Cover-Bild Begin Again
(16)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 26.05.2017
  • ISBN: 9783838786131
Mona Kasten

Begin Again

Milena Karas (Sprecher)

Er stellt die Regeln auf -
sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren ...

Der Auftaktband der "Again"-Reihe!

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.09.2020

Nette Geschichte für zwischendurch

0

Allie Harper will einen Neuanfang. Sie zieht nach Woodshill um ihr Studium zu beginnen, wo sie bei der Wohnungssuche auf Kaden trifft. Natürlich ein Bad Boy wie im Buche steht. Sie darf bei ihm einziehen ...

Allie Harper will einen Neuanfang. Sie zieht nach Woodshill um ihr Studium zu beginnen, wo sie bei der Wohnungssuche auf Kaden trifft. Natürlich ein Bad Boy wie im Buche steht. Sie darf bei ihm einziehen aber nur unter ein paar Bedingungen, eine davon: Sie fangen niemals etwas miteinander an! Leichter gesagt als getan, den Allie fühlt sich direkt zu ihm hingezogen. Vor allem als sie hinter die Fassade blickt.

Eine süße Geschichte für zwischendurch. Sympathische Charaktere, tolles Setting und flüssiger Schreibstil. Hat mich ein wenig an After erinnert. Alles in allem ganz gut, aber umgehauen hat es mich nicht. Werde die Reihe aber trotzdem weiterlesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.07.2020

Auftakt zu einer der besten Buchreihen

0

Mona Kasten hat einfach so einen wundervollen Schreibstil, es ist als würde man diese Geschichte selbst leben... Es ist der Startband in, meiner Meinung nach, eine der besten Buchreihen, die ich an Liebesromanen ...

Mona Kasten hat einfach so einen wundervollen Schreibstil, es ist als würde man diese Geschichte selbst leben... Es ist der Startband in, meiner Meinung nach, eine der besten Buchreihen, die ich an Liebesromanen bis jetzt gelesen habe und könnte keine bessere Anfangsstory als die von Allie und Kaden geben!
Sehr zu empfehlen!!!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.07.2020

Ich liebe es so sehr!!

0

Kennt ihr das ? Ihr lest eine Geschichte über Freunde - wie sie leben, lachen, leiden, sich hassen und sich lieben ? Kennt ihr dieses Gefühl, Teil dieses Freundeskreises zu sein ? Genau dieses Gefühl hatte ...

Kennt ihr das ? Ihr lest eine Geschichte über Freunde - wie sie leben, lachen, leiden, sich hassen und sich lieben ? Kennt ihr dieses Gefühl, Teil dieses Freundeskreises zu sein ? Genau dieses Gefühl hatte ich, als ich 'Begin Again' von Mona Kasten gelesen habe. Ich habe mich so sehr in diese Clique integriert gefühlt, wie schon lange nicht. Ich habe jedes einzelne Wort aufgesogen und konnte mich nicht mehr losreißen. Monas Schreibstil ist unglaublich angenehm zu lesen, ich bin durch die Seiten geflogen.

Die Protagonisten war mir von der ersten Szene sehr sympathisch. Vor allem habe ich mein Herz direkt an Kaden verloren. Ich finde ihn soo toll. Ich musste die ganze Zeit schmunzeln. Er ist so schelmisch, frech, charmant und liebevoll. Seine Geschichte hat mich total ergriffen. Ich habe mich einfach total in ihn verliebt.

Ellie's Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie ist eine starke Protagonistin. Ich liebe ihre ganze Art. Die Art wie sie auftritt, wie sie redet und wie sie denkt.

Ellie und Kaden sind zusammen unschlagbar. Ihre Beziehung entwickelt sich von Freundschaft zu Liebe und durchlebt dabei nicht nur Höhen. Ich habe ihre Geschichte gefühlt und habe mich richtig wohl in Woodshill gefühlt.

Neben Ellie und Kaden durfte ich auch bereits Dawn, Spencer, Sawyer, und Isaac kennenlernen. Spencer liebe ich! Ich bin so gespannt wie er in seiner Geschichte zusammen mit Dawn agiert. Dawn ist für mich eine richtige vorzeige beste Freundin. Ich liebe ihre Art jetzt schon und ihre Geschichte hat mich sehr neugierig gemacht. Auch auf Sawyer's Geschichte freue ich mich auch sehr. So wie ich sie kennen gelernt habe, bin ich mehr als gespannt darauf wie sie mit Isaac zusammen sein wird.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.05.2020

Schöne geschichte

0

Das Buch hat wirklich meine Erwartungen übertroffen. Zwar war es mir ab und an schon etwas Zuviel mit dem ganzen hin und her, aber das „Ergebnis“ hat mir toll gefallen. Besonders die letzten Kapitel waren ...

Das Buch hat wirklich meine Erwartungen übertroffen. Zwar war es mir ab und an schon etwas Zuviel mit dem ganzen hin und her, aber das „Ergebnis“ hat mir toll gefallen. Besonders die letzten Kapitel waren für mich ein pures Highlight. Bin ein absoluter Fan von den zwei und freue mich auf die nächsten Bänder und deren Geschichten.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.04.2020

Habe etwas mehr erwartet

0

Allie möchte noch einmal ganz von vorne beginnen. Als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht, möchte sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Dass sie dann in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy ...

Allie möchte noch einmal ganz von vorne beginnen. Als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht, möchte sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Dass sie dann in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass es sie viel Kraft kostet, diese Regeln einzuhalten.

Ich muss sagen, dass ich sehr selten Hörbücher höre und das daher eins meiner ersten war. Ich mag es lieber, mir die Stimmen zu den Figuren selbst auszudenken und zu interpretieren, wie sie was sagen könnten. Das hat mich an diesem Hörbuch auch etwas gestört. Allie kam für mich viel zu krass rüber, Entweder war sie zu aufgedreht oder zu weinerlich. Sie war mir als Figur irgendwie unsympathisch, was natürlich nicht nur an der Interpretation lag. Die anderen Figuren haben mir allerdings sehr gut gefallen, weshalb ich die Reihe auch weiter verfolgen werde (es geht ja in de anderen Teilen um die Nebenfiguren aus Begin again). Auch die Geschichte fand ich interessant, obwohl sie ja nichts neues ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere