Cover-Bild Lange Beine, kurze Lügen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch Verlag
  • Genre: Weitere Themen / Humor, Satire, Kabarett
  • Seitenzahl: 240
  • Ersterscheinung: 09.11.2018
  • ISBN: 9783548377780
Michael Buchinger

Lange Beine, kurze Lügen

Michi schenkt euch reinen Wein ein
Michael Buchinger hat gar keine langen Beine. Aber mit richtigem Filter und Winkel glaubt das auf Instagram jeder. Ist das schon eine Lüge? Oder eine Berufskrankheit? Buchinger schenkt uns eine unterhaltsame Anekdotensammlung mit jeder Menge Lügengeschichten, Märchen, Party-Flunkereien und einem radikalen Selbstexperiment: eine Woche ohne Lügen. Mit weniger Wahrheit ist das Leben aber eindeutig bunter!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.11.2018

Lügen, bis sich die Balken biegen

0 0

Michael Buchinger ist You-Tuber, und ab und zu schreibt er auch Bücher. Hier legt er ein neues Buch vor, in dem er den geneigten Leser über seine Lügereien informiert. Wo hat er nicht schon überall gelogen ...

Michael Buchinger ist You-Tuber, und ab und zu schreibt er auch Bücher. Hier legt er ein neues Buch vor, in dem er den geneigten Leser über seine Lügereien informiert. Wo hat er nicht schon überall gelogen – und ist damit auch durchgekommen: In der Familie; bei Freunden und Bekannten; bei Menschen, die ihn zu einem Termin bitten, der ihm aber nicht liegt; am Flughafen, um ohne Ausweis ins Flugzeug steigen zu können…Für jede Lage findet Buchinger eine Möglichkeit, sich durchzumogeln. In dieser Anekdotensammlung erfährt jeder, was es mit seinen Flunkereien auf sich hat. Und wenn es nicht gelogen ist, so ist es doch gut geflunkert…

Ich kannte den Autor bisher nicht, habe mich verleiten lassen vom Versprechen auf eine humorvolle Lektüre. So habe ich mich dann doch recht schnell mal im Internet auf seine Spuren gemacht und konnte seinen speziellen Humor auf kleinen Videos genießen. Mit diesem Wissen habe ich nun weitergelesen im Buch und denke, das passt ganz gut zu seinen You-Tube-Filmchen.

Nun ist es allerdings so, dass sich meine Lebenswelt doch sehr von der seinen unterscheidet. Und Lügen sind nun mal in meinem Alltag nicht die Regel, wie es vermutlich bei den meisten Lesern der Fall sein wird. Der Bonus des schillernden extravertierten Exoten hat sich somit recht schnell abgenutzt, so dass mit zunehmender Seitenzahl mein Interesse sank.

Insgesamt ist das Buch sicherlich ein Must-Have für alle Buchinger-Fans. Wer ansonsten noch Interesse hat an witzigen Anekdoten rund ums Lügen, wird sicherlich auf seine Kosten kommen. Ja, man kann das Buch gut lesen. So richtig warm geworden bin ich aber nicht damit. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, und auch für dieses Buch werden sich viele Fans finden.