Cover-Bild Perfect Day
(164)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,95
inkl. MwSt
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
  • Themenbereich: Belletristik - Thriller: Psycho
  • Genre: Krimis & Thriller / Sonstige Spannungsromane
  • Seitenzahl: 416
  • Ersterscheinung: 12.01.2022
  • ISBN: 9783423263153
Romy Hausmann

Perfect Day

Thriller

Die Macht der Gefühle kann tröstlich sein. Oder tödlich.

Meine kleine Prinzessin. So allein. Du zitterst ja, du armes Ding. Komm mit mir, hab‘ keine Angst. Bei mir bist du sicher. Ich bringe dich an einen geheimen Ort, mein Herz, aber vorher müssen wir hier im Wald noch ein paar rote Schleifen verteilen, schau ...

Seit vierzehn Jahren verschwinden Mädchen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Rote Schleifenbänder weisen der Polizei den Weg zu ihren Leichen. Vom Täter fehlt seit vierzehn Jahren jede Spur. Eines Abends wird der international renommierte Philosophieprofessor und Anthropologe Walter Lesniak im Beisein seiner Tochter Ann verhaftet. Die Anklage: zehn Morde an jungen Mädchen. „Professor Tod“ titelt die Boulevardpresse. Doch Ann wird die Unschuld ihres Vaters beweisen. Für sie und die LeserInnen beginnt eine Reise in die dunkelsten Räume der menschlichen Seele …

 

Von der Bestseller-Autorin Romy Hausmann sind weitere spannende Thriller bei dtv erschienen:
»Liebes Kind«
»Marta schläft«

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.06.2022

ein völliger Erfolg

0

Auch das neue Buch aus der Feder von Romy Hausmann ist ein voller Erfolg. Wieder ein mal ein sehr spannendes Buch, welches man nur schlecht zur Seite legen kann.
Ich freue mich jetzt schon auf ein weiteres. ...

Auch das neue Buch aus der Feder von Romy Hausmann ist ein voller Erfolg. Wieder ein mal ein sehr spannendes Buch, welches man nur schlecht zur Seite legen kann.
Ich freue mich jetzt schon auf ein weiteres.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.04.2022

Schuldig oder nicht?

0

Anns Vater wurde festgenommen, er wird beschuldigt, zehn Mädchen entführt und getötet zu haben. Rote Schleifenbänder sind das Wahrzeichen des Täters. Ann ist sich sicher, dass ihr liebevoller und verständiger ...

Anns Vater wurde festgenommen, er wird beschuldigt, zehn Mädchen entführt und getötet zu haben. Rote Schleifenbänder sind das Wahrzeichen des Täters. Ann ist sich sicher, dass ihr liebevoller und verständiger Vater zu Unrecht beschuldigt wird. Da sie niemand anders davon überzeugen kann, macht sie sich selbst auf, den Täter zu finden.

Kann ein Vater einerseits so voller Liebe zu seiner Tochter sein und andererseits zehn Mädchen entführen und töten? Ann weiß sicher, dass ihr Vater das niemals tun könnte. Doch es gelingt ihr nicht, ihre Umwelt davon zu überzeugen, zu viele Indizien weisen auf ihren Vater hin. Der Leser steckt fest zwischen diesen beiden Überzeugungen und muss immer wieder neu überlegen: Ist Professor Walter Lesniak der Täter oder nicht? Mal geht das Zünglein an der Waage eher in die eine, mal eher in die andere Richtung. Erst kurz vor dem Ende gibt es die Gewissheit, was hinter der Geschichte steckt – und bis dahin ist man im Sog der Erzählung gefangen und will ohne Pause immer weiterlesen… Die Geschichte erzählt sowohl von Anns Sicht der Dinge wie auch aus der des Täters, so dass die Auflösung absolut schlüssig daherkommt.

Mich hat dieser Thriller spannend unterhalten, so dass ich das Buch gerne weiter empfehle. Ich vergebe alle 5 möglichen Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.03.2022

Perfect Day

0

Dies war mein erster Thriller nach langer Zeit und Romy Hausmann ist es gelungen, mich absolut an ihre Protagonistin zu fesseln!
Anns Vater wird verhaftet, er soll der berüchtigte Schleifenmörder ...

Dies war mein erster Thriller nach langer Zeit und Romy Hausmann ist es gelungen, mich absolut an ihre Protagonistin zu fesseln!
Anns Vater wird verhaftet, er soll der berüchtigte Schleifenmörder sein, der seit vielen Jahren Mädchen rund um Berlin verschleppt und umbringt...
Ann kann es nicht glauben und versucht, seine Unschuld zu beweisen!

Was ist ehrlicher als die Beziehung eines Elternteils zu seinem Kind? Hausmann rüttelt in ihrem neuen Bestseller gewaltig an der Fassade und führt ihre Leser*innen dabei mehr als einmal in die Irre zu führen und auf falsche Fährten zu locken...
Dabei braucht es keine langen Vorherzählungen, die Autorin beginnt ihr Buch direkt mittendrin und nimmt ihre Leser direkt mit hinein ins Geschehen!
Wer ist Walter Lesnisk wirklich, ein kaltblutiger Psychopath oder de liebevolle Vater und zerstreute Professor?

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2022

Sehr spannend, aber irgendwie auch etwas... verstörend

0

Ich hatte sehr hohe Anforderungen an "Perfect Day", denn man hört so viel über das Buch und die meisten sind vollends davon überzeugt. Da wollte ich gleich wissen, ob an diesem Hype wirklich was dran ist ...

Ich hatte sehr hohe Anforderungen an "Perfect Day", denn man hört so viel über das Buch und die meisten sind vollends davon überzeugt. Da wollte ich gleich wissen, ob an diesem Hype wirklich was dran ist und das Buch tatsächlich so überzeugt. Und ich muss sagen, ja, es ist spannend vom Anfang bis zum Schluss, teilweise konnte ich das Buch gar nicht weglegen, obwohl ich so müde war und mir die Augen fast zugefallen sind. Aber die Story ist einfach fesselnd und man will wissen, wie es weiter geht. Besonders gut gefallen haben mir die überraschenden Wendungen und dass ich zwar immer wieder dachte, ich weiß, wie es weiter geht, aber es dann doch ganz anders kam. Der Schreibstil war sehr angenehm zu lesen, alles war gut verständlich, ich habe gar nicht realisiert, wie schnell Seite über Seite gelesen wurde.
"Perfect Day" wird den hohen Ansprüchen gerecht und erhält von mir 5 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.02.2022

Rezension zu PERFECT DAY

0

Für mich als riesen großer Romy Hausmann Fan war es eine große Freude und auch Ehre, den neuen Thriller "PERFECT DAY" @vorablesen zu dürfen und meine Erwartungen waren hoch, sehr hoch!!!
Und ich wurde ...

Für mich als riesen großer Romy Hausmann Fan war es eine große Freude und auch Ehre, den neuen Thriller "PERFECT DAY" @vorablesen zu dürfen und meine Erwartungen waren hoch, sehr hoch!!!
Und ich wurde nicht enttäuscht!! Romy Hausmann hat mich sofort wieder ab der ersten Seite gepackt und ans Buch gefesselt. Ich habe so sehr mit der Hauptprotagonistin Ann gelitten, gehofft, gebetet und gerätselt. Ann versucht mit allen Mitteln und Wegen die Unschuld ihres geliebten Vaters zu beweisen, der für die grausamen Morde an 10 kleinen Mädchen Schuld sein soll. Doch das kann nicht sein, nicht Ann's liebevoller und toleranter Vater! Oder war er es doch??
Der Schreibstil ist flüssig und man fliegt förmlich durch die Seiten und baut schnell einen Bezug zu den Protagonisten auf. Es war ein neues Leseerlebnis, da es keine Kapitel gibt und es doch strukturiert aufgebaut ist!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere