Cover-Bild CATCHING BEAUTY 2

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Nova MD
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 362
  • Ersterscheinung: 12.04.2019
  • ISBN: 9783964439727
  • Empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
J. S. Wonda

CATCHING BEAUTY 2

du entkommst mir nicht
J. S. Wonda (Herausgeber)

Ich habe dich gehen lassen, aber das war ein Fehler.
Und aus diesem habe ich gelernt.

Ich werde für dich töten.
Ich werde dein Leid rächen.
Ich werde dich für immer beschützen.
Nur nicht vor mir.

Denn ich bin dein eigentlicher Feind.

Die spannende Fortsetzung der CATCHING BEAUTY Reihe!

Worauf wartest du noch?
Wäre es nicht langsam an der Zeit, diese leidigen Fesseln abzulegen?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 54 Regalen.
  • 1 Mitglied liest dieses Buch aktuell.
  • 32 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.
  • Dieser Titel ist das Lieblingsbuch von 5 Mitgliedern.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.04.2019

gelungene Entführung !

1

Wahnsinn!! Sie hat es wieder geschafft, die liebe Jane verzaubert mit ihrem zweiten Teil mehr als mit dem Ersten.
Der erste Teil hat mich schon in den Bann gezogen aber hiermit hat sie sich absolut übertroffen.
Ich ...

Wahnsinn!! Sie hat es wieder geschafft, die liebe Jane verzaubert mit ihrem zweiten Teil mehr als mit dem Ersten.
Der erste Teil hat mich schon in den Bann gezogen aber hiermit hat sie sich absolut übertroffen.
Ich bin immer sehr kritisch, wenn mir der erste Teil eines Buches gefallen hat, da Fortsetzungen einer Reihe oft nicht an den ersten Teil rankommen besonders nicht wenn es sich um dieselben Protagonisten handelt.
Wie aber schon bei der Dark Prince Reihe gefällt mir der zweite Teil noch besser.

Ich kann es nur jedem empfehlen der auf Dark Romance steht. Entweder man liebt oder hasst die Charaktere etwas dazwischen gibt es nicht.
Ich verspreche dir du wirst gefangen sein und es gibt kein entkommen.

Veröffentlicht am 15.11.2019

Dark Romance vom Feinsten ...

0


Klappentext:

Ich habe dich gehen lassen, aber das war ein Fehler.
Und aus diesem habe ich gelernt.

Ich werde für dich töten.
Ich werde dein Leid rächen.
Ich werde dich für immer beschützen.
Nur nicht ...


Klappentext:

Ich habe dich gehen lassen, aber das war ein Fehler.
Und aus diesem habe ich gelernt.

Ich werde für dich töten.
Ich werde dein Leid rächen.
Ich werde dich für immer beschützen.
Nur nicht vor mir.

Denn ich bin dein eigentlicher Feind.


Meine Meinung:
Nachdem mich der erste Band der Catching Beauty Reihe so begeistert hat, konnte ich es gar nicht erwarten die Reihe fortzusetzen. Gerade das Ende von Band 1 hat mich nochmal doppelt ungeduldig gemacht.
Der Schreibstil der Autorin ist wirklich gut zu lesen und ich komme wunderbar durch das Buch durch. An vielen Stellen ist alles total fesselnd und in einem guten Maß detailliert beschrieben.
Amber erkenne ich gar nicht mehr wieder. Ich hatte das Gefühl, sie hat sich komplett verändert ist super tough geworden. Sie hat die drei Männer durchschaut und ist einfach nicht mehr so naiv, wie am Anfang. Die Entwicklung hat mir wirklich sehr gut gefallen, da es die Geschichte nur noch spannender gemacht hat.
Naja was soll ich da noch über die drei Männer erzählen? Sie sind noch genauso gefährlich und skrupellos wie vorher und ich glaube das wird sich auch niemals ändern. Doch in diesem Band konnte man noch ein kleines Stückchen hinter ihre Maske schauen.
Die Handlung war auch wieder richtig spannend und viele Wendungen kamen vollkommen überraschend! Ich konnte es manchmal wirklich nicht aus der Hand legen.

Fazit:
Genauso düster und gefährlich wie Band 1! Ein echt gutes Dark Romance Buch mit so einigen fesselnden Momenten.

Veröffentlicht am 17.10.2019

Spannend und mitreißend, hoher Suchtfaktor!

0

Nachdem Band 1 mit einem fiesen Cliffhanger geendet hat, musste ganz schnell Band 2 her und ich wurde nicht enttäuscht.
Es ist eine wirklich gelungene Fortsetzung, die mich sofort in ihren Bann gezogen ...

Nachdem Band 1 mit einem fiesen Cliffhanger geendet hat, musste ganz schnell Band 2 her und ich wurde nicht enttäuscht.
Es ist eine wirklich gelungene Fortsetzung, die mich sofort in ihren Bann gezogen hat, hiermit hat sich Jane wirklich selbst übertroffen.
Schon allein das Cover ist wieder wunderschön und ein wahrer Eyecatcher.
Auch bei diesem Teil bin ich durch Jane´s unglaublich fesselnden und mitreißenden Schreibstil nur so durch die Seiten geflogen und konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Die Geschichte wird wie schon in Band 1 abwechselnd aus der Sicht von Amber und C in der Ich-Perspektive geschrieben, somit konnte man wieder einen sehr guten Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt erhalten.
Sie knüpft nahtlos an das Ende von Band 1 an und ist wieder absolut spannend und hält einige unvorhersehbare Wendungen bereit.
Auch hier stehen Amber und C wieder im Mittelpunkt und die Beziehung der Beiden entwickelt sich weiter, was mir unheimlich gut gefallen hat.
Auch Ly und Wres spielen wieder eine große Rolle und man erfährt in diesem Band einiges über ihre Vergangenheit.
Ich fand es toll, sie in diesem Teil besser kennenzulernen und sie haben sich direkt in mein Herz geschlichen.
Alle Charaktere durchleben eine unglaubliche Entwicklung, besonders die von Amber hat mich überrascht.
Sie wird immer stärker und selbstbewusster.
Und Crack ist einfach nur heiß.
Hinter seiner harten Schale verbirgt sich ein weicher Kern und er hat immer wieder mit den Dämonen seiner Vergangenheit zu kämpfen und wird von Schuldgefühlen heimgesucht.
Seine schlimme Kindheit hat ihn zudem sehr geprägt.
Auch dieses Buch ist nichts für schwache Nerven, es ist wieder brutal, actionreich, erotisch, heiß, gefährlich und unglaublich fesselnd.
Man taucht immer tiefer in diese dunkle Welt ein, der man nicht mehr entkommen kann und erlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle.
Zum Ende hin wird die Handlung immer actionreicher und endet natürlich wieder mit einem fiesen Cliffhanger.
Mein Herz ist wieder in tausend Teile zersprungen.
Mit diesem Buch konnte mich Jane wieder absolut fesseln.
So mitreißend, spannend und emotionsgeladen, zum Glück habe ich Band 3 schon hier liegen und kann direkt weiter lesen.
Diese Reihe macht süchtig und von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!

Veröffentlicht am 08.10.2019

Catching Amber

0

In Teil 2 entwickelt sich die Beziehung zwischen Amber und C weiter und ist hierbei Augenmerk. Doch vor allem steigert sich die Erotik ins Unermessliche, während die Vergangenheit der Hauptdarsteller in ...

In Teil 2 entwickelt sich die Beziehung zwischen Amber und C weiter und ist hierbei Augenmerk. Doch vor allem steigert sich die Erotik ins Unermessliche, während die Vergangenheit der Hauptdarsteller in den Vordergrund rückt und die eigentliche Handlung etwas in den Hintergrund drängt, was keinesfalls schlecht ist. Wer erfährt schon nicht gerne etwas aus dem Leben der Protagonisten und wieso sie so handeln und Entscheidungen treffen, wie sie es tun. Auch die Verzweiflung die sich bei mir immer auftat, hat mich schier verrückt werden lassen, denn insgeheim wünscht man sich eben doc hein glückliches Ende für diese düstere Geschichte, doch das scheint nach de, Cliffhanger am Ende des Buches ja beinahe unmöglich.

Veröffentlicht am 29.09.2019

Süchtig machende Dark Romance

0

Handlung:

Das Buch knüpft nahtlos ans Ende vom ersten Band an. Amber befindet sich nun in de Händen von Camacho, der noch eine Rechnung mit C, Ly und Wres offen hat. Diesen Trumpf möchte Camacho auch ...

Handlung:

Das Buch knüpft nahtlos ans Ende vom ersten Band an. Amber befindet sich nun in de Händen von Camacho, der noch eine Rechnung mit C, Ly und Wres offen hat. Diesen Trumpf möchte Camacho auch schnell ziehen und C mit Ambers Leben erpressen, der sich während ihrer Abwesenheit mit Kokain wieder zudröhnt. Doch Amber ist nicht mehr das ängstliche Opfer und weiß sich auch gut selbst zu verteidigen. Sobald sie wieder mit C und den anderen beiden zusammen ist, versucht sie alles, ihre gleichwertige Partnerin zu werden. Aber finden Amber und C wieder zusammen und überwinden ihr gegenseitiges Misstrauen, obwohl beide ihre Geheimnisse haben? Außerdem ruhen die Gegner von C, Ly und Wres nicht und auch die Männer verschweigen sich gewisse Sachen voreinander. Wird das die Gruppe zerbrechen oder bleibt sie so treu zusammen wie vorher?

Charaktere:

Im Mittelpunkt stehen wieder Amber und C. Amber hat sich bereits im Laufe der ersten Band verändert und weiterentwickelt und jetzt im zweiten Buch schreitet diese Wandlung fort. Man merkt direkt, dass sie sich zwar schwach gibt, aber im Inneren bereits Plänen für ihre Befreiung schmiedet. Dafür schreckt sie vor nichts zurück und schafft es sogar die drei Männer mit ihrem Verhalten zu überraschen. Im Laufe der Geschichte versucht sie, zu ihren unkonventionellen Gefühlen und Neigungen, insbesondere C gegenüber, zu stehen und sich den Männern anzupassen. Sie wird immer stärker und selbstbewusster.

C hingegen zeigt immer im Buch öfter seine schwächeren Seiten und beginnt sich langsam zu öffnen. Doch dabei bleibt er ein harter und erbarmungsloser Bad Boy und wird mitnichten ein Softie. Er will sich auf keinen Fall komplett auf Amber einlassen und sie lieber weit von sich weg wissen. Die Dämonen seiner Vergangenheit lassen ihn nicht in Ruhe, ebenso wenig wie seine verzehrende Sehnsucht nach Amber. Weiterhin will er seine Mitmenschen dominieren und beherrschen und hält sich für den schlimmsten Mistkerl der Welt. Aber im Inneren ist er loyal gegenüber seinen Freunden, was er immer wieder beweist.

Auch Ly und Wres spielen eine große Rolle, schließlich sind sie C’s beste Freunde und Geschäftspartner. Beide bleiben geheimnisvoll, aber auch einige ihrer Geheimnisse kommen ans Licht und das Verhältnis zwischen den Männern wird offensichtlicher.

Meine Meinung:

Der zweite Band gefällt mir noch besser als der erste. Von Anfang an ist die Spannung da und ich habe mit Amber, C, Ly und Wres mitgefiebert. Ich mochte, dass einiges passiert und auch die Gegner der Männer mehr in den Vordergrund rücken. So erfährt man einiges mehr über die Geschäfte des Menschenhandels und aller beteiligten Parteien. Dies konnte meine Neugierde immer mehr wecken und hat mich teilweise auch erschreckt. Besonders hat mich auch die Charakterentwicklungen der Protagonisten überzeugt und ich war froh, endlich mehr über ihre Vergangenheiten zu erfahren. So konnte ich viele ihrer Handlungen und Reaktionen besser verstehen, wobei beide das Geheimnisvolle beibehalten, was vor allem den Charme von C auch ausmacht. Ich konnte auch in jeder Szene die Anziehung zwischen Amber und C spüren und ihre jeweiligen gegensätzlichen Gefühle für einander machten ihre Liebesgeschichte für mich erst recht spannend.

Dieses Buch ist ein Dark Romance Roman und ist mit den gewalttätigen Handlungen und härteren Sex-Szenen nichts für schwache Nerven und auch nicht für jeden geeignet. Aber ich konnte die Geschichte genießen und super abschalten. Die Sexszenen fand ich auch nicht abstoßend, obwohl es auch dort gewalttätiger zuging. Aber es ist eine gute Abwechslung zu den sonstigen Bücher, die ich lese. Außerdem passen sie zu den Charakteren, die es beide genießen und es auch wollen. Ich mochte auch das Gleichgewicht zwischen dem Sex und der übrigen Geschichte, die eindeutig überwiegt.

Das Buch endet mit einem fiesem Cliffhanger, woraufhin ich sofort den dritten Band lesen will. Außerdem machen mich Ly und Wres immer neugieriger, sodass ich auf jeden Fall auch ihre Geschichten erfahren möchte.

Fazit: 4,5/5 Sterne
Süchtig machende Bad Romance Geschichte mit sexy Bad Boys und fiesem Cliffhanger