Cover-Bild Glück an Bord
(32)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99
inkl. MwSt
  • Verlag: beHEARTBEAT
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 01.06.2021
  • ISBN: 9783751704533
Sonja Flieder

Glück an Bord

Ein Kreuzfahrt-Liebesroman

Olivia ist bereit für ein neues Leben. Nachdem sie privat eine schwere Zeit durchgemacht hat, kommt ihr eine Kreuzfahrt mit ihren Freundinnen gerade recht. Doch sie war nicht darauf vorbereitet, gleich beim Eröffnungsdinner auf Alexander zu treffen - Küchenchef auf dem Luxusdampfer und ihre heimliche Jugendliebe.
Je länger die Reise dauert, desto näher kommen die beiden sich, und alte Gefühle flammen wieder auf. Ganz offensichtlich empfindet auch Alex etwas für Olivia. Trotzdem haben beide Angst, sich darauf einzulassen. Doch zum Glück sind da ja noch Olivias Freundinnen, die dem Liebesglück kurzerhand auf die Sprünge helfen. Denn manchmal braucht es nur einen kleinen Schubs für das perfekte Happy End - oder?

beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.10.2021

Eine schöne Liebesgeschichte verbunden mit einer wundervollen Kreuzfahrt

0

Ich beziehe mich in dieser Rezension auf das Hörbuch zu diesem Buch

Olivia atmete tief durch: „Vermutlich ist es wirklich an der Zeit, etwas mehr auf euch zu vertrauen. (…) Vielleicht sogar auf meine ...

Ich beziehe mich in dieser Rezension auf das Hörbuch zu diesem Buch

Olivia atmete tief durch: „Vermutlich ist es wirklich an der Zeit, etwas mehr auf euch zu vertrauen. (…) Vielleicht sogar auf meine Gefühle.“

Zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes trauert Olivia noch sehr um ihren geliebten Hannes. Ihre Freundinnen überreden sie zu einer gemeinsamen Reise. Und so begeben sich Olivia, Rike und Chiara an Bord der „Lady of the Sea“ auf eine lange Kreuzfahrt. Was sie nicht wissen: Olivias Jugendliebe Alex ist Küchenchef auf dem großen Schiff und so schwankt Olivia zwischen der Trauer um Hannes und aufkeimenden Gefühlen für Alex.

„Glück an Bord“ trägt den Untertitel „Ein Kreuzfahrt-Liebesroman“, und das trifft es perfekt. Denn ungefähr gleich viel Raum wie die Geschichte rund um Olivia nimmt auch die Kreuzfahrt ein. Und so gehen wir an der Seite der so unterschiedlichen Frauen in vielen Ländern von Bord, erleben Paris, besichtigen riesige Buddhas, schnuppern an Kräutersäckchen etc. Dieser Mix machte dieses Hörbuch zu einem wundervollen Erlebnis für mich, eine Geschichte wie ein Kurzurlaub!

Olivia war mir von Anfang an sympathisch, man spürte ihre Gefühle, ihre Trauer, ihr Nicht-Loslassen-Wollen, aber auch, dass sie ihre Freundinnen nicht mehr damit belasten will. Ist sie nach zwei Jahren schon bereit für einen Neuanfang? Was würde ihr Hannes dazu sagen?

Immer wieder wird sie von Alpträumen geplagt, in denen sie teilweise mit Hannes spricht und so Antworten findet… Doch auch die aufkeimende Romanze mit Alex erweist sich alles andere als einfach. Gut, dass ihre Freundinnen an ihrer Seite sind, und sie unterstützen und unterhalten.

Mit Alex blickt sie (und ich) auch ein wenig hinter die Kulissen eines so großen Kreuzfahrtschiffes und das fand ich irrsinnig interessant.

Das Hörbuch wird von gesprochen von Sabine Fischer. Ihre Aussprache ist herrlich klar, sie betont wunderbar und haucht so den Personen noch zusätzlich Leben ein!

Fazit: Eine schöne Liebesgeschichte verbunden mit einer wundervollen Kreuzfahrt und tollen Sehenswürdigkeiten – eine berührender Roman wie ein Kurzurlaub.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.09.2021

Herrlich

0

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Rezension zu "Glück an Bord"

Olivia ist eine junge Frau, die neues im Leben plant. Gemeinsam mit ihren Freundinnen macht sie eine wunderschöne Kreuzfahrtreise. Dabei lernt sie auch den ...

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Rezension zu "Glück an Bord"

Olivia ist eine junge Frau, die neues im Leben plant. Gemeinsam mit ihren Freundinnen macht sie eine wunderschöne Kreuzfahrtreise. Dabei lernt sie auch den smarten Alex kennen.

Werden die beiden sich näher kommen?🤔

Ich finde diesen schönen Roman wirklich sehr erholsam. Dabei habe ich mich wirklich wie auf einer Reise gefühlt. So unendlich schön auf dem tiefen, blauen Meer. Und ich habe dabei auch die Möwen zwitschern gehört.

Das Kreuzfahrtschiff Lady of the Sea finde ich dabei wunderschön - es hat mich an eine ältere Reise vor Jahren auf einem Segelschiff erinnert. Den Besuch des Louvre fand ich sehr exquisit - ein wahrer Traum von mir, da mal hinzukommen.

Olivia und ihre Freundinnen sind mir dabei von Anfang an sympathisch gewesen. Und von Alex - schwärme ich jetzt noch. So ein schöner, junger Mann.

Mein Herz hat es auf jeden Fall sehr gewonnen und es bekommt heute liebend gerne die goldenen süssen 5 Sterne dafür.😄

💚lieblich empfehlen kann ich es jedem von Euch💚

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.08.2021

Auf Kreuzfahrt

0

Olivia ist mit ihren Freundinnen auf einer längeren Kreuzfahrt. Auf dem Schiff angekommen, entdeckt sie schon bald, dass sie Alex, den Koch, kennt. Er ist der langjährige Freund ihres Bruders, sie hat ...

Olivia ist mit ihren Freundinnen auf einer längeren Kreuzfahrt. Auf dem Schiff angekommen, entdeckt sie schon bald, dass sie Alex, den Koch, kennt. Er ist der langjährige Freund ihres Bruders, sie hat ihn jedoch schon einige Jahre lang nicht gesehen. Olivia ist seit zwei Jahren Witwe und ihre Freundinnen wollen, dass sie durch die Kreuzfahrt eindlich auf andere Gedanken kommt und ein neues Kapitel in ihrem Leben aufschlägt. In Alex war sie schon verliebt, als sie noch ein Teenager war und sie merkt, dass die alten Gefühle wieder neu entfacht werden. Doch kann das eine Zukunft haben?

Das ist bereits der dritte Roman von Sonja Flieder, den ich gelesen habe. Auch dieses Buch hat mich wieder von Anfang an gefesselt und fasziniert. Ich war selbst auch schon mal auf einer Kreuzfahrt und fühlte mich durch ihre tollen Beschreibungen wieder in diese Zeit zurückversetzt. Auch die Beschreibungen der Ausflüge, der Sehenswürdigkeiten und des Schiffes waren sehr detailliert und so konnte ich mir alles richtig gut vorstellen. Beim Lesen hatte ich immer ein bisschen Fernweh. Olivias Verlust wurde sehr berührend beschrieben und ich konnte mich dadurch gut in sie hineinversetzen und habe mit ihr mitgefühlt. Auch ihre aufkommenden Gefühle für Alex und das Kribbeln zwischen den beiden wurde wunderschön beschrieben. Das Buch hat mir richtig gut gefallen, mich in Urlaubsstimmung versetzt und mir einige angenehme, kurzweilige Stunden beim Lesen bereitet. Ich freue mich schon auf weitere Bücher der Autorin!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.07.2021

sommerlich

0

Olivia hat eine schwere Zeit hinter sich. Umso mehr freut sie sich auf die Kreuzfahrt mit ihren Freundinnen - auch wenn eine der vier, Nina, leider nicht mitkommen kann, da sie es schafft sich am Abfahrtstag ...

Olivia hat eine schwere Zeit hinter sich. Umso mehr freut sie sich auf die Kreuzfahrt mit ihren Freundinnen - auch wenn eine der vier, Nina, leider nicht mitkommen kann, da sie es schafft sich am Abfahrtstag ein Bein zu brechen.

Auf dem Schiff trifft Olivia ausgerechnet ihre heimliche Jugendliebe Alex, früher der beste Freund ihres Bruders und mittlerweile Küchenchef auf dem Luxusdampfer wieder.

Der Schreibstil hat mir wieder sehr gut gefallen, die Landausflüge waren auch toll beschrieben, man hat das Gefühl, mit den Freundinnen unterwegs zu sein.

Ein schöner Roman, wenn man zumindest lesend dem Alltag entfliehen möchte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.07.2021

Liebesgeflüster auf dem Meer

0

Zum Klappentext:
Olivia ist bereit für ein neues Leben. Nachdem sie privat eine schwere Zeit durchgemacht hat, kommt ihr eine Kreuzfahrt mit ihren Freundinnen gerade recht. Doch sie war nicht darauf vorbereitet, ...

Zum Klappentext:
Olivia ist bereit für ein neues Leben. Nachdem sie privat eine schwere Zeit durchgemacht hat, kommt ihr eine Kreuzfahrt mit ihren Freundinnen gerade recht. Doch sie war nicht darauf vorbereitet, gleich beim Eröffnungsdinner auf Alexander zu treffen - Küchenchef auf dem Luxusdampfer und ihre heimliche Jugendliebe.
Je länger die Reise dauert, desto näher kommen die beiden sich, und alte Gefühle flammen wieder auf. Ganz offensichtlich empfindet auch Alex etwas für Olivia. Trotzdem haben beide Angst, sich darauf einzulassen. Doch zum Glück sind da ja noch Olivias Freundinnen, die dem Liebesglück kurzerhand auf die Sprünge helfen. Denn manchmal braucht es nur einen kleinen Schubs für das perfekte Happy End - oder?

Mein Leseeindruck:
Das wunderschöne Cover zieht einen geradezu an und lässt eine Menge Urlaubsfeeling vermuten. So ist es auch. Der Autorin ist es mit ihrem lockeren, leichten Schreibstil und einer guten Prise Humor gelungen, dass man einerseits rasch in die Handlung hinein findet und andererseits das Buch kaum weglegen mag. Man wird entführt auf eine wundervolle Seereise mit spektakulären Zwischenstopps und Ausflügen zu bekannten Sehenswürdigkeiten. Man erfährt einiges über sie, aber auch über die Örtlichkeiten, die sehr detailliert beschrieben sind. Ich habe zeitweise das Gefühl gehabt, ich bin mittendrin. Abgerundet wird alles durch eine wundervolle Freundschaft und einer zuckersüßen Lovestory.

Mein Fazit:
Eine wundervolle Urlaubslektüre, bei der man so einiges erleben kann und die Gefühle Achterbahn fahren. Von mir gibt es hierfür 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl