Schnell eBook Leserunde zu "Blutroter Schatten" von Patricia Walter

Nervenkitzel pur mit dem neuem Psychothriller!
Cover-Bild Blutroter Schatten
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Patricia Walter (Autor)

Blutroter Schatten

Deinem Schatten kannst du nicht entkommen

Innerhalb weniger Tage werden in München mehrere Leichen gefunden, bei denen jeweils ein Zettel liegt: "Mit den besten Empfehlungen von Thomas Rohde." Die Polizei steht vor einem Rätsel. Denn der verurteilte Serienmörder Rohde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie. Weiß er, wer der Täter ist? Rohde ist bereit zu sprechen - aber nur mit einer einzigen Person: seiner Tochter Sam. Obwohl sie den Kontakt zu ihrem Vater vor langer Zeit abgebrochen hat, willigt Sam ein - und gerät bald selbst ins Visier des Killers ...

Der neue Psychothriller von Patricia Walter - jetzt als eBook bei beTHRILLED. Mörderisch gute Unterhaltung.

Countdown

5 Tage

Bewerben bis 06.12.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 40

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 18.11.2020 - 06.12.2020
    Bewerben
  2. Lesen 14.12.2020 - 27.12.2020
  3. Rezensieren 28.12.2020 - 10.01.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Blutroter Schatten" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wir freuen uns sehr, dass die Autorin Patricia Walter die Leserunde begleitet. Unter "Fragen an Patricia Walter" könnt ihr euch direkt an sie wenden.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 23.11.2020

Gibt schon zu Beginn einen guten Eindruck über den möglichen Fortgang der Geschichte und die Charaktere, die "mitspielen".

Gibt schon zu Beginn einen guten Eindruck über den möglichen Fortgang der Geschichte und die Charaktere, die "mitspielen".

Veröffentlicht am 22.11.2020

Der Plot ist spannend und gut aufgebaut. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut.

Der Plot ist spannend und gut aufgebaut. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut.

Veröffentlicht am 21.11.2020

Die Leseprobe war echt spannend. Thomas Rohde ist, auch wenn er ein sehr erfolgreicher Verteidiger war, auf jeden Fall kein Sympathieträger. Schon wie er auf die Putzfrau in seinem Haus losgegangen ist, ...

Die Leseprobe war echt spannend. Thomas Rohde ist, auch wenn er ein sehr erfolgreicher Verteidiger war, auf jeden Fall kein Sympathieträger. Schon wie er auf die Putzfrau in seinem Haus losgegangen ist, nur weil sie zur falschen Zeit im Haus ist, deutet auf seinen unbeherrschten Charakter. Da wusste man ja noch nichts von den weiteren Opfern, an denen er offensichtlich seine Wut ausgelassen hat.
Nun die weiteren Toten mit dem Hinweis auf Thomas Rohde. Das klingt alles sehr seltsam und geheimnisvoll. Und was kann seine Tochter Sam bewirken? Ich bin echt auf die weitere Entwicklung gespannt.

Veröffentlicht am 21.11.2020

Thomas Rohde ist ein Serienmörder, der vor 9 Jahren 11 Menschen getötet hat. Bei seinem letzten Mord wurde seine Tochter Samantha ungeplant Zeugin und seitdem sitzt er im Hochsicherheitstrakt der Psychatrie. ...

Thomas Rohde ist ein Serienmörder, der vor 9 Jahren 11 Menschen getötet hat. Bei seinem letzten Mord wurde seine Tochter Samantha ungeplant Zeugin und seitdem sitzt er im Hochsicherheitstrakt der Psychatrie. In München ist ein neuer Serienmörder am Werk. Innerhalb von 9 Tagen hat er schon 4 Menschen aufgeschlitzt und wird deshalb von der Polizei 'Der Schlitzer' genannt. Er lässt jedes Mal einen Zettel am Tatort, auf dem 'Mit den besten Empfehlungen' von Thomas Rohde steht. Samantha soll jetzt mit ihrem Vater sprechen, um Hinweise für die Polizei von ihm zu bekommen.

Die Leseprobe hat mir sehr, sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist sehr spannend und fesselnd und hat mich gleich von der ersten Zeile an fasziniert und in seinen Bann gezogen. Ich bin total gespannt darauf, wer hinter den Morden steckt. Hatte Thomas Rohde einen Komplizen oder besucht ihn jemand im Hochsicherheitstrakt, mit dem er die Morde plant? Sehr gerne würde ich das Buch weiterlesen, die Leseprobe hat mich richtig neugierig darauf gemacht.

Veröffentlicht am 21.11.2020

Das Cover gefällt mir richtig gut, die Farben toll gewählt und das Cover passt perfekt zum Inhalt, soweit ich das anhand der Leseprobe beurteilen kann. wahrscheinlich stellt es Sam da, wie sie vor den ...

Das Cover gefällt mir richtig gut, die Farben toll gewählt und das Cover passt perfekt zum Inhalt, soweit ich das anhand der Leseprobe beurteilen kann. wahrscheinlich stellt es Sam da, wie sie vor den Erinnerungen/Ereignissen von/mit ihrem Vater davonläuft. Den Schreibstil finde ich klasse. Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil viel Spannung aufzubauen und einem ein Gänsehaut-Feeling zu verpassen. Es lässt sich sehr gut lesen.
Die Charaktere wurden gut gewählt, ich kann mich während des Lesens gut in sie hineinversetzen und neugierig darauf, wie sich die einzelnen Charaktere im Verlaufe des Buches entwickeln.
Ich bin gespannt wie das 1. Zusammentreffen von Sam und ihrem Vater verläuft, sofern es dazu kommt und ob es den Ermittlern die gewünschten Informationen liefert. Zusätzlich möchte ich unbedingt wissen, wer der oder die Mörder(in) ist und wie es mit Paul und seiner "inneren Stimme" weitergeht.
Ich würde mich riesig freuen an dieser Gänsehaut-Feeling-Leserunde teilnehmen zu dürfen.