Cover-Bild Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Harry Potter 7)
(25)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Carlsen
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 752
  • Ersterscheinung: 22.04.2011
  • ISBN: 9783551354075
  • Empfohlenes Alter: ab 10 Jahren
J.K. Rowling

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Harry Potter 7)

Klaus Fritz (Übersetzer)

An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daransetzen, die übrigen Horkruxe zu finden. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise durch das ganze Land. Als die drei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, muss Harry sich entscheiden. Soll er dieser Spur folgen? Doch welche Wahl er auch trifft – am Ende des Weges wird der Dunkle Lord auf ihn warten …

Dies ist der siebte und letzte Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat.

Alle Bände der Serie:

Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.11.2016

ein absolutes Lesemuss

0

Inhalt: Harry Potter steht diesmal vor einer gefährlichen und schier unlösbaren Aufgabe: er muss Voldemorts übrige Horcruxe finden und zerstören. Nie zuvor hat sich Harry so allein gefühlt, nie schien ...

Inhalt: Harry Potter steht diesmal vor einer gefährlichen und schier unlösbaren Aufgabe: er muss Voldemorts übrige Horcruxe finden und zerstören. Nie zuvor hat sich Harry so allein gefühlt, nie schien seine Zukunft so düster. Aber irgendwie muss Harry die Stärke in sich selbst finden, um diese Herausforderung zu meistern. Er muss die Wärme und Sicherheit der Gemeinschaft von "The Burrow" hinter sich lassen und ohne Angst oder Zögern seinen Weg unerbittlich bis zum Ende gehen.


Wie hab ich dieses Buch und die Reihe geliebt. Ich kann gar nicht sagen wie oft ich dieses Buch gelesen habe und auch nochmals lesen werde. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen und kann es jedem, der es mittlerweile immer noch nicht gelesen hat wirklich nur weiterempfehlen! Ein tolles Kinderbuch, das auch Erwachsene durchaus gut unterhalten kann!

Veröffentlicht am 15.09.2016

Auf ins letzte Abenteuer

0

Ich kann mich noch genau an die Freude erinnern, die ich emfand, als ich diesen Wälzer zum ersten mal in den Händen halten durfte. Ein grandioses Gefühl. Auch wieder mit sehr viel Spannung, aber auch großer ...

Ich kann mich noch genau an die Freude erinnern, die ich emfand, als ich diesen Wälzer zum ersten mal in den Händen halten durfte. Ein grandioses Gefühl. Auch wieder mit sehr viel Spannung, aber auch großer Trauer und schlimmen Leid. Für mich ein toller Abschluss dieser Reihe.

Veröffentlicht am 31.05.2021

Klassiker!!

0

Harry Potter, der Junge der im Schrank unter der Treppe lebt. Jeder kennt ihn und jeder liebt ihn. Meine Kindheit, mehr kann man nicht sagen.

Harry Potter, der Junge der im Schrank unter der Treppe lebt. Jeder kennt ihn und jeder liebt ihn. Meine Kindheit, mehr kann man nicht sagen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.06.2018

Harry Potter 7

0

Dieser Band hier ist für mich eines der besten Harry Potter Bücher.
Erst jetzt lösen sich alle Geheimnisse auf, die sich um den Harry wogen.
Auch das letzte Kapitel wird effektvoll in Szene gesetzt.
Das ...

Dieser Band hier ist für mich eines der besten Harry Potter Bücher.
Erst jetzt lösen sich alle Geheimnisse auf, die sich um den Harry wogen.
Auch das letzte Kapitel wird effektvoll in Szene gesetzt.
Das Buch hat mich ziemlich mitgerissen, und ich hatte es in wenigen Tagen durch auch wenn sich besonders in der Mitte, die Handlung etwas hinzieht.(Was doch schade war!)
Wirklich enttäuscht hat mich lediglich der letzte, etwas zu kitschige,Abschnitt!

Veröffentlicht am 09.09.2020

Grandioses Buch

0

Wenn man mit dem ersten Harry Potter anfängt, kann man nicht Mal ahnen in welche meisterhaft geschriebene Story man entführt wird. Die Heiligtümer des Todes ist ein sehr spannendes und tolles Buch.

Wenn man mit dem ersten Harry Potter anfängt, kann man nicht Mal ahnen in welche meisterhaft geschriebene Story man entführt wird. Die Heiligtümer des Todes ist ein sehr spannendes und tolles Buch.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere