Cover-Bild Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Goldmann
  • Themenbereich: Belletristik - Sonstiges
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 608
  • Ersterscheinung: 09.07.2012
  • ISBN: 9783442478958
E L James

Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen

Band 1 - Roman
Andrea Brandl (Übersetzer), Sonja Hauser (Übersetzer)

Fifty Shades of Grey - erotischer geht es nicht.

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. Sosehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …

Der Auftakt zum Welterfolg von E L James.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.09.2019

Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen

0


Nachdem ich den ersten Teil von ,,Fifty Shades of Grey‘‘ auf DVD gesehen habe, wollte ich unbedingt die Bücher lesen.
Der erste Band hat mir sehr gut gefallen. Das Buch war super spannend, wie ich finde ...


Nachdem ich den ersten Teil von ,,Fifty Shades of Grey‘‘ auf DVD gesehen habe, wollte ich unbedingt die Bücher lesen.
Der erste Band hat mir sehr gut gefallen. Das Buch war super spannend, wie ich finde und ich fand den Schreibstil von E L James sehr toll. Im Buch hat man noch einiges erfahren, was im Film nicht so offensichtlich war.
Ich kann das Buch nur empfehlen, wenn ihr Erotik gerne lest, jedoch auch ein spannendes Buch lesen möchtet.
Außerdem ging es auch nicht nur um Erotik: Christian hatte keine schöne frühe Kindheit, weshalb er noch einige Ängste hat und sich z.B. nicht gerne am Oberkörper anfassen lässt. In den Büchern kann man Christians Entwicklung sehr gut verfolgen, was ich auch schön finde.

Veröffentlicht am 02.10.2018

Gefühle pur

0

Hab lange gebrauch und immer wieder gesagt "das lese ich nicht" - hab mich dann aber doch durchgerungen und... alle 3 Teile innerhalb einer Woche verschlungen.
Ist keine Schmuddelliteratur, wie von vielen ...

Hab lange gebrauch und immer wieder gesagt "das lese ich nicht" - hab mich dann aber doch durchgerungen und... alle 3 Teile innerhalb einer Woche verschlungen.
Ist keine Schmuddelliteratur, wie von vielen beahuptet. Im Gegenteit, verborgene Gefühle kommen wieder ans Tageslicht.
Aber... selber lesen und sich ein Urteil bilden.

Veröffentlicht am 30.09.2018

Mein Einstieg in die Buchkategorie EROTIK

0

ch begann die Reihe zu lesen als der Hype gerade ein wenig am verdampfen war.
Einer der Hauptgründe warum ich diese Reihe angefangen habe war, weil ich den Sensationserfolg verstehen wollte. Das Buch wurde ...

ch begann die Reihe zu lesen als der Hype gerade ein wenig am verdampfen war.
Einer der Hauptgründe warum ich diese Reihe angefangen habe war, weil ich den Sensationserfolg verstehen wollte. Das Buch wurde in den Medien regelrecht geschreddert und die Leserinnen als devote Hausfrauen hingestellt.
.
„Mr.Grey wird Sie jetzt empfangen, Miss Steele“
.
Ich fand „Geheimes Verlangen“ sehr mitreißend, erotisch und spannend.
Ich fand Grey höchst interessant und war sehr angetan wobei ich mit Ana meine Probleme hatte.
.
Meine innere Göttin war angenehm überrascht und wollte mehr dunkle Leidenschaften…

Veröffentlicht am 13.05.2018

fesselnde & total interessante Story

0

Ich kann den Hype absolut verstehen
Ich bin förmlich durch die Seiten geflogen. Immer wieder diese Neugierde wie es zwischen Ana und Christian weiter geht. Ein auf und ab an Gefühlen. Für den Leser absolute ...

Ich kann den Hype absolut verstehen
Ich bin förmlich durch die Seiten geflogen. Immer wieder diese Neugierde wie es zwischen Ana und Christian weiter geht. Ein auf und ab an Gefühlen. Für den Leser absolute Achterbahnfahrt
Interessant zu lesen wie die beiden Protagonisten sich weiterentwickeln und eine immer intensivere Bindung entsteht <3

Veröffentlicht am 23.04.2018

Mit diesem Buch hat alles angefangen...

0

Ich hab das Buch gelesen als es frisch rauskam. Ich hatte das Gefühl, dass es das totale Skandal Buch ist. Alle haben darüber geredet, und nicht nur gutes. Als ich es dann selbst angefangen habe zu lesen ...

Ich hab das Buch gelesen als es frisch rauskam. Ich hatte das Gefühl, dass es das totale Skandal Buch ist. Alle haben darüber geredet, und nicht nur gutes. Als ich es dann selbst angefangen habe zu lesen war ich wie besessen. Ich wollte immer und immer weiter lesen und habe es innerhalb von einer Nacht durch gehabt. Es ist ein tolles Buch von einer sehr guten Autorin. Ihr Schreibstil ist verständlich und nicht zu kompliziert. Es liest sich schnell und man kann sehr gut folgen. Sie verzichtet vor allem darauf, eine Szene immer so in die Länge zu ziehen.

Die Geschichte von Christian und Anna ist einfach atemberaubend und ich glaube das ist so ziemlich der Mädchentraum schlecht hin. Sie eine einfache, unscheinbare Studentin. Er ein Multimilliardär, der CEO bei seiner eigenen Firma ist. Zufällig führt sie mit ihm ein Interview, weil ihre beste Freundin krank ist. Und schon ist es um beide geschehen. Mit dem Hintergrund, dass er nur eine SUB möchte, mit der er eine Sex-Fantasien ausleben kann und sie daovn nichts ahnt und sich ernsthaft verliebt. Da sind Emotionen, Spannung und ein klein wenig Drama schon vorprogrammiert. Ein Traum. Viele Emotionen. Viele Tränen und viel Freude, die direkt mit auf den Leser springen und einen so fühlen lassen als wäre man selbst in der Situation. Ich bin einfach begeistert.

Das Buch liegt gut in der Hand und das Cover ist schön und schlicht

Noch dazu kommt, dass es das erste Buch war, dass ich richtig gelesen habe in meinem Leben und das mit diesem Buch meine Lesesucht angefangen hat. Einfach nur TOP