Cover-Bild Rockstars bleiben nicht für immer
(15)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: allgemein und literarisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 01.10.2015
  • ISBN: 9783736300026
Kylie Scott

Rockstars bleiben nicht für immer

Katrin Reichardt (Übersetzer)

Partys, Alkohol und Frauen - Jimmy, der charismatische Sänger der Rockband "Stage Dive", bekommt stets, was er will. Doch als er es mit seinem Lebenstil zu weit treibt und sich in einer Entzugsklinik wiederfindet, wird ihm die hübsche Lena als Assistentin zugeteilt. Sie soll aufpassen, dass er nicht noch einmal über die Stränge schlägt, und ist fest entschlossen, dem sexy Charme ihres Bosses zu widerstehen. Doch das heiße Prickeln zwischen ihr und Jimmy lässt sich schon bald nicht mehr ignorieren.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.07.2020

Jimmy und Lena - einfach genial.

0

Jimmy und Lena - einfach genial.
Der Sänger der Stage Dive hatte bis jetzt nicht den besten Eindruck in der Reihe gemacht, aber zumindest ist er nun clean und trocken und versucht sein Leben in den Griff ...

Jimmy und Lena - einfach genial.
Der Sänger der Stage Dive hatte bis jetzt nicht den besten Eindruck in der Reihe gemacht, aber zumindest ist er nun clean und trocken und versucht sein Leben in den Griff zu bekommen. Und Lena, die eigentlich als Sekretärin Arbeit sucht, schlittert irgendwie in den Job als Jimmys Assistentin und Suchtbetreuerin. Da sie sich absolut nichts gefallen lässt und nie um eine schlagfertige Erwiderung verlegen ist, kommt es zu tollen und super lustigen Dialogen zwischen den beiden Protagonisten. Als Lena dann noch Gefühle für Jimmy entwickelt, ist Chaos vorprogrammiert.
Ich fand das Buch so wahnsinnig lustig, ich habe oft herzhaft gelacht. Während Lena anfangs noch versucht, ihre Gefühle zu unterdrücken, bemerkt Jimmy bald ihr komisches Verhalten. Als sie es ihm schließlich erzählt und kündigen will, setzt er alles daran, um ihr die Gefühle auszutreiben. Dazu gehören gemeinsame Joggingrunden, arrangierte Dates und viele Missverständnisse. Jimmy ist nämlich gar nicht so ungerührt von diesen Dates, wie er allen weis machen will. Und das führt zu einer Menge Witz, Herzklopfen und Herzschmerz.
Mein absoluter Lieblingsband der Reihe.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.10.2019

Rockstars machen einfach süchtig.

0

Jimmy ist solch ein Schätzchen. Das schon mal vorweg.

Ich habe dieses Buch über einen längeren Zeitraum gelesen, weil ich zeitlich es nicht anders geschafft habe, aber ich weiß, hätte ich die Zeit gehabt: ...

Jimmy ist solch ein Schätzchen. Das schon mal vorweg.

Ich habe dieses Buch über einen längeren Zeitraum gelesen, weil ich zeitlich es nicht anders geschafft habe, aber ich weiß, hätte ich die Zeit gehabt: Ich hätte dieses Buch zu 100 Prozent durchgesuchtet und verschlungen!

Jimmy und Lena machen so süchtig. Wow. Die Beiden sind durch ihre Streitigkeiten einfach liebenswert und ich finde es toll, wie sich die Liebe zwischen den beiden entwickelt hat. Wie sie sich deswegen zerrauft haben und dann wieder eingekriegt haben und so weiter. Es ist einfach gut gelöst gewesen und ich konnte Kylie Scott diese Liebe definitiv (mit allen Problemen und Leichtigkeiten) abkaufen.

Die Charaktere Jimmy und Lena haben viele Seiten, die hier gut ausgearbeitet wurden und wodurch man sie immer mehr geliebt hat. Man kann gar nicht anders, als beide zu mögen (unabhängig von ihren Macken!)

Die Nebencharaktere sind auch ein großer Bestandteil dieser Geschichte. Durch viele Witze von Mal, Ratschlägen von Eve und Anne und anderem musste man oft schmunzeln und hat die ganze Gruppe nur noch fester in sein Herz geschlossen.

Dieses Buch ist eine riesige Empfehlung für alle Romantiker, die zu gerne auch einen Rockstar wie Jimmy, David, Ben oder Mal hätten. Hier kriegt ihr diese Liebesgeschichte (auch wenn die Protagonistin nicht man selbst ist, aber man kann es sich ja einbilden :D) .

Veröffentlicht am 21.07.2019

Schmacht...

0

Einfach toll dieses Buch, ich habe es schon zwei mal gelesen und es ist immer wieder schön. Ob das Leben als Rockstar wirklich so ist, weis ich nicht aber als Liebesgeschichte ist es sehr schön, ich mag ...

Einfach toll dieses Buch, ich habe es schon zwei mal gelesen und es ist immer wieder schön. Ob das Leben als Rockstar wirklich so ist, weis ich nicht aber als Liebesgeschichte ist es sehr schön, ich mag die Streitigkeiten zwischen Jimmy und Lena und das sie so schlagfertig ist und ihm zur Seite steht, das das knistern und die Gefühle dennoch greifbar sind und man immer wieder denkt jetzt kommen sie zusammen, doch dann dreht sich das Blatt. Mit gefiebert und mit gebibbert sowie das gebrochene Herz von Lena gespürt, mehr brauch ein Buch nicht um sagenhaft zu sein.

Veröffentlicht am 05.10.2018

Die Rockstarliebe bricht nicht ab

0

Nach einem Drogen- und Alkoholabsturz bekommt Jimmy, der sexy Leadsänger der berühmten Band „Stage Dive“, Lena als Aufpasserin und Assistentin an seine Seite gestellt. Jedoch ist er absolut nicht von der ...

Nach einem Drogen- und Alkoholabsturz bekommt Jimmy, der sexy Leadsänger der berühmten Band „Stage Dive“, Lena als Aufpasserin und Assistentin an seine Seite gestellt. Jedoch ist er absolut nicht von der jungen Frau begeistert, was er ihr auch immer wieder zeigt. Umso wunderlicher verhält er sich, als Lena ihm gesteht, dass sie Gefühle für ihn entwickelt hat.

Und wieder einmal konnte mich ein Band der Reihe absolut von sich überzeugen. Jimmy und Lena sind wunderbar und ich war auch von ihrer Geschichte absolut begeistert.

Viel gibt es über den Schreibstil von Kylie Scott nicht mehr zu sagen. Ich komme einfach super gut mit ihm zurecht und er lässt sich wahnsinnig schnell lesen. Außerdem passt er perfekt zur Handlung und trägt diese.

Was die Geschichte in diesem Band angeht, so muss ich zwar sagen, dass ich dieses Mal etwas länger gebraucht habe, um mich in sie hinein zu finden. Dennoch konnte ich auch hier nicht mehr aufhören zu lesen, als ich einmal richtig drin versunken war. Von diesem Augenblick an hatte sie mich einfach gepackt und nicht mehr los gelassen. Wie schon Annes und Mals Liebesgeschichte, so beginnt auch die zwischen Lena und Jimmy eher langsamer und auch in sexueller Hinsicht wird es nicht wieder ganz so heiß wie im ersten Band. Jedoch spürt man von der ersten Seite an, dass zwischen den beiden eine gewisse Chemie besteht, ein Knistern, was sich vor allem in den witzigen Wortgefechten zwischen dem sexy Rockstar und der süßen Assistentin widerspiegelt. Das Ende der Geschichte war dann wieder sehr romantisch.

Die Charaktere haben mir ebenfalls wieder super gut gefallen. Auch wenn ich finde, dass sich die Protagonistinnen in den einzelnen Bänden immer ein bisschen ähneln, so sind die Mitglieder von „Stage Dive“ alle total unterschiedlich. Auch Jimmy ist wieder ein einzigartiger Mann mit Ecken und Kanten, aber absolut liebenswert. Doch auch Lena mochte ich sehr. Und natürlich freue ich mich immer wieder, den Charakteren aus den anderen Bänden wieder zu begegnen.

Wie ihr also sehen könnt, hat mich diese Reihe absolut in ihren Bann gezogen und so bin ich mir sicher, dass mir auch der vierte und letzte Band sehr gut gefallen wird. Ich kann sie also weiterhin nur weiterempfehlen, so man Rockstargeschichten mag.

Veröffentlicht am 11.10.2017

Stage Dive 3 Lena und Jimmy

0

Rezension zu Rockstars bleiben nicht für immer

Inhalt:
》Vielleicht bist du diejenige, die mich retten wird.《

Party, Alkohol und Drogen: Jimmy Ferris, Sänger und Frontman der weltberühmten Band Stage ...

Rezension zu Rockstars bleiben nicht für immer

Inhalt:
》Vielleicht bist du diejenige, die mich retten wird.《

Party, Alkohol und Drogen: Jimmy Ferris, Sänger und Frontman der weltberühmten Band Stage Dive, führt das Leben eines Rockstars. Bis er es eines Tages zu weit treibt und in einer Entzugsklinik landet. Daraufhin wird ihm die schlagfertige Lena Morrissey an die Seite gestellt die dafür sorgen soll, dass Jimmy nicht noch einmal auf die schiefe Bahn gerät. Leichter gesagt als getan! Denn Jimmy ist von seiner neuen Babysitterin überhaupt nicht begeistert. Doch egal, wie sehr er versucht, Lena mit seiner unverschämten Art in den Wahnsinn zu treiben: Das heiße Prickeln, das zwischen ihnen herrscht, können beide schon bald nicht mehr ignorieren...

Meine Meinung:
Auch der dritte Teil der Stage Dive Reihe konnte mich überzeugen. Der Schreibstil wie immer fantastisch.

Jimmy hat kein leichtes Leben. Er und sein Bruder David wurden von ihrer Mutter immer runter und schlecht gemacht und auch noch verlassen. Jimmy wurde von seiner Mutter immer gelehrt, das er nie lieben werden kann und auch nie zurück geliebt werden würde.
Bis Lena engagiert wird. Sie soll seine " Babysitterin " sein und aufpassen das Jimmy sich von Drogen, Alkohol und Partys fern hält.
Lena muss sich immer gegen Jimmy behaupten, obwohl sie selber keine gute Zeit im Leben hat, denn ihre Schwester verlobt sich mit jemanden aus Lenas 'Vergangenheit'.
Trotz ihrer Probleme schafft sie ihren Job irgendwie zu erledigen. Die beiden versuchen sich immer aus den Weg zu gehen, was aber nicht so ganz klappt, da sie sich näher kommen.

Es ist eine sehr schöne Geschichte und defenetiv nicht schlechter als seine Vorgänger.

5 Sterne!