Cover-Bild Someone New

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 28.01.2019
  • ISBN: 9783838789071
Laura Kneidl

Someone New

Carolin Sophie Göbel (Sprecher)

"Ich mache mir ständig Gedanken darum, was andere Menschen von mir denken. Wen sie in mir sehen. Aber nicht bei dir. Bei dir kann ich ganz ich selbst sein."

Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält. Denn er hat ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte ...

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.02.2019

zu hoch gehypt

0 0

Meinung:



Der Schreibstil der Autorin flüssig zu lesen wie schon aus ihren ersten Romanen Berühre mich. Nicht" und "Verliere mich. Nicht.

Die Charaktere und Schauplätze wieder super beschrieben.

➕➕

Die ...

Meinung:



Der Schreibstil der Autorin flüssig zu lesen wie schon aus ihren ersten Romanen Berühre mich. Nicht" und "Verliere mich. Nicht.

Die Charaktere und Schauplätze wieder super beschrieben.

➕➕

Die Story hat eine tolle Botschaft , die mir sehr gefallen hat auf die ich aber nicht näher eingehen möchte um nicht zu Spoilern.



Die Story war diesmal extrem langgezogen 100-150 Seiten weniger hätten es auch getan, viele Themen wurden angeschnitten, die dann schnell wieder fallengelassen wurden .

Auf den letzten Seiten kommt erst das wichtige Thema das in den Roman eingebracht wurde , das ganze hätte man weit vorher bringen können ,.

Leider zu hoch gehypt das Buch