Cover-Bild When We Dream
(164)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 416
  • Ersterscheinung: 30.04.2020
  • ISBN: 9783736313040
Anne Pätzold

When We Dream

Wenn sich der größte K-Pop-Star der Welt in ein ganz normales Mädchen verliebt ...

Die 19-jährige Ella lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer älteren Schwester in Chicago. Die Stadt ist ihr zu groß, zu laut, zu voll, und am liebsten würde sich Ella mit ihren Büchern und ihrem Zeichenblock in ihr Zimmer zurückziehen und die Außenwelt, so oft es geht, vergessen. Doch dann lernt sie Jae-yong kennen. Dass er ein Mitglied der bekanntesten K-Pop-Gruppe der Welt ist, weiß sie nicht. Was sie weiß, ist, dass der junge Mann mit den tiefbraunen Augen ihre Welt von einem Moment auf den anderen aus den Angeln hebt ...

"Anne Pätzold hat eine zauberhafte Liebesgeschichte geschrieben, bei der sich die Seiten wie ein Zuhause anfühlen." MONA KASTEN

Die LOVE-NXT-Reihe von Anne Pätzold:

1. When We Dream
2. When We Fall
3. When We Hope

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.01.2022

Grandioser Auftakt

0

Obwohl ich When we Dream schon einmal gelesen habe, schafft es dieses Buch es trotzdem mich wieder komplett zu fesseln. Ich konnte es wie schon beim ersten Mal nicht aus der Hand lesen und bin nur so durch ...

Obwohl ich When we Dream schon einmal gelesen habe, schafft es dieses Buch es trotzdem mich wieder komplett zu fesseln. Ich konnte es wie schon beim ersten Mal nicht aus der Hand lesen und bin nur so durch die Geschichte geflogen. Ich habe beim Lesen oft die Zeit vergessen und war so sehr in die Geschichte abgetaucht, dass ich nicht mehr ansprechbar war. Alles um mich herum wurde komplett ausgeblendet und ich hatte nur noch Augen für diese wundervollen Zeilen.

Ella und Jae-yong sind jetzt schon zu einem meiner Lieblingspärchen avanciert. Beide Charaktere sind so sympathisch, dass sie mir nach kürzester Zeit ans Herz gewachsen sind.

Der Einblick in die koreanische Musikszene empfand ich als sehr interessant und hat mich direkt dazu verführt mir diese auch mal anzuhören.

Der Cliffhanger am Ende hat mich auch wieder sehr mitgenommen. Er war sehr gelungen und natürlich möchte man wissen, wie es nun mit den beiden weiter geht.
Zum Glück lag dieses Mal aber schon Teil zwei griffbereit neben mir.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2022

Nie wieder auf der Hand legen

0

Für dieses Buch gibt es keine Worte die beschreiben wie wundervoll ich die Geschichte zwischen Ella und Jae-yong finde.
Ich habe alle drei Teile gelesen ( when we dream, when we fall, when we hope) und ...

Für dieses Buch gibt es keine Worte die beschreiben wie wundervoll ich die Geschichte zwischen Ella und Jae-yong finde.
Ich habe alle drei Teile gelesen ( when we dream, when we fall, when we hope) und es einfach nur genossen. Die Character sind super schön ausgearbeitet und man verliebt sich gleich in sie. Die Art wie Anne Pätzold schreibt ist faszinierend und packend. Während des Lesens habe ich viel gelacht und geweint.
Diese Geschichte hat sofort ein Platz in meinem Herzen Gefunden. Es ist mit Abstand das beste Buchreihe die ich jemals gelesen habe.Das Cover ist bezaubernd.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.10.2021

EINFACH GROSSARTIG!

0

Ich hatte wirklich viele und hohe Erwartungen an dieses Buch, und was soll ich sagen… alle wurden erfüllt und meilenweit übertroffen. Wieso habe ich diese Reihe nicht schon viel früher gelesen? Ahhhhhhh ...

Ich hatte wirklich viele und hohe Erwartungen an dieses Buch, und was soll ich sagen… alle wurden erfüllt und meilenweit übertroffen. Wieso habe ich diese Reihe nicht schon viel früher gelesen? Ahhhhhhh Anne Pätzold schreibt einfach soo schön und emotional und echt, und alle ihre Charaktere sind so zum greifen nahe, und ich möchte Ella gerade einfach wirklich umarmen. Das Ende bricht mir wirklich das Herz, so sehr, dass ich wahrscheinlich direkt mit Band 2 starten muss. Große Liebe für Ella und Jae-Yong!!!! Und für Liv und Mel, und einfach alle anderen Charaktere, die vorkommen. Ich liebe alles. Gänsehautmomente, Tränen in den Augen, lachen, Wut…. Alles hat dieses Buch bereitgehalten; meistens sogar innerhalb eines Atemzuges. Bin restlos begeistert und freue mich riesig auf die weiteren Bände. Wieso hat mir niemand gesagt, dass ich sie lesen MUSS??? Wahnsinn. Habe keine Worte mehr. Also; das ich meine Leseempfehlung gebe ist hoffentlich klar, oder?

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.08.2021

Ein süßes Wohlfühlbuch

1

Cover
Das Cover von When we dream gefällt mir recht gut. Gut finde ich die Idee fortsetzende Linie über alle drei Bücher ziehen. Auch dieses sanften Rosa und Lila Töne gefallen mir sehr gut. Ein gelungenes ...

Cover


Das Cover von When we dream gefällt mir recht gut. Gut finde ich die Idee fortsetzende Linie über alle drei Bücher ziehen. Auch dieses sanften Rosa und Lila Töne gefallen mir sehr gut. Ein gelungenes Cover,aber das ist man ja vom Lyx Verlag gewohnt.

Schreibstil


Ich muss wirklich sagen ich liebe den Schreibstil von Anne Pätzold. Sie schreibt wirklich super angenehm zu Lesen und es war einfach schön zu Lesen. Es war eine süße Geschichte und hat Potential zum Wohlfühlbuch. Ein klitzekleiner Kritikpunkt wäre die Schriftgröße, irgendwie war mir die echt zu groß,aber das ist ja auch nur mein persönliches empfinden.

Charaktere


Ella war eine liebe Protagonistin die man einfach gerne haben muss. Ich konnte mich mit ihrer Liebe zu Büchern identifizieren und auch mit ihrem Bedürfnis sich es immer mit einem Buch im Bett muckelig zu machen. Sie hatte es nicht leicht. Ich hoffe dass sie sich im Laufe der Geschichte noch traut den Studiengang zu wechseln und damit dann glücklich wird.
Jae-yong war mir auch sympathisch. Man hat ja ehrlich gesagt noch nicht so viel über ihn erfahren,aber wir haben ja noch zwei Bücher Zeit. Ich bin gespannt was ich noch so über ihn erfahre.

Fazit


Mir hat das Buch sehr gut gefallen, obwohl ich mit der Musikrichtung überhaupt nichts zu tun habe. Es war halt ein bisschen Klischeehaft,aber irgendwie doch anders. Anne Pätzold ist hier auf jeden Fall ein sehr gutes Buch gelungen. Ich freue mich jetzt schon auf Band zwei - gerade nach dem gemeinen Ende.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.08.2021

Man fliegt über die Seiten

0

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll! So ein unfassbar süßen Buch mit starken Charakteren und einer tollen Geschichte.

Ich glaube Jeder der dieses Buch gelesen hat, hat sich schock-verliebt. Es gibt ...

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll! So ein unfassbar süßen Buch mit starken Charakteren und einer tollen Geschichte.

Ich glaube Jeder der dieses Buch gelesen hat, hat sich schock-verliebt. Es gibt starke, interessante und sympathische Charaktere.
Ich kann das Buch empfehlen für Leser die gerne Young Adult/New Adult lesen und Lust auf einen süßen Roman für zwischen durch haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere