Cover-Bild Sweet Enemy
(20)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX.digital
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 30.09.2021
  • ISBN: 9783736314825
Kristen Callihan

Sweet Enemy

Feindschaft auf den ersten Blick

Emma erlebt den schlimmsten Tag ihres Lebens. Nicht nur wurde ihre Rolle in der erfolgreichen Serie Dark Castle gestrichen, nein, sie findet auch heraus, dass ihr Freund sie betrügt. Am Boden zerstört zieht sich die Schauspielerin für einen Neuanfang auf ein Anwesen in Kalifornien zurück und trifft dort auf Lucian. Er ist verschlossen, abweisend und scheint nichts an ihr zu mögen. Und doch fühlt Emma sich von ihm angezogen, denn sie spürt, dass er ebenso verletzt ist wie sie. Kann sie Lucians Schutzmauern einreißen?

"Sweet Enemy ist eine zuckersüße, humorvolle und gleichzeitig unglaublich emotionale Geschichte über Hoffnung, Heilung und die intensive Liebe zweier beeindruckender Charaktere." Charleen von charlie_books

Band 2 der BETWEEN-US-Serie von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Kristen Callihan


Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.12.2021

Wie der Phönix aus der Asche

0

"Sweet Enemy" ist der zweite Teil der Between Us Reihe von Kristen Callihan aus dem Lyx Verlag. "Sweet Enemy" kann als eigenständiges Werk gelesen werden und Vorkenntnisse aus dem ersten Band sind nicht ...

"Sweet Enemy" ist der zweite Teil der Between Us Reihe von Kristen Callihan aus dem Lyx Verlag. "Sweet Enemy" kann als eigenständiges Werk gelesen werden und Vorkenntnisse aus dem ersten Band sind nicht nötig.

Vorweg: Ich liebe liebe diese Geschichte! Emma und Lucian konnten mich beide in ihren Bann ziehen und ich bin so so froh, dass ich diese Buch gelesen habe!

Das Cover finde ich sehr schön. Es ist schlicht und schließt sich dem des ersten Bandes gut an!
Der Schreibstil von Kristen Callihan ist flüssig und sehr angenehm zu lesen und versüßt einen die Geschichte ❤

Emma ist Schauspielerin und liebt ihren Job. Als sie jedoch aus der Serie heraus geschrieben wird, muss sie sich erst selbst wiederfinden und dann begegnet sie Lucian. Sie ist unsicher, weiß aber genau, was sie im Leben machen möchte und gibt nicht auf! Diese Eigenschaft an ihr mag ich am liebsten. Außerdem ist sie nicht auf den Mund gefallen und ihre spitze Zunge sowie ihr Humor legt Emma oft Lucian gegenüber an den Tag.

Lucian ist purer Sex am Stiel - oder zumindest zuckersüß! Lucian ist ein Ex-Profihockeyspieler, dessen Karriere durch einen Unfall ein jehes Ende gefunden hat. Er versucht genau wie Emma wieder auf die Beine zu kommen. Bei mir war es Liebe auf der ersten Seite! Lucian ist charmant, etwas grumpy, kann aber auch wieder ein Lächeln aufsetzen das wie die Sonne strahlt! Und dieser Mann kann backen! Ich liebe seine ganze Ausstrahlung und das er genauso geschickt mit seiner spitzen Zunge ist, wie mit seinen Händen schadet auch nicht!

Emma und Lucian passen so unglaublich gut zusammen wie ein ineinander greifendes Puzzle! Sie sind oft so süß zusammen und manchmal lacht man einfach mit ihnen, weil beide einen tollen Humor haben und ihre Neckereien einen einfach ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

"Sweet Enemy" ist eine relativ ruhige Geschichte ohne übermäßiges Drama, was ich sehr genossen habe! Noch zu erwähnen ist, dass euch hier keine Enemies-to-lovers Geschichte erwartet, sondern eine süße Geschichte mit viel Gefühl ❤

Von mir bekommt "Sweet Enemy" 5 von 5 Sternen!

Vielen Dank an den Lyx Verlag und NetGalley Deutschland für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde aber nicht beeinflusst.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.10.2021

Perfekt!

0

Sweet Enemy (Between Us 2)

von Kristen Callihan


Zum Inhalt verweise ich gerne auf die Kurzbeschreibung.


Dieses Buch ist eine leichte Lektüre. Perfekt für einen schönen Herbstnachmittag

Sweet Enemy ...

Sweet Enemy (Between Us 2)

von Kristen Callihan


Zum Inhalt verweise ich gerne auf die Kurzbeschreibung.


