Leserunde zu "Die Kampagne" von Sam Bourne

Explosiv, brandaktuell und vielschichtig
Cover-Bild Die Kampagne
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Sam Bourne (Autor)

Die Kampagne

Thriller

Dietmar Schmidt (Übersetzer)

Als die hochkarätige Anwältin Natasha Winthrop eines Nachts in ihrem Haus überfallen und fast vergewaltigt wird, kommt es zum Kampf und sie tötet ihren Angreifer. Zunächst sieht es klar nach Notwehr aus, doch dann gibt es Unstimmigkeiten in Winthrops Bericht. Winthrop behauptet, Opfer einer Verschwörung zu sein, und beauftragt die Fallermittlerin Maggie Costello, herauszufinden, wer dahintersteckt. Aber als sie in Natasha Winthrops Leben nach Indizien gräbt, stößt sie auf Lücken im Lebenslauf. Ist Winthrop doch nicht, wer sie zu sein vorgibt?

Countdown

14 Tage

Bewerben bis 03.10.2021.

Status

  • Plätze zu vergeben: 25
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 31

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 13.09.2021 - 03.10.2021
    Bewerben
  2. Lesen 11.10.2021 - 31.10.2021
  3. Rezensieren 01.11.2021 - 14.11.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die Kampagne" und sichert euch die Chance auf eines von 25 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 19.09.2021

Hier wird ein Verbrechen begangen, eindeutig, und jemand ist das Opfer und der andere der Täter. Aber ist das wirklich so klar.
Auf jeden Fall ist die Leseprobe sehr spannend und ich erwarte mir viel von ...

Hier wird ein Verbrechen begangen, eindeutig, und jemand ist das Opfer und der andere der Täter. Aber ist das wirklich so klar.
Auf jeden Fall ist die Leseprobe sehr spannend und ich erwarte mir viel von dieser Geschichte.

Veröffentlicht am 18.09.2021

Die Leseprobe ist schon packend und macht Lust auf das ganze Buch. Ich bin auf die Auflösung des Falles gespannt.
Cover finde ich gelungen, passt zum Thema.

Die Leseprobe ist schon packend und macht Lust auf das ganze Buch. Ich bin auf die Auflösung des Falles gespannt.
Cover finde ich gelungen, passt zum Thema.

Veröffentlicht am 18.09.2021

Der Titel klingt spannend, da hier ein wenig ein politisches Motiv mitklingt. Ich erwarte mir eine packende Fortsetzung und hintergründige Charaktere.

Der Titel klingt spannend, da hier ein wenig ein politisches Motiv mitklingt. Ich erwarte mir eine packende Fortsetzung und hintergründige Charaktere.

Veröffentlicht am 18.09.2021

Ich mag Thriller und Krimis und mein Eindruck ist positiv.

Ich mag Thriller und Krimis und mein Eindruck ist positiv.

Veröffentlicht am 18.09.2021

Sagt Natasha die Wahrheit? Ist sie tatsächlich überfallen worden? Eine Anwältin denkt sich doch bestimmt nicht so eine Story aus. Was für eine Verschwörung soll dahinter stecken. Eine spannende Geschichte ...

Sagt Natasha die Wahrheit? Ist sie tatsächlich überfallen worden? Eine Anwältin denkt sich doch bestimmt nicht so eine Story aus. Was für eine Verschwörung soll dahinter stecken. Eine spannende Geschichte baut sich auf.
Kann Maggie Costello diesen Fall lösen, ohne sich selbst zu sehr in Gefahr zu bringen. Viele Fragen tauchen auf, die mir das Buch sehr schmackhaft machen. Die Ermittlungen können knifflig werden und dadurch interessant. Langweilig wird mir beim Lesen sicher nicht.

Die Leseprobe hat mich sehr neugierig, der Stil gefällt mir sehr.
Das Messer auf dem Cover ist beeindruckend gestaltet, es wirkt gefährlich. Die Farben sind ansprechend und fallen ins Auge.