Hörrunde zu "Die Blutlinie - Folge 01" von Cody McFadyen

In der Hauptrolle Katy Karrenbauer – die außergewöhnlichste Top-Stimme Deutschlands
Cover-Bild Die Blutlinie - Teil 1/4
Produktdarstellung
(16)
  • Cover
  • Stimmen
  • Atmosphäre
  • Musik/Geräusche
  • Handlung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Cody Mcfadyen (Autor)

Die Blutlinie - Teil 1/4

Ohne mein Team . .

Nach dem Mord an ihrer Familie ist FBI-Agentin Smoky Barrett ein seelisches Wrack. Ihre Karriere scheint beendet. Doch dann wird eine gute Freundin der Agentin grausam ermordet. Der Mörder gibt sich als Nachfahre Jack the Rippers aus - und Smoky kann sich dem Sog der Ereignisse bald nicht mehr entziehen ...


Smoky Barrets erster Fall - Teil 1 der vierteiligen Hörspielreihe

Timing der Hörrunde

  1. Bewerben 19.09.2018 - 09.10.2018
  2. Hören 24.10.2018 - 30.10.2018
  3. Rezensieren 31.10.2018 - 06.11.2018

Bereits beendet

»Wenn Ihnen dieser McFadyen keine Angst macht, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.« New York Times

Mcfadyens fesselnder Besteller DIE BLUTLINIE jetzt als Hörspiel-Reihe mit Katy Karrenbauer - die außergewöhnlichste Top-Stimme Deutschlands!

Bewerbt euch jetzt für die Hörrunde und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Hörbüchern!

Bei "Die Blutlinie - Folge 01" handelt es sich um den ersten Teil einer 4-teiligen, aneinander anschließenden Hörspiel-Reihe mit Katy Karrenbauer. Folgen 02-04 erscheinen zeitgleich mit Folge 01 am 26.10.2018. Hier findet ihr unser Interview mit der Schauspielerin.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Hörrunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Hörrunde

Veröffentlicht am 03.11.2018

super Atmosphäre

0

Das Cover gefällt mir nicht so gut. Es wirkt nicht so ansprechend und Smoky habe ich mir optisch etwas jünger vorgestellt.

Die Stimmen sind allesamt sehr gut. Smokys Stimme hätte ich mir vielleicht etwas ...

Das Cover gefällt mir nicht so gut. Es wirkt nicht so ansprechend und Smoky habe ich mir optisch etwas jünger vorgestellt.

Die Stimmen sind allesamt sehr gut. Smokys Stimme hätte ich mir vielleicht etwas weicher vorgestellt.

Das Hörbuch begann schon mit einer wirklich gruseligen Atmosphäre und hat mich direkt gepackt. Generell muss ich die Musik bzw. die Vertonung der Hintergrundgeräusche sehr loben! Es klingt so toll und für mich absolut perfekt! Wirklich ganz toll gemacht.

Smoky empfinde ich als eine mutige Frau, mit deren Schicksal ich aber auch Mitleid habe. Etwas seltsam war die erste Begegnung mit ihren Kollegen im Büro. Irgendwie ziemlich distanziert fand ich.

Inhaltlich war es auch sehr spannend und ich habe den Inhalt sehr gerne verfolgt. Sehr schade finde ich, dass das Buch auf 4 Teile aufgeteilt wird - das Hörvergnügen ist doch recht kurz.

Fazit: Super Hörspaß!

  • Cover
  • Stimmen
  • Atmosphäre
  • Musik/Geräusche
  • Handlung
Veröffentlicht am 01.11.2018

Düster, blutig, gut

0

Die Blutlinie (Teil 1 von 4) von Cody McFadyen, erschienen im Lübbe Audio Verlag als Hörspiel. Katy Karrenbauer als Smoky Barrett, Jens Wawrczeck, Jennifer Böttcher und Douglas Welbat.

Smoky Barretts ...

Die Blutlinie (Teil 1 von 4) von Cody McFadyen, erschienen im Lübbe Audio Verlag als Hörspiel. Katy Karrenbauer als Smoky Barrett, Jens Wawrczeck, Jennifer Böttcher und Douglas Welbat.

Smoky Barretts Familie wurde ermordet und sie hat wechselnde Albträume. FBI-Agentin Smoky Barrett ist ein Wrack und eigentlich auch nicht arbeitsfähig. Als ihre beste Freundin ermordet wird und der Täter, der sich für einen Nachfahren von Jack the Ripper hält, für Smoky eine direkte Nachricht am Tatort hinterlässt, kann sie nicht zusehen und mischt sich in den Fall ein.

Cody McFadyen ist nichts für Leute mit schwachen Nerven oder die wenig mit „sehr intensiv, atmosphärisch dicht und eindringlich geschildert“ wie es Booksection ausdrückte, anfangen können. Im Klartext: dieses Buch ist ein Albtraum mit Gewaltfantasien. Ausgelebt bis zur Schmerzgrenze.

Ich habe das Buch bisher nicht gelesen, habe es aber schon auf meinem Reader. Die Besetzung mit Katy Karrenbauer, die ich bisher auch nicht kannte, ist einfach genial. Ihre Stimme klingt kaputt, depressiv, nach Kette rauchendem Säufer. Gepaart mit den Geräuschen und der Musik dieses Hörspiels kriecht einem die Angst den Nacken hoch. In diesem ersten von vier Teilen, in die das Buch aufgeteilt ist überspielen Geräusche und Musik nicht die Sprecher, die alle sehr gut und sehr aussagekräftig schauspielern. Ich werde nun erst das Buch lesen da ich von Leuten gehört habe, dass zwar alles Wesentliche im Hörspiel ist, aber ich möchte da auch die Kleinigkeiten des Buchs mitnehmen bevor ich mich dann ganz auf das Hörspiel einlassen werde.

Ein sehr gut gemachtes Hörspiel welches für Cody McFadyen Fans und Fans von Katy Karrenbauer ein Leckerbissen ist. Leider kommt das dann auch zu einem Gourmetpreis.

Veröffentlicht am 01.11.2018

Kino zum Hören - Eine tolle Hörspielumsetzung eines spannenden Thrillers

0

**ACHTUNG, diese CD ist nur der erste von vier Teilen des Bandes „Blutlinie“**

Meine Meinung:
„Die Blutlinie“ ist der erste Fall für die toughe Ermittlerin Smoky Barrett und dürfte vielen Thrillerfreunden ...

**ACHTUNG, diese CD ist nur der erste von vier Teilen des Bandes „Blutlinie“**

Meine Meinung:
„Die Blutlinie“ ist der erste Fall für die toughe Ermittlerin Smoky Barrett und dürfte vielen Thrillerfreunden wahrscheinlich schon bekannt sein. Nach einem tragischen Schicksalsschlag muss sich die Star-Ermittlerin Smoky Barrett mühsam zurück ins Leben kämpfen, doch viel Zeit bleibt ihr hierfür nicht. Ein neuer, bestialischer Serienkiller treibt sein Unwesen und sehr schnell wird klar, dass es für Barrett und ihr Team zutiefst persönlich und auch extrem gefährlich wird. Es ist ein absolut spannender, stellenweise harter und durchweg fesselnder Thriller, der mich bestens unterhalten hat und am Ende mit einer Faustdicken Überraschung aufwartet. Ein ganz starker Serienauftakt!

Das Buch wurde bereits 2006 veröffentlicht und liegt nun in einer neuen Hörspielversion vor. Wer bislang gedacht haben könnte, dass Hörspiele nur etwas für Kinder sind, wird hier voll und ganz eines besseren belehrt! Bereits die ersten Minuten können dem Zuhörer eine wahre Gänsehaut bescheren. Die Schauspieler / Sprecher verleihen den Charakteren eine Tiefe und eine Unverwechselbarkeit, wie es bei reinen Hörbuchproduktionen nicht erreicht werden kann. Allen voran natürlich Katy Karrenbauer, die Smoky Barrett einen ganz individuellen Stempel verpasst und so die Figur regelrecht „zum Leben“ erweckt. Dazu kommen verschiedenste Soudeffekte - vom Fußgetrappel bis hin zu Schreien unter Todesqualen - und eine sehr abwechslungsreiche und stets atmosphärische und perfekt passende musikalische Untermalung. Für meinen Geschmack eine wirklich in allen Belangen perfekte Umsetzung des Stoffes. So wird das Zuhören zum Erlebnis – das ist Kino zum Hören!

Lediglich die Vertriebspolitik, dieses Hörspiel auf vier einzelne CDs aufzuteilen, kann ich nicht nachvollziehen. Eine Gesamtbox hätte ich sinnvoller gefunden. Durchaus auch zum Preis der vier Einzel-CDs (rd. 32 Euro) – denn die Produktionskosten dieses Hörspiels dürften deutlich über denen einer normalen Hörbuchproduktion liegen.

FAZIT:
Ein extrem spannendes und fesselndes Hörerlebnis – Nichts für schwache Nerven!

  • Cover
  • Stimmen
  • Atmosphäre
  • Musik/Geräusche
  • Handlung
Veröffentlicht am 01.11.2018

Erwartungen erfüllt

2

Ich bin von Anfang an mit hohen Erwartungen an das Hörspiel heran gegangen, da ich ein großer Cody McFadyen Fan bin und ich gespannt war wie das alles umgesetzt wurde.

Ich finde Katys Stimme absolut passend. ...

Ich bin von Anfang an mit hohen Erwartungen an das Hörspiel heran gegangen, da ich ein großer Cody McFadyen Fan bin und ich gespannt war wie das alles umgesetzt wurde.

Ich finde Katys Stimme absolut passend. Diese rauchige und tiefe Stimme passt perfekt zu der Buch Atmosphäre, also dafür schon mal ein dickes Lob !!!

Was mich stört, dass es in vier Teilen aufgeteilt ist. Ich würde es besser finden, wenn alles in einer CD wäre, bzw in so einer Art Box, wo alle 4 CD'S direkt drin sind.

Die erste CD geht so rund 75 Minuten und ist in mehreren Tracks aufgeteilt, wobei der letzte Track nur dazu dient, alle Synchronsprecher noch einmal namentlich zu erwähnen.

Mich hat dieses Hörspiel mitgenommen, die düstere Szenen wurden gut eingefangen und auch so bearbeitet.
Ich überlege Tatsache, ob ich mir die restlichen 3 CD's ebenfalls hole und hören werde.

Danke das ich dabei sein durfte !!!

  • Cover
  • Stimmen
  • Atmosphäre
  • Musik/Geräusche
  • Handlung
Veröffentlicht am 03.11.2018

Gänsehaut to go

0

Die Blutlinie - Teil 1/4

Cody Mcfadyen (Autor)
Ohne mein Team . .

Klappentext :

Nach dem Mord an ihrer Familie ist FBI-Agentin Smoky Barrett ein seelisches Wrack. Ihre Karriere scheint beendet. ...

Die Blutlinie - Teil 1/4

Cody Mcfadyen (Autor)
Ohne mein Team . .

Klappentext :

Nach dem Mord an ihrer Familie ist FBI-Agentin Smoky Barrett ein seelisches Wrack. Ihre Karriere scheint beendet. Doch dann wird eine gute Freundin der Agentin grausam ermordet. Der Mörder gibt sich als Nachfahre Jack the Rippers aus - und Smoky kann sich dem Sog der Ereignisse bald nicht mehr entziehen.

Smoky Barrets erster Fall - Teil 1 der vierteiligen Hörspielreihe

Das Hörbuch wurde mir von der Lesejury kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die erste Folge besteht aus einer CD mit 73 Minuten Spielzeit

Inhaltliches :

Smoky Barret hat Dinge durchmachen müssen die sich andre nicht mal in ihren schlimmsten Alpträumen vorstellen können. Obwohl sie ein Seelisches Wrack ist entscheidet sie sich für die Arbeit und tritt ihren Dienst beim FBI nach nur 6 Monaten Pause wieder an, dort wartet schon der nächste Schocker auf sie. Wie schon im Klappentext beschreiben wird eine gute Freundin von ihr grausam ermordet, Smoky fliegt umgehend mit ihrem Team zum Tatort und muss dort erneut grausame Dinge durchleben. Smoky wirkt einerseits so hart und kühl wie sie über ihre Erlebnisse erzählt, andererseits ist sie sehr verletzlich und weich, was ihre freunde und Familie angeht. Gerade das macht dieses Hörspiel so spannend. Schade das es mit einem Cliffhanger endet.

Mein Persönlicher Eindruck :

Katy Karenbauer ist wie gemacht für dieses Hörbuch. Sie schafft es von Sekunde eins an mir eine Gänsehaut zu verpassen die nicht abklingen will. Ein weiterer Pluspunkt ist das jede auftretende Figur im Hörspiel „vorgestellt“ wird, so weiss man gleich mit wem man es zutun hat und in welcher Verbindung die Personen miteinander stehen. Die Stimmung wurde durch die Geräusche und Musik sehr gut übertragen. Das Cover macht einen gefährlichen Eindruck was mir gut gefällt. Smokys Narbe kommt hier gut zur Geltung und zieht die ganze Aufmerksamkeit auf sich.

Ich würde empfehlen bei dieser Hörspielreihe gleich alle 4 Folgen zu kaufen, da ich nach Folge 1 sofort Lust auf „mehr“ hatte und wissen musste wie es weiter ging ! (es lohnt sich !)

Ich gebe 4,5 von 5 Sternen weil mir der erste Teil (Folge 1) des Hörspiels echt gut gefallen hat, bis auf Kelly die mir mit ihrem ständigen „Schätzchen“ echt auf die Nerven gegangen ist. Von mir grundsätzlich eine klare Empfehlung für alle Thriller/Krimi Fans.

  • Cover
  • Stimmen
  • Atmosphäre
  • Musik/Geräusche
  • Handlung