Dieses Buch ist eine leichte Lektüre. Perfekt für einen schönen Herbstnachmittag

Sweet Enemy von Kristen Callihan war ein echter Glücksgriff. Nicht nur, dass das Cover einfach traumhaft schön ist, der Inhalt ist es auch.

Alleine der Klappentext konnte mich total begeistern und nach zwei Seiten in der Leseprobe wusste ich, dass ich dieses Buch unbedingt so schnell wie möglich haben musste! Ich konnte es kaum erwarten bis ich es lesen konnte!
Der Schreibstil von Kristen Callihan ist einfach ein Traum. Genau mein Geschmack.
Die perfekte Mischung aus Humor & Romantik.
Das Setting wurde traumhaft beschrieben.Die Charaktere waren toll ausgearbeitet und so dreidimensional, dass man wirklich glauben könnte, es würde Lucian und Emma echt geben. Die Storyline konnte mich ebenfalls total fesseln. In Kombination mit den tollen Charakteren, dem Setting und dem tollen Schreibstil konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Die Seiten ließen sich unfassbar schnell wegsuchten. Ein richtiger Pageturner. Alles in allem, kann ich das Buch wirklich nur empfehlen, selbst einmal zu lesen! Vor allem Liebhaber von New Adult Romanen sind hier genau richtig.



Fazit:

Ich habe ne süße Geschichte für zwischen durch erwartet. Aber das Buch hat einen so viel mehr gegeben. Man hatte irgendwie das Gefühl ein Teil der Geschichte zu sein. Das ist das was mir richtig gut gefällt! Daher gibt es für dieses Meisterwerk 5 von 5 Sternen!!!!



Vielen Dank an den LYX.digital Verlag und netgallery für das Rezensionsexemplar. Dieses hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.10.2021

Schön

0

Eine tolle Geschichte. Zwei gebrochene Seelen, die in ihren Herzen aber nicht so gebrochen sind, wie sie denken. Die Liebe kann besser heilen, als man denkt und mehr zerstören als man vermuten mag. Nur ...

Eine tolle Geschichte. Zwei gebrochene Seelen, die in ihren Herzen aber nicht so gebrochen sind, wie sie denken. Die Liebe kann besser heilen, als man denkt und mehr zerstören als man vermuten mag. Nur wahre Liebe hat die Möglichkeit den Dorn der Rose schmerzhaft ins Herz zu stechen.
Lucian und auch Emma sind an einem Scheideweg in ihrem Leben angelangt, an dem sie nicht wissen, wie es weiter gehen soll. Ich denke jeder gelangt mal an solch einem Punkt in seinem Leben, wo einem der Mut verlässt. Die Hoffnung zerplatzt und man nicht weiß, wie es weiter gehen soll. Doch manchmal bedarf es nur einen Menschen, der wieder Licht in deine Dunkelheit erstrahlen lässt. Genau das waren Lucian und Emma. Sie waren jeweils des Licht des anderen.
Eine wirkliche tolle Liebesgeschichte <3
Man ist immer mehr, als man denkt zu sein. Man ist nicht nur die ein Ergebnis einer Tat oder eines Berufes sondern man ist die Summe aus vielen kleinen Dingen. Genau diese Botschaft hat die Autorin so toll rübergebracht.

Veröffentlicht am 17.10.2021

Fast so schön, wie der erste Teil

0

Wenn man seinen Traum verliert, ist man dann weniger wert?

Als Lucian “Oz” Osmond die schwerste Entscheidung seines Lebens trifft und seine Eiskarriere an den Nagel hängt, hätte er nicht gedacht sich ...

Wenn man seinen Traum verliert, ist man dann weniger wert?

Als Lucian “Oz” Osmond die schwerste Entscheidung seines Lebens trifft und seine Eiskarriere an den Nagel hängt, hätte er nicht gedacht sich so zu fühlen. Leer. Wertlos. Beraubt. Er steht in der Blüte seines Lebens und doch gibt es da nur Kälte und Schmerz. Bis Emma, eine unglaublich talentierte Schauspielerin, auf dem Anwesen seiner Großmutter auftaucht, und Licht in seine Dunkelheit bringt.

Emma ist selbst dabei zu heilen. Ihr Ex Greg, ihre momentane Rolle, ihr Leben in LA – alles ist auf einmal weg. Sie möchte ihre Wunden lecken, ohne das die Presse schon alles raus posaunt und dabei dachte Emma nicht mal im Traum an einen neuen Mann.

Kristen Callihan hat zwei unglaublich tolle Charaktere geschaffen, die sich im Endeffekt ergänzen, wie Ying und Yang es tun. Wo der eine schwächelt, stärkt der andere und umgekehrt. Ich war so beeindruckt von der Ebene, die die zwei für sich fanden, nach langem – echt langem – sinnlichen ran tasten, knisternden Momenten und vielen leckeren Gebäckstückchen. Es war so intensiv und schmerzhaft. Ich habe mit ihnen gelitten, wie auch die Schmetterlinge gefühlt und der leichte Schreibstil dazu, hat mich regelrecht mitgerissen. Auch die Dialoge waren wieder mit diesem süssen, frechen Humor versehen, den ich bei der Autorin so liebe.

Das Setting aufgeteilt in beiden Welten und doch vereint in Rosemont, war wunderschön beschrieben. Ich mochte das Urlaubsfeeling von dem Anwesen und konnte quasi die Zitronenbäume riechen.

Die Nebencharaktere habe ich genauso ins Herz geschlossen, wie Emma und Lucian. Sie tragen eine schön warme, familiäre Note zum Ganzen bei und vor allem Sal ist ja ein verrückter Charakter. Liebenswert und so schön durchgeknallt.

Ich kann euch dieses Buch, vom Weg zweier Menschen, die ihren Wert erkennen müssen und ihre Träume neu erfinden sollten, einfach nur empfehlen. Ich mochte es sehr.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.10.2021

Es wäre so großartig, wenn es schnell weitergehen könnte!

0

SWEET ENEMY ist Teil 2 der BETWEEN US - REIHE von KRISTEN CALLIHAN. Mir hat schon der erste Teil total super gefallen und auch dieses Buch finde ich EINFACH GROßARTIG!
HAUPTPROTAGONISTEN in SWEET ENEMY ...

SWEET ENEMY ist Teil 2 der BETWEEN US - REIHE von KRISTEN CALLIHAN. Mir hat schon der erste Teil total super gefallen und auch dieses Buch finde ich EINFACH GROßARTIG!
HAUPTPROTAGONISTEN in SWEET ENEMY sind EMMA und LUCIAN. Sie begegnen sich, nachdem beide einen absoluten Tiefpunkt in ihrem Leben erreicht haben, vor der Frage stehen, wie sie sich davon erholen sollen und was ihnen die Zukunft bringen wird. Beide gefallen mir total gut, wenn auch LUCIAN nicht sofort. Einmal ins Herz geschlossen, hat er sich aber tief dort eingegraben und kommt da so leicht auch nicht mehr raus. Ich finde beide PROTAGONISTEN AUTHENTISCH, NACHVOLLZIEHBAR und GREIFBAR beschrieben. Innerhalb der Geschichte machen EMMA und LUCIAN eine tolle Entwicklung durch. Auch die NEBENCHARAKTERE dieser Geschichte gefallen mir wirklich sehr.
KRISTEN CALLIHANS SCHREIBSTIL finde ich WIEDER SEHR, SEHR GUT. Das Buch ist SUPER ANGENEHM zu lesen, HUMORVOLL, LOCKER und LEICHT erzählt. Die Geschichte ist FESSELND, KURZWEILIG, EMOTIONAL, GEFÜHLVOLL, LEIDENSCHAFTLICH und WITZIG. SWEET ENEMY hat mir VIEL FREUDE und TOLLE LESESTUNDEN bereitet.
Auch SWEET ENEMY wird aus den PERSPEKTIVEN BEIDER HAUPTPROTAGONISTEN erzählt. PERSPEKTIVWECHSEL gibt es auch innerhalb der Kapitel, sie sind aber klar gekennzeichnet, zu Verwirrungen kommt es da nicht. Diese Art eine Geschichte zu erzählen gefällt mir insbesondere bei Liebesgeschichten immer sehr. Mir persönlich bietet es die perfekte Gelegenheit wirklich tief in die Geschichte und in die Gedankenwelt der Protagonisten einzutauchen.
Das COVER ist wieder WUNDERSCHÖN, es passt GROßARTIG zum ersten Teil und ist auch ein ABSOLUTER HINGUCKER.
SWEET ENEMY macht auch wieder richtig Lust auf MEHR, ich bin allerdings nicht sicher, ob oder wann es weitere Bände geben wird, ich konnte tatsächlich bisher nichts finden. Mich persönlich würde es sehr freuen, aber auch auf Englisch habe ich noch nichts Neues gefunden, es kann also dauern. KRISTEN CALLIHAN hat mich einmal mehr von einem ihrer Bücher überzeugt und mir eine TOLLE ZEIT mit dieser Geschichte bereitet. SWEET ENEMY ist für mich ein ABSOLUTES HERZENSBUCH. Von mir gibt es ganz klare 5 von 5 STERNEN.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere