Leserunde zu "Can't Stop The Feeling" von Vi Keeland & Penelope Ward

Humorvoll, heiß, romantisch...
Cover-Bild Can‘t Stop the Feeling
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Vi Keeland (Autor), Penelope Ward (Autor)

Can‘t Stop the Feeling

Antje Görnig (Übersetzer)

Wenn aus den Flitterwochen ein Roadtrip wird - mit einem anderen Mann!

Nach ihrer geplatzten Hochzeit muss Hazel Appleton zu allem Überfluss auch noch feststellen, dass sie weder einen Rückflug nach New York noch ein Hotelzimmer ergattern kann. Als sie belauscht, wie ein attraktiver Fremder zwei Räume bucht, gibt sie sich als seine Schwester aus. Als Milo und Maddie Hooker checken die beiden ein und beschließen, ihre wahre Identität geheim zu halten. Doch was nur eine Nacht sein sollte, wird schnell zu einem aufregenden Roadtrip mit ungeahnten Folgen ...

"Dieser Roman ist humorvoll, heiß, emotional und einfach romantisch!" HARLEQUIN JUNKIE über HATE NOTES

Der neue Bestseller des Erfolgsduos Vi Keeland und Penelope Ward


Countdown

14 Tage

Bewerben bis 12.12.2021.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 96

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 22.11.2021 - 12.12.2021
    Bewerben
  2. Lesen 03.01.2022 - 23.01.2022
  3. Rezensieren 24.01.2022 - 06.02.2022

Der neue Bestseller des Erfolgsduos Vi Keeland und Penelope Ward

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Can't Stop The Feeling" von Vi Keeland und Penelope Ward und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 28.11.2021

Ich habe mich sofort von dem Klappentext angesprochen gefühlt. Von Vi Keeland und Penelope Ward hatte ich erst letztens ein Buch gelesen und war von dem Schreibstil und der Geschichte sehr überzeugt.
Auch ...

Ich habe mich sofort von dem Klappentext angesprochen gefühlt. Von Vi Keeland und Penelope Ward hatte ich erst letztens ein Buch gelesen und war von dem Schreibstil und der Geschichte sehr überzeugt.
Auch in der Leseprobe konnte ich mich schnell in die Geschichte einfinden und hoffe, dass es für Hazel und Matteo noch nach diesem Abend weiter gehen wird.

Veröffentlicht am 28.11.2021

Das Cover der Buches hat mich bereits beim anmelden direkt überzeugt. Die warm-kalten-Farben ergeben ein super Zusammenspiel und stechen direkt ins Auge. Die leseprobe verursacht nur, dass man weiter lesen ...

Das Cover der Buches hat mich bereits beim anmelden direkt überzeugt. Die warm-kalten-Farben ergeben ein super Zusammenspiel und stechen direkt ins Auge. Die leseprobe verursacht nur, dass man weiter lesen möchte. Der Schreibstil ist angenehm und der Text lässt sich flüssig lesen.

Veröffentlicht am 28.11.2021

Ich möchte unbedingt wissen was passiert ist und wie es weiter geht. So spannend muss eine Geschichte für mich sein. Das Cover gefällt mir sehr gut.

Ich möchte unbedingt wissen was passiert ist und wie es weiter geht. So spannend muss eine Geschichte für mich sein. Das Cover gefällt mir sehr gut.

Veröffentlicht am 28.11.2021

Und wieder ein Buch von diesen beiden tollen Schriftstellerinnen. Da ich ein absoluter Penelope Ward Fan bin, würde ich mich freuen an dieser Leserunde teilnehmen zu können. Ich liebe ihre Schreibstil ...

Und wieder ein Buch von diesen beiden tollen Schriftstellerinnen. Da ich ein absoluter Penelope Ward Fan bin, würde ich mich freuen an dieser Leserunde teilnehmen zu können. Ich liebe ihre Schreibstil sehr und bin auch auf den weiteren Verlauf dieser Geschichte sehr gespannt. Das Cover ist sehr niedlich gestaltet und mir gefällt es gut. Die Charaktere scheinen auch interessant zu sein und ich bin auf ihre Entwicklung gespannt. Insgesamt hoffe ich auf eine unterhaltsame und emotionale Geschichte.

Veröffentlicht am 28.11.2021

Auf die Leserunde habe ich auf Grund des Covers geklickt. Es erinnert mich ein bisschen an einen Sonnenuntergang, durch die Farben und das hat mich dann doch sehr interessiert. Der Klappentext verspricht ...

Auf die Leserunde habe ich auf Grund des Covers geklickt. Es erinnert mich ein bisschen an einen Sonnenuntergang, durch die Farben und das hat mich dann doch sehr interessiert. Der Klappentext verspricht eine tolle Story, ich bin sehr gespannt was sich da noch alles dahinter verbirgt. Ich kann mir auf jeden Fall gut vorstellen, dass es eine tolle Liebesgeschichte wird, denn das Setting ist auf jeden Fall super.

Ich hatte einen guten Einstieg ins Buch. Das wäre auch nicht mein erstes des Autenduos, von daher wusste ich schon, dass es nicht schlecht werden kann und mir bestimmt auch gut gefallen wird. Mit dem Schreibstil kam ich erwartungsgemäß gut klar. Ich mag es sehr, dass die Kapitel aus der Sicht der beiden Hauptcharaktere geschrieben sind. Das gibt der ganzen Story noch etwas mehr Tiefe, da man mehr aus dem Inneren der Charaktere erfährt. Ich hoffe, dass es dann auch recht ausgeglichen ist und nicht einer einen größeren Erzählteil hat. Das wird dann wohl die Lektüre zeigen.

Ich mochte den Einstieg mit dem Hotel recht gerne. Man kann sich gut vorstellen, dass das genau so ablaufen könnte und die Idee, sich für welche auszugeben, die ein Zimmer reserviert haben, fand ich auch super gut. Mal sehen ob ihnen das noch um die Ohren fliegt.

Ich bin sehr gespannt ob es noch eine Auflösung gibt, weshalb der Verlobte von Hazel sie einfach sitzen gelassen hat. Lag es nur daran, dass sie sich verändert hat, oder gibt es da doch noch eine Andere?
Ich musste übrigens so lachen, als die Sache mit dem Profilfoto in der Schulfotografie zur Sprache kam. Da gibt es von mir auch ein Bild. Sowas von 80iger :D

Mir geht es irgendwie ein bisschen zu schnell, damit, dass die beiden sich anziehend finden. Aber das ist bei dieser Art von Büchern meistens mein Problem. Ich bin auf jeden Fall gespannt wo es die Beiden noch so hintreibt. Wie sie ihren Roadtrip machen und vor allem auch, ob Brady noch in Person eine Rolle spielen wird. Klingt alles auf jeden Fall äußerst spannend.