Cover-Bild Truly
(265)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 27.05.2020
  • ISBN: 9783736312968
  • Empfohlenes Alter: bis 99 Jahre
Ava Reed

Truly

Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter?

Kein Job, keine Wohnung, kein Geld - so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in ihrem Leben in den Griff zu bekommen, trifft sie auf Cooper, der sie mit seiner schweigsamen Art gleichermaßen anzieht wie verwirrt. Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt er sie einfach nicht los. Sie will wissen, wer Cooper wirklich ist. Aber sie merkt schnell, dass manche Geheimnisse tiefere Wunden hinterlassen als andere ...

"Truly ist einer der schönsten New-Adult-Romane, die ich je gelesen habe - romantisch, lustig und voller Herzklopfen. Ein absolutes Lesehighlight." TAMI FISCHER

Auftakt der IN-LOVE-Trilogie von Erfolgsautorin und Leser-Liebling Ava Reed

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.07.2021

Truly von Ava Reed

0

"Truly" ist der Auftakt der In-Love Reihe und ist mein erster Roman von Ava Reed. Und er hat mich komplett verzaubert. Ich hatte ehrlich gesagt nicht wirklich viele Erwartungen, als ich angefangen habe ...

"Truly" ist der Auftakt der In-Love Reihe und ist mein erster Roman von Ava Reed. Und er hat mich komplett verzaubert. Ich hatte ehrlich gesagt nicht wirklich viele Erwartungen, als ich angefangen habe Truly zu lesen, aber die wenigen die ich hatte, wurden weitaus übertroffen. Beim Lesen des Buches habe ich gelacht, geweint und vollkommen mitgefühlt. Der Schreibstil des Buches war wahnsinnig einfach und locker zu lesen, ich bin nur so über die Seiten geflogen und schon hatte ich es innerhalb von wenigen Tagen durchgelesen. Die Geschichte wird aus zwei Sichten geschrieben, der von Cooper und der von Andie. Durch die verschiedenen Perspektiven, die Ava Reed den Lesern gibt, kann man zu jeder Zeit komplett in den Roman eintauchen. Am Anfang von jedem Kapitel gibt es ein kleines Zitat welches, finde ich persönlich perfekt zum Kapitel gepasst hat. Die Charaktere schließt man wahnsinnig schnell in sein Herz und Ava Reed hat es tatsächlich geschafft, dass ich in einem Buch nahezu jeden der Haupt- und Nebencharaktere mochte. Zu den Hauptcharakteren an sich: Cooper und Andie sind mir beide sehr schnell ans Herz gewachsen und ich konnte in jeder Szene fühlen, dass sie sich gleichzeitig so nah und dennoch so fern waren. Besonders schön fand ich es das sich die beiden eher langsamer kennengelernt haben und nicht gleich nach dem ersten Blick sofort ineinander verliebt waren. So konnte man nochmal mehr mit den beiden mitfühlen und die Geschichte hat sich echter angefühlt. Andie ist ein absoluter Familienmensch, mit einem Sinn für Ordnung und genau das ist es auch, was ich sehr an ihr mochte. Cooper hat ein großes Herz, ist immer für seine Freunde da und hat einen starken Beschützerinstinkt, der durch seine Vergangenheit geprägt wurde. Er ist nicht gerade ein Mann vieler Worte, jedoch Andie gegenüber kann er sich öffnen.
Das Buch zeigt, dass Liebe nicht einfach ist und jeder in der ein oder anderen Weise sein Päckchen zu tragen hat. Es zeigt aber auch, dass Liebe alle Hindernisse überwinden kann und zusammen findet, was zusammen gehört. 

Alles in allem hat Ava Reed ein fantastisches Buch geschrieben, dass es sich wirklich zu lesen lohnt!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.06.2021

Weiter geht’s mit Madly

0

Der Anfang war ein wenig schwer für mich zu verstehen, da es mit einigen Geheimnissen anfängt, das größte zieht sich bis zum Ende. Aber als ich den Anfang durch hatte kam ich nicht mehr von dem Buch los ...

Der Anfang war ein wenig schwer für mich zu verstehen, da es mit einigen Geheimnissen anfängt, das größte zieht sich bis zum Ende. Aber als ich den Anfang durch hatte kam ich nicht mehr von dem Buch los und hatte es innerhalb 24 Stunden (mit Haushalt, Kinder, ect.) durch. Es ist eher geheimnisvoll als Drama meine Meinung, aber die Geheimnisse halten das Buch spannend. Ich bin überzeugt von dem Buch und kann es nur empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.06.2021

Berührend schön

0

Klappentext
Bewegend, dramatisch und zutiefst romantisch
Andie kann es nicht erwarten, ihr Studium zu beginnen und ihre beste Freundin wiederzusehen. Nach einem chaotischen Start findet sie endlich ein ...

Klappentext
Bewegend, dramatisch und zutiefst romantisch
Andie kann es nicht erwarten, ihr Studium zu beginnen und ihre beste Freundin wiederzusehen. Nach einem chaotischen Start findet sie endlich ein Zimmer. Mit ihren neuen Mitbewohnern versteht sie sich gut, nur Cooper gibt ihr Rätsel auf. Er ist für Andie da und hilft ihr, wo er kann, gleichzeitig ist er abweisend und hält sie auf Distanz. Andie will wissen, was dahintersteckt und wer Cooper wirklich ist. Aber sie merkt schnell, dass manche Geheimnisse tiefere Wunden hinterlassen als andere ...

Cover und Schreibstil
Wow, was für ein schönes und farblich so interessant gestaltes Cover welches mich direkt angesprochen hat, ich mag es auch so sehr das der Titel leicht erhaben ist. Ich liebe liebe Avas Schreibstil, ihre Gefühle in den Zeilen und dann fesselt er mich so dolle.

Inhalt und Fazit
Es geht um Andie und Cooper, die sich versuchen zu finden. Es ist eine Geschichte die sich um Trauer, Verlust, Schmerz, das Leben, Liebe und vorallem um Freundschaft. Ich möchte hier noch einmal betonen wie wunderbar die Freundschaft unter der Clique ist. Sie becken sich, sie kratzen sich die Augen aus aber wenn es drauf ankommt, steht jeder für jeden ein. Sowas wünscht man sich doch auch im echten Leben. Ich mag die Charaktere und die Story um die beiden. Ich liebe Socke und June, deren Geschichte die nächste ist. Ich mag den Club und ich bin begeistert von der Tiefe, von den Charakteren und zwar allem. Ich mag die kleinen süßen Sprüche bei den Kapitelanfängen und ich finde Ava hat es wie kaum eine andere geschafft, dass ich in Cooper und Andies Sicht eintauchen konnte. Wenn ihr das Buch um Cooper und Andie noch nicht kennt, dann ändert es! Eine ganz klare Empfehlung von mir.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.06.2021

I love it!

0

𝕋𝕣𝕦𝕝𝕪 𝕧𝕠𝕟 𝔸𝕧𝕒 ℝ𝕖𝕖𝕕
27.O5.2O2O | 384 | lyx | Band 1

„No bay rosas sin espinas.“

Klappentext:
Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter? Kein Job, keine Wohnung, kein Geld - so kommt Andie ...

𝕋𝕣𝕦𝕝𝕪 𝕧𝕠𝕟 𝔸𝕧𝕒 ℝ𝕖𝕖𝕕
27.O5.2O2O | 384 | lyx | Band 1

„No bay rosas sin espinas.“

Klappentext:
Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter? Kein Job, keine Wohnung, kein Geld - so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in ihrem Leben in den Griff zu bekommen, trifft sie auf Cooper, der sie mit seiner schweigsamen Art gleichermaßen anzieht wie verwirrt. Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt er sie einfach nicht los. Sie will wissen, wer Cooper wirklich ist. Aber sie merkt schnell, dass manche Geheimnisse tiefere Wunden hinterlassen als andere ...

Meinung:
Das Buch lag schon ewig auf meinem Sub und hab es immer wieder aufgeschoben. Jetzt nachdem ich es gelesen habe, frag ich mich doch ernsthaft wieso ich so blöd bin.😂
Wieso schieben wir immer wieder gute Bücher auf? 👀
Naja auf jeden Fall, fand das Buch echt mega schön.
Der Schreibstil war super gut zu lesen und es war definitiv spannend bis zum Schluss.
Cooper hat nie sein Mund aufbekommen, was mich manchmal echt zur Weißglut getrieben hat.😂 Aber was soll ich sagen ich liebe Cooper!🙊
Bis jetzt liebe ich drei Cooper‘s. Was sagt das über mich aus?😂
Lane und Andrada passen so gut zusammen und ich freue mich sehr für Sie, wie alles geendet hat.🥰

Fazit:
Wer hätte es gedacht.😂
Ich kann dieses Buch nur empfehlen!♥️
Es ist so ein tolles Buch das man einfach nicht aus der Hand legen kann.🥰
Freue mich sehr auf Madly, auf June, was in ihrem Leben so vor sich geht.👀

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.05.2021

Absolutes Wohlfühlbuch

0

Über dieses Buch habe ich soooo viele unterschiedliche Meinungen gehört.... Mir hat es allerdings mega gut gefallen.
Es passiert zwar nicht wahnsinnig viel aber das Buch ist super harmonisch und verleiht ...

Über dieses Buch habe ich soooo viele unterschiedliche Meinungen gehört.... Mir hat es allerdings mega gut gefallen.
Es passiert zwar nicht wahnsinnig viel aber das Buch ist super harmonisch und verleiht einen tollen Wohlfühleffekt. Die Spannung hat mir überhaupt gar nicht gefehlt, da ich auch nicht bei jeder Lovestory immer total den Adrenalinschub benötige.

Die Charaktere waren super cute und absolut liebenswert:)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere