensatz zu den Vorgängern konzentriert sich dieses Buch anstatt auf die Ballsaison eher auf die familiäre Beziehung untereinander, was wirklich gut zu Eloises Charakter passt. Man erlebt die Emotionen total mit – hat etwas zu lachen, zum Seufzen, aber auch zum Mitfühlen.
Insgesamt ein fantastischer Roman, der mal wieder einen anderen Blickwinkel auf die Bridgerton-Epoche zulässt. Es besteht nicht alles aus Bällen und hoffieren … Es geht um das, wobei es den Bridgertons vorrangig immer geht – die Familie.
Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den HarperCollins-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.05.2022

In Liebe, ihre Eloise

0

Ich bin absolut begeistert von dieser Geschichte. Die letzten 2 Nächte waren sehr, sehr kurz, da ich das Buch nicht weglegen wollte.
Trotz Phillips Unbeholfenheit und zwischenzeitlichen ruppigen Art mochte ...

Ich bin absolut begeistert von dieser Geschichte. Die letzten 2 Nächte waren sehr, sehr kurz, da ich das Buch nicht weglegen wollte.
Trotz Phillips Unbeholfenheit und zwischenzeitlichen ruppigen Art mochte ich ihn gerne. Er schleppt seine Vergangenheit schwer auf dem Rücken und aus Angst zieht er sich lieber zurück und geht allem aus dem Weg, als zu versuchen diesen Teufelskreis zu durchbrechen.
Schließlich hat er ja jetzt Eloise als passende Kandidatin gefunden, ihm den Rücken zu stärken.
Eloise hat ganz bestimmte Vorstellungen, wie ihr Herzensmann und ihr Leben einmal werden sollen. So dichtet sie sogar Tatsachen ihre Wunschvorstellung an. Somit ist sie natürlich enttäuscht, als sie Phillip gegenübersteht.
Beide haben zu guter Letzt etwas ganz anderes bekommen, als erwartet. Aber ist das auch wirklich schlecht?
Ich kann die beiden zusammen gar nicht richtig beschreiben. Ich mochte es unheimlich gerne, wie sie zusammen agieren. Ob hinterher mit guter oder schlechter Laune, war egal. Es passte einfach.
Ein paar Tränen konnte ich mir hier nicht verkneifen, denn die Story hat auch noch einen tieferen Kern und insgesamt ist dieser Teil für mich bisher der Stärkste.

Veröffentlicht am 12.05.2022

toller Roman

0

Rezension

Buchname: Bridgerton - In Liebe, Ihre Eloise: Band 5
Autor: Julia Quinn
Seiten: 432 (Print)
Fromat: als Print , Hörbuch und Ebook erhältlich
Verlag: ‎ ‎ HarperCollins; 1. Edition (27. Dezember ...

Rezension

Buchname: Bridgerton - In Liebe, Ihre Eloise: Band 5
Autor: Julia Quinn
Seiten: 432 (Print)
Fromat: als Print , Hörbuch und Ebook erhältlich
Verlag: ‎ ‎ HarperCollins; 1. Edition (27. Dezember 2021)
Sterne: 5

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw weißfarbenen Buchstaben im mittleren bzw unteren Bereich. Man kann eine junge Frau am Fenster erkennen. .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend.

Klappentext: (aus Amazon übernommen)

Die Inspiration zur Netfix-Serie!
Die Brieffreundschaft, die sich zwischen Eloise Bridgerton und Sir Phillip Crane entwickelt hat, bedeutet ihm viel. Seit seine Gattin einer schweren Krankheit erlag, sehnt er sich nach Gesellschaft. Überraschend geht eines Nachts sein Wunsch in Erfüllung, als eine Kutsche vorfährt und die Briefschreiberin aussteigt. Eloise ist bereit, auf die Avancen einzugehen, die er ihr in seinen Zeilen gemacht hat. Aber kaum hat er ihr einen ersten Kuss geraubt, erhält Phillip erneut Besuch: Eloises vier Brüder verlangen erbost, dass er ihre Schwester heiratet, jetzt, da er ihren guten Ruf in Gefahr gebracht hat ...
»Einfach herrlich, voller Charme, Humor und Esprit.« Kirkus Reviews
Schreibstil:
Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich.

Charaktere:
Die Hauptprotagonistin ist Eloise
Der Hauptprotagonist ist Phillip

Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen.
Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!

Mir hat „ In Liebe, Ihre Eloise“ der fünfte Teil der Bridgerton Reihe von Julia Quinn richtig gut gefallen. In diesem Teil lernen wir Eloise und Phillip kennen. Mir persönlich waren beide von Anfang an total sympathisch. Ich mag die ganze Art und Weise von der Autorin total gerne. Ich mag es einfach wie der Schreibstil ist, er ist locker und leicht, witzig und spritzig, Mir gefällt das ganze Setting, es sind für mich auch die richtige Menge an Emotionen drinnen. Mittlerweile bin ich ein ganz großer Fan der Bridgerton Familie und generell von Romance Regancy Büchern. Deshalb bekommt „ In Liebe, Ihre Eloise“ von mir auch sehr verdiente 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Fazit:

Toller und witziger Romance Regancy Buch und eine tolle Fortsetzung der Reihe.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.04.2022

Brieffreundschaft

0

Ohja, genau das war der Punkt der mich an diesem Buch so begeistert hat.

Alles beginnt mit einer Brieffreundschaft zwischen Eloise und Sir Philip.

Er macht ihr quasi in einem der Briefe einen Heiratsantrag ...

Ohja, genau das war der Punkt der mich an diesem Buch so begeistert hat.

Alles beginnt mit einer Brieffreundschaft zwischen Eloise und Sir Philip.

Er macht ihr quasi in einem der Briefe einen Heiratsantrag und sie ist neugierig. Wer wäre es nicht? Und so nimmt alles seinen lauf.

Ich habe die Szenen geliebt in der Eloise auf Sir Philips Kinder trifft. Das war teilweise zu lustig.

Ein sehr amüsantes und humorvolles Buch - ich habe es in einem Zug durchgelesen und es hat mir viel Spaß gemacht.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere