Cover-Bild Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Romantische Spannung
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 01.05.2020
  • ISBN: 9783732587476
Romina Gold

Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer

Er geht durchs Feuer, um sie zu retten

Lauries Leben war perfekt - bis sie ihren Mann durch einen tragischen Unfall verlor. Nun lebt sie den gemeinsamen Traum allein: Sie hat sich ein eigenes Gestüt in Judson Creek aufgebaut, einem kleinen Ort inmitten der malerischen, aber rauen Bergwelt Montanas.
Doch plötzlich ist Lauries neues Leben in Gefahr. Denn ein Brandstifter treibt sein Unwesen in Judson Creek und hat es auch auf das Gestüt abgesehen. Als in einer Nacht gleich drei Feuer in der Stadt ausbrechen, ist es Fire Fighter Ethan Bradley, der es gerade noch schafft, Laurie und ihre Tiere vor dem Flammeninferno zu retten. Die junge Frau fühlt sich auf Anhieb zu ihrem schweigsamen Retter hingezogen. Schnell kommen die beiden einander näher. Doch dann brennt es wieder - und Ethan gerät unter Verdacht ...

Eine knisternde Liebesgeschichte, ein perfider Brandstifter und ein spannender Showdown. Romina Gold vereint gekonnt Romantik und Spannung!

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.05.2020

Spannend und emotional bis zum Schluss

1

Klappentext:
Er geht durchs Feuer, um sie zu retten

Lauries Leben war perfekt - bis sie ihren Mann durch einen tragischen Unfall verlor. Nun lebt sie den gemeinsamen Traum allein: Sie hat sich ein eigenes ...

Klappentext:
Er geht durchs Feuer, um sie zu retten

Lauries Leben war perfekt - bis sie ihren Mann durch einen tragischen Unfall verlor. Nun lebt sie den gemeinsamen Traum allein: Sie hat sich ein eigenes Gestüt in Judson Creek aufgebaut, einem kleinen Ort inmitten der malerischen, aber rauen Bergwelt Montanas.
Doch plötzlich ist Lauries neues Leben in Gefahr. Denn ein Brandstifter treibt sein Unwesen in Judson Creek und hat es auch auf das Gestüt abgesehen. Als in einer Nacht gleich drei Feuer in der Stadt ausbrechen, ist es Fire Fighter Ethan Bradley, der es gerade noch schafft, Laurie und ihre Tiere vor dem Flammeninferno zu retten. Die junge Frau fühlt sich auf Anhieb zu ihrem schweigsamen Retter hingezogen. Schnell kommen die beiden einander näher. Doch dann brennt es wieder - und Ethan gerät unter Verdacht...

Meine Meinung:
Laurie hat sich zusammen mit ihrem Mann den Traum vom eigenen Gestüt in Judson Creek, einem kleinen Ort inmitten der rauen Bergwelt Montana, erfüllt. Als ihr Mann durch einen tragischen Unfall ums Leben kommt, beißt sie sich alleine mit Hilfe von Bill, der ihr auf dem Gestüt hilft, durch. Als ein übler Brandstifter in Judson Creek sein Unwesen treibt, geraten Lauries Pferde in Gefahr. Zum Glück ist Fire Fighter Ethan zur Stelle und kann mit ihr zusammen die Pferde retten. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch der Brandstifter treibt weiter sein Unwesen und Ethan hat alle Hände voll zu tun... bis er selbst in Verdacht gerät.

Ich mag die Romane von Romina Gold sehr.
Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer“ ist der Auftaktband der „Montana-Romantic-Suspense- Reihe“. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Dieser Roman ist nicht nur eine Liebesgeschichte mit etwas Feuer, nein, Romina Gold nimmt uns mit auf eine spannende Suche nach dem Täter. Und es gab so einige Verdächtige, wo ich dachte, ja, der wars, aber 5 Seiten weiter stellt sich raus, dass er es gar nicht gewesen sein kann. Am Ende wurde ich sehr überrascht, damit hätte ich nicht gerechnet.

Ich vergebe für diesen wunderschönen Roman 5 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ von 5 Sternen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.05.2020

Für mich das Buchhighlight des Jahres

1

Ein superspannender Roman, bei dem ich bis zum Schluss am Rätseln war, wer denn nun der Bösewicht ist. Dazu eine bezaubernde Liebesgeschichte über zwei außergewöhnliche Menschen, die beide einen Schicksalsschlag ...

Ein superspannender Roman, bei dem ich bis zum Schluss am Rätseln war, wer denn nun der Bösewicht ist. Dazu eine bezaubernde Liebesgeschichte über zwei außergewöhnliche Menschen, die beide einen Schicksalsschlag erlitten haben und sich langsam einander annähern. Es war wirklich wohltuend, mal eine andere Liebesgeschichte zu lesen als das übliche „komm her, geh weg“.

Der Erzählstil ist ansprechend und flüssig, sodass man immer weiterlesen will. Die schönen Umgebungsbeschreibungen haben mich in die faszinierende Bergwelt Montanas sowie in den Ort Judson Creek mit seinen Bewohnern mitgenommen.

Ich kann das Buch wirklich jedem empfehlen, der auf spannende Romantik steht und auf einen schönen Schreibstil Wert legt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.05.2020

Toller Auftakt. Spannend und Romantisch zugleich

1

Erstmal muss ich sagen, dass ich das Cover total schick finde und auch super zur Geschichte passend.
Und auch der Klappentext war total passend zu meinen Lesevorlieben.

Aber fangen wir mal von vorne an. ...

Erstmal muss ich sagen, dass ich das Cover total schick finde und auch super zur Geschichte passend.
Und auch der Klappentext war total passend zu meinen Lesevorlieben.

Aber fangen wir mal von vorne an. Der Einstieg ist mir super leicht gefallen, denn ich kenne den Schreibstil der Autorin schon aus anderen Geschichten. Und ich finde ich immer wieder toll. Romina Gold schreibt wunderbar flüssig mit einfachen Worten und Sätzen, sodaß das Lesen zu einem wirklichen Leseerlebnis mit Wohlfühlfaktor wird. Und das schafft die Autorin bei mir immer wieder.
Dieses Mal kommt auch wieder eine gut dosierte Portion Spannung dazu und zwar durch die Feuergeschichte. Sehr spannend hat Romina Gold dieses Thema mit der Geschichte zwischen Laurie und Ethan verknüpft. Feine Fäden spinnt sie von einem Ereignis zum anderen. Und ich stand da und dachte okay das wars auch nicht. Irgendwann zum Ende hin kam mir dann die Richtung in den Sinn, aber deswegen wurde es nicht unspannender.

Die Protagonisten Laurie und auch Ethan haben mir beide sehr gut gefallen. Für mich kamen sie sehr realistisch und vor allem sympathisch rüber. Ecken und Kanten sind vorhanden...so wie es sein sollte... Denn ich mag das...Charaktere, die nicht 0815 sind, die Ecken und Kanten
haben. Und das ist der Autorin hier super gelungen.
Auch die Nebencharaktere haben es mir teils angetan...Nein natürlich hier auch nicht alle..manche könnte man schütteln. Aber die meisten sind toll.

Ich kann euch das neue Buch von Romina Gold empfehlen. Mir hat die Geschichte gut gefallen. Die richtige Mischung aus Liebe, Spannung, Drama. Ich warte nun sehnsüchtig auf die Fortsetzung.

Veröffentlicht am 01.05.2020

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

1

Ich liebe Bücher mit starken Heldinnen, und genau so eine Person ist Laurie. Nachdem sie ihren Mann durch einen Unfall verloren hat, lebt sie allein auf ihrem Gestüt in Montana. Sie kämpft sich mühsam ...

Ich liebe Bücher mit starken Heldinnen, und genau so eine Person ist Laurie. Nachdem sie ihren Mann durch einen Unfall verloren hat, lebt sie allein auf ihrem Gestüt in Montana. Sie kämpft sich mühsam durchs Leben, oft hat sie das Gefühl, dass ihr alles über den Kopf wächst. Und dann zündet auch noch ein Brandstifter ihren Stall an. Zu ihren Geldsorgen kommt die Angst, dass der Feuerleger erneut zuschlagen könnte.
Sie lernt den Feuerwehrmann Ethan kennen und verliebt sich in ihn. Doch es gibt einen dunklen Punkt in seiner Vergangenheit, der ihn nun wieder einholt. Steckt er hinter den Brandanschlägen, die seit einiger Zeit in der Gegend verübt werden? Zumindest der Sheriff ist davon überzeugt, allerdings gibt es noch andere Bewohner von Judson Creek, die ein Motiv haben. Laurie weiß nicht, was sie glauben soll und wem sie trauen kann.
Romina Gold hat mich bis zum Schluss an der Nase herumgeführt. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es ausgeht. Der flüssige Erzählstil, die lebensnahen Dialoge und die wundervollen Beschreibungen von Montana haben mich den Roman regelrecht wegsuchten lassen.
Ein gelungener Reihenauftakt. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band und hoffe, dass er bald erscheint.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.07.2020

Feurige Liebe gepaart mit Spannung

0

"Dangerous Hearts"

Schon kurz nach dem Beginn des Lesens konnte man merken, wie die Autorin Romina Gold eine Spannung aufgebaut hat, die sich immer weiter ausstreckte. Laurie verliert ihren Mann Logan ...

"Dangerous Hearts"

Schon kurz nach dem Beginn des Lesens konnte man merken, wie die Autorin Romina Gold eine Spannung aufgebaut hat, die sich immer weiter ausstreckte. Laurie verliert ihren Mann Logan bei einem Arbeitsunfall. Alleine musst sie nun das gemeinsame Gestüt bewirtschaften, wo es zum Glück noch Bill gibt, der sie tatkräftig in den Stallungen und mit den Pferden unterstützt.

Der Schreibstil in "Dangerous Hearts" von der Autorin Romina Gold ist angenehm flüssig und hat mich an einigen Stellen mehr mitgerissen als an Anderen. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Laurie erzählt, sodass man diese Person besonders gut kennenlernt und ihre Gedanken und Gefühle im Vordergrund stehen. Romina Gold hat aber nicht nur die Figuren authentisch beschrieben, sondern auch die Kulisse von Judson Creek.

Das Cover von "Dangerous Hearts" passt perfekt zum Inhalt. Die Berge im Hintergrund und die Feuerfunken passen perfekt zur der Geschichte, die in Judson Creek spielt.







Handlung

Als Laurie von einer Versammlung der Gemeinde nach Hause fährt, sieht sie schon in der Ferne das große Unglück. Der Stall brennt mit gierigen Flammen und die Pferde scheinen auch noch in ihren Boxen zu sein. Zum Glück sind die Ranger schon vor Ort und bringen das Feuer unter Kontrolle. Geleitet wird die Truppe von Ethan, der aus den Männern heraussticht, denn Laurie fällt er vom ersten Augenblick auf. Er ist auch derjenige, der hilft ihre geliebten Pferde zu retten.

Damit ist die Liebesgeschichte geboren, die viele Überraschungen und Spannung mitbringt. Denn wer steckt eigentlich hinter dem Feuerteufel? Lauries Stall ist nicht die einzige Stelle, die den Flammen zum Opfern fallen. Und es scheint, dass auch einige Personen nicht so wirklich mithelfen den Täter zu finden. Wer könnte der Feuerteufel sein?

Die Autorin Roman Gold hat mit "Dangerous Hearts" eine wunderbare Handlung erschaffen, die sich mit einem roten Faden durch die komplette Geschichte zieht. Die Taten des Brandstifters waren sehr gut eingearbeitet. Obwohl ich zwei oder sogar drei Täter in Verdacht hatte, konnte mich die Auflösung noch überraschen. Detailliert, mit wundervollen Kapiteln, ist das Buch in sich perfekt abgeschlossen.




FAZIT

"Dangerous Hearts" bietet eine romantische Lovestory mit gelungenen Spannungsbögen. "Mit dir durchs Feuer" ist der erste Band, der in sich abgeschlossen ist. In dieser Geschichte lernt man eine bewundernswerte Protagonistin und einen Mann, dessen Herz auf dem rechten Fleck sitzt.

Am 29. Juli 2020 erscheint nun "Dangerous Hearts - Mit dir gegen die Gefahr", wo Nikki ihre Geschichte bekommt. Ich bin schon sehr gespannt, was sie die Autorin hier ausgedacht hat.

DangerousHeartsMitdirdurchsFeuer

NetGalleyDE

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere