Cover-Bild Begin Again
(12)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 26.05.2017
  • ISBN: 9783838786131
Mona Kasten

Begin Again

Milena Karas (Sprecher)

Er stellt die Regeln auf -
sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren ...

Der Auftaktband der "Again"-Reihe!

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.04.2020

Habe etwas mehr erwartet

0

Allie möchte noch einmal ganz von vorne beginnen. Als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht, möchte sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Dass sie dann in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy ...

Allie möchte noch einmal ganz von vorne beginnen. Als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht, möchte sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Dass sie dann in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass es sie viel Kraft kostet, diese Regeln einzuhalten.

Ich muss sagen, dass ich sehr selten Hörbücher höre und das daher eins meiner ersten war. Ich mag es lieber, mir die Stimmen zu den Figuren selbst auszudenken und zu interpretieren, wie sie was sagen könnten. Das hat mich an diesem Hörbuch auch etwas gestört. Allie kam für mich viel zu krass rüber, Entweder war sie zu aufgedreht oder zu weinerlich. Sie war mir als Figur irgendwie unsympathisch, was natürlich nicht nur an der Interpretation lag. Die anderen Figuren haben mir allerdings sehr gut gefallen, weshalb ich die Reihe auch weiter verfolgen werde (es geht ja in de anderen Teilen um die Nebenfiguren aus Begin again). Auch die Geschichte fand ich interessant, obwohl sie ja nichts neues ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.11.2019

Begin again - Mona Kasten

0

Rezension begin again von Mona Kasten
er stellt die Regeln auf - sie bricht jede einzelne davon.
Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium ...

Rezension begin again von Mona Kasten
er stellt die Regeln auf - sie bricht jede einzelne davon.
Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren...

Meine Persönliche Meinung über das Buch:
Es ist einfach unbeschreiblich gut und Aufregend geschrieben, der Schreibstiel und die Story hat mich so gefesselt das ich das Buch innerhalb von zwei Tagen durch hatte. Das einzigste was mich ein wenig genervt hat war das schnelle hin und her zwischen Kaden und Allie.
Das Buch bekommt von mir 4/5 Sterne

Veröffentlicht am 01.09.2019

Toller Auftakt der Reihe

0

Inhalt:

Allie will neu anfangen und zieht zum Studieren nach Woodshill. Dort angekommen, ist das einzige freie WG-Zimmer, das sie findet, in der Wohnung eines Bad Boys. Dieser stellt sofort Regeln auf. ...

Inhalt:

Allie will neu anfangen und zieht zum Studieren nach Woodshill. Dort angekommen, ist das einzige freie WG-Zimmer, das sie findet, in der Wohnung eines Bad Boys. Dieser stellt sofort Regeln auf. Die wichtigste davon: Sie werden nie etwas miteinander anfangen. Allerdings kommt Allie mit der Zeit drauf, dass Kaden White nur eine Fassade aufgebaut hat, um sich selbst zu schützen. Immer mehr kann sie auf sein wahres Ich sehen und es fängt an, immer mehr zu prickeln zwischen ihnen ...

Meinung:

Nachdem die Again-Reihe in aller Munde ist (jetzt der 4. Band), musste ich auch einmal damit anfangen. Was soll ich sagen, ich war einfach neugierig.

Normalerweise brauche ich ja ewig, um ein Hörbuch fertig zu hören. Bei diesem habe ich aber nur einen Tag gebraucht. Die Geschichte hat mich gefesselt und wollte mich nicht loslassen. In jeder freien Minute musste ich audible wieder einschalten.

Natürlich ist das Buch absolut nicht tiefgehend. Aber das erwarte ich von einem Liebesroman auch nicht. Ich erwarte, dass ich gut unterhalten werde, dass es zwischen den Hauptprotagonisten prickelt, dass es Probleme zwischen ihnen gibt und dass sie irgendwann zusammenkommen. Und diese Erwartungen wurden absolut erfüllt.

Auch die Sprecherin fand ich gut. Ich mochte ihre Stimme, ihre Erzählart, die Pausen immer an der richtigen Stelle.

Fazit:
Das Buch hat meine Erwartungen erfüllt und hat mir gut gefallen. Ich werde die Reihe definitiv weiter lesen bzw hören.

Veröffentlicht am 25.08.2019

Stimmungswechsel

0

Die Stimmungswechsel von Allie gingen mir leider oft auf die nerven. Die Stimme der Sprecherin fand ich sehr angenehm, bis auf die punkte wo sie Männerstimmen nachahmte. Ich bin wirklich froh das Hörbuch ...

Die Stimmungswechsel von Allie gingen mir leider oft auf die nerven. Die Stimme der Sprecherin fand ich sehr angenehm, bis auf die punkte wo sie Männerstimmen nachahmte. Ich bin wirklich froh das Hörbuch gehört zu haben. Es war romantisch aber auch erotisch. Sehr empfehlenswert.

Veröffentlicht am 01.08.2019

Tolles Buch!

0

8 Sterne
(Den Klappentext findest du unten)

Autorin: Mona Kasten
Titel: begin again
Reihe: Again-Reihe
Band: 1
Genre: Liebesroman
Veröffentlichung: 14. Oktober 2016
Verlag: Lyx
Seitenzahl: 482

Inhalt
Es ...

8 Sterne
(Den Klappentext findest du unten)

Autorin: Mona Kasten
Titel: begin again
Reihe: Again-Reihe
Band: 1
Genre: Liebesroman
Veröffentlichung: 14. Oktober 2016
Verlag: Lyx
Seitenzahl: 482

Inhalt
Es geht um die Geschichte von Allie Harper, die ihre Vergangenheit hinter sich lassen möchte und bei der Wohnungssuche in Kaden Whites Wohnung landet. Der unausstehliche Blödmann ist leider sehr attraktiv… Bald findet Allie nicht nur neue Freunde, sondern das, wonach sie immer gesucht hat. Zeitweise holt sie ihre Vergangenheit wieder ein… Wenn ihr wissen wollt, ob sie dem standhalten kann, solltet ihr das Buch unbedingt lesen!
Der Anfang hat mir sehr gut gefallen. Allie ist als Protagonistin wirklich toll. Zwischen Selbstzweifeln, Ideen und tollpatschigen Situationen konnte ich mich echt gut mit ihr identifizieren und ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehen. Außerdem musste ich oft schmunzeln.
Der mittlere Teil hat sich leider etwas gezogen. Es war okay, aber nicht packend. Teilweise etwas zu 0/8/15.
Die Themen, die nebenbei aufgegriffen werden bezüglich Allies und Kadens Vergangenheit bringen dann aber wieder Spannung rein – näheres möchte ich natürlich nicht spoilern. Allerdings kann ich noch sagen, dass ich das Ende wirklich toll fand und mir die Geschichte alles in allem gut gefallen hat!


Schreibstil & Weitere Kritik
Der Schreibstil ist sehr angenehm. Man kann das Buch innerhalb kürzester Zeit durchschmökern und locker lesen. Außerdem gab es viele Zitate, mit denen ich mich identifizieren konnte und die ich lustig fand – daher unten meine fünf Lieblingszitate.


Fazit:
Ich empfehle das Buch gern weiter. Es ist kein besonderer Liebesroman, lässt sich aber gut lesen und die Geschichte ist gut gelungen. Außerdem konnte ich mich gut mit der Protagonistin identifizieren.

Lieblingszitate:
1. (In meiner Ausgabe S. 50): „Ich hatte in dieser Woche mehr für mich selbst getan, als je zuvor, […]. Ab jetzt hatte ich alles in der Hand. Nie wieder würde jemand über mein Leben bestimmen. Nie wieder würde ich mich von jemanden in eine Schublade stecken lassen, in der ich nicht sein wollte. Ab sofort schrieb ich meine eigene Geschichte.“

2. (In meiner Ausgabe S. 132): „Aber es gefällt mir nicht, wenn du so still bist. Das passt irgendwie nicht. Ist wie Pizza ohne Käse.“

3. (In meiner Ausgabe S. 138): „Der Glitzer war überall. Kaden sah aus wie eine Fee, die den Feenstaub in die falsche Richtung geschossen hatte.“

4. (In meiner Ausgabe S. 411): „Ohne diesen Neuanfang hätte ich niemals diese wunderbaren Freunde gefunden. Ich hätte mich niemals verliebt – so etwas hatte ich vor meinem Umzug für möglich gehalten. Und ich hätte nicht so viel über mich selbst gelernt und wäre nicht so sehr über mich hinausgewachsen.“

5. (In meiner Ausgabe S. 431): „Mit den Wohnungsschlüsseln, die sie mir in die Hand drückte, gab sie mir meine Freiheit zurück. Das war unbezahlbar.“


Autorin: Gingh
[Unbezahlte Werbung]


Klappentext:
„Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren ...“