Cover-Bild Hunting The Princess
(10)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Erotisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 314
  • Ersterscheinung: 27.10.2020
  • ISBN: 9783752627794
Miranda J. Fox

Hunting The Princess

Silvan lebte.
Er war entkommen.
Und nun würde er mich jagen.

Der langersehnte Teil 2 der Mafia-Liebesgeschichte! Spannend. Romantisch. Gefährlich.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.03.2021

Ein sehr zufriedener Abschluss

0

Nachdem ich den ersten Teil regelrecht verschlungen hatte, konnte ich es kaum abwarten weiter zu lesen. Der Schreibstil ist auch hier sehr angenehm und leicht zu lesen, ich bin nur so durch die Seiten ...

Nachdem ich den ersten Teil regelrecht verschlungen hatte, konnte ich es kaum abwarten weiter zu lesen. Der Schreibstil ist auch hier sehr angenehm und leicht zu lesen, ich bin nur so durch die Seiten gerauscht und habe das Buch an einem Tag beendet. Die Geschichte von Allegra und Silvan beginnt dort wo sie geendet hat und somit sehr spannend.
Obwohl die Geschichte sich sehr rasant entwickelt und alles sehr schnell passiert ist, hat es mir nicht an Lesevergnügen gemangelt.
Es mangelt hier auch definitiv nicht an Action und rasanten Szenen, bei denen ich die Luft anhalten musste.
Allegra ist eine sehr starke und mutige Frau. Sie würde alles für diejenigen tun die sie liebt und das hat sich auch hier nicht geändert. Ich mochte sie wirklich sehr, sie ist nicht auf den Mund gefallen und gibt nicht so schnell auf, sie lässt sich einfach nicht unterkriegen.
Im Gegensatz zu Allegra kommt mir Silvan hier in diesem Teil etwas zu kurz. Ich wünschte wir hätten vielleicht ein wenig mehr Einblicke in sein Charakter bekommen oder Veränderungen miterleben dürfen. Trotzdem ist die Chemie zwischen den beiden einfach nur klasse. Es gibt kaum erotische Szenen, aber dieses gewisse Prickeln zwischen Allegra und Silvan spürt man mit jeder weiteren Seite, es war einfach nur grandios. Die Geschichte war für mich leider schlussendlich etwas zu vorhersehbar. Trotzdem war ich sehr zufrieden mit dem Ende und kann euch die Dilogie nur ans Herz legen, wenn ihr nach einer Mafia Geschichte sucht die spannend und romantisch ist. Wenn ihr euch vielleicht langsam an das Genre Dark Romance heranwagen wollt, dann kann ich euch diese Reihe nur empfehlen. Es ist kein „richtiges“ Dark Romance geht aber in diese Richtung.
Ich gebe dem Buch 4,5 Sterne

Veröffentlicht am 20.02.2021

Mehr als gelungene Fortsetzung

0

Nachdem mich der erste Teil so atemlos zurückgelassen hat, habe ich wirklich so auf die Fortsetzung hin gefiebert. Ich konnte mir fast nicht vorstellen, wie das nur wieder gut gehen kann. Und doch hat ...

Nachdem mich der erste Teil so atemlos zurückgelassen hat, habe ich wirklich so auf die Fortsetzung hin gefiebert. Ich konnte mir fast nicht vorstellen, wie das nur wieder gut gehen kann. Und doch hat die Autorin, die Wendung super hinbekommen ohne, dass es unglaubwürdig wurde. Und was soll sich sagen?! Die Fortsetzung war fast noch besser und hat meine Erwartungen sogar noch übertroffen. Ich wollte gar nicht, dass die Story endet! Einfach toll! Eine gelungene Mischung aus Action und großen Gefühlen.

Wer den ersten Band schon toll fand, wird die Fortsetzung lieben!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.02.2021

Grandiose Fortsetzung zu einem tollen Buch

0

Ich bin begeistert von Silvan und Allegra. Nach dem bösen Cliffhanger aus dem ersten Teil habe ich mich schon darauf gefreut, es endlich zu lesen. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Endlich ...

Ich bin begeistert von Silvan und Allegra. Nach dem bösen Cliffhanger aus dem ersten Teil habe ich mich schon darauf gefreut, es endlich zu lesen. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Endlich konnte ich erfahren, wie es mit den Beiden und dem Nero Clan weitergeht.
Ich habe dieses Buch in einem Rutsch gelesen, und gebe eine absolute Kaufempfehlung.
Für dieses spannende Buch vergebe ich gerne 5 von 5 Sterne

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.01.2021

Fesselnder Abschluss

0

Nachdem mich „Hunting the Prince“ von Miranda J. Fox so fesseln konnte war ich mehr als gespannt auf den zweiten Band und damit auch dem Abschluss der Dilogie. Besonders nach dem Cliffhanger musste ich ...

Nachdem mich „Hunting the Prince“ von Miranda J. Fox so fesseln konnte war ich mehr als gespannt auf den zweiten Band und damit auch dem Abschluss der Dilogie. Besonders nach dem Cliffhanger musste ich einfach erfahren, wie es weitergeht. Die Bücher der Autorin lese ich seit Jahren unfassbar gerne und auch „Hunting the Princess“ hat mich wieder einmal von sich überzeugen können.
Das Cover passt einfach perfekt. Es passt genauso gut zu dem Inhalt wie auch schon das des ersten Bandes. Und um dem Ganzen ein Krönchen aufzusetzen, ergänzen sich die Buchcover der beiden Bücher auch noch wunderbar.
Der Roman geht genauso spannend und nervenauftreibend weiter, wie der erste Band geendet hat. Allerdings ist es schwer etwas konkretes über den Inhalt zu sagen, ohne mögliche Spoiler zu erwähnen. Aber ich kann euch versichern, dass es atemberaubend ist. Wortwörtlich. Nach dem schweren Verrat von Allegra versucht diese einfach nur zu Überleben und aus der Schusslinie zu geraten. Allerdings muss sie schnell feststellen, dass dies nicht möglich ist. Sie ist schon lange mittendrin auf dem Schlachtfeld und wird so bald auch keinen Weg daraus finden. Trotzdem dürstet sie nach Rache und Gerechtigkeit, aber durch ihren Verrat hat se einiges an Vertrauenswürdigkeit verloren und es ist ein harter Kampf diese zurückzuerlangen. Ich hatte es gar nicht für möglich gehalten, die Charaktere noch mehr ins Herz zu schließen als sowieso schon aber … was soll ich sagen: Dies war definitiv der Fall.
Es hat mir richtig Freude bereitet wieder in die Welt einzutauchen und ich habe „Hunting the Princess“ direkt an einem Tag zu Ende gelesen. Ich hätte mir an mancher Stelle nur doch etwas mehr von Allegras taffer Art gewünscht aber durch die Entscheidungen am Ende des Buches, hat sich das schnell relativiert. Ich hätte wirklich unglaublich gerne mehr Bücher der Reihe gelesen und bin so traurig, dass diese Dilogie nun zu Ende ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2021

Absolutes Jahreshighlight 2020

0

✨нυηтιηg тнє ρяιη¢єѕѕ✨Rҽȥҽɳʂισɳ

🌟🌟🌟Jahreshighlight 🌟🌟🌟

Wow wow wow, ich bin einfach immer noch sprachlos diese Diologie war mein absolutes Jahreshighlight Nr 1. In 2020

Zum Inhalt möchte I h euch nichts ...

✨нυηтιηg тнє ρяιη¢єѕѕ✨Rҽȥҽɳʂισɳ

🌟🌟🌟Jahreshighlight 🌟🌟🌟

Wow wow wow, ich bin einfach immer noch sprachlos diese Diologie war mein absolutes Jahreshighlight Nr 1. In 2020

Zum Inhalt möchte I h euch nichts verraten da ich diejenigen die Band 1 noch nicht gelesen haben nicht spoilern möchte.

Aber ich kann euch sagen ich habe es geliebt!!!!!!!!!! Ich habe diese Geschichte um Silvan, Allegra und den Nero Clan so sehr geliebt, die Protagonisten und die Nebencharaktere sind mir so ans Herz gewachsen das ich so sehr hoffe das es noch einen 3 Band gibt 🙏😍

Band 1 hat mich schon völlig umgehauen und mich sprachlos mit einem schlimmen Cliffhanger zurückgelassen. Band 2 konnte mich Dan genauso begeistern wenn nicht sogar mehr. Dieses Buch war so mega spannend, voller Action, starke Emotionen und viel Liebe❤️ genau darum war dieses Buch vom Anfang bis zum Schluss einfach perfekt. Ich hab es in wenigen Stunden durchgelesen, weil ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen. Der Schreibstil war so intensiv das ich mit den Protagonisten so mitgelitten habe.

Ich kann dieses Buch einfach nur jedem empfehlen für mich mein Jahreshighlight 2020🌟🌟🌟🌟🌟 ( zur Info es ist kein Dark Romance 😉)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere