Leserunde zu "Blankenese-Zwei Familien - Schwere Entscheidungen" von Michaela Grünig

Band 2 der Blankeneser Familiengeschichte
Cover-Bild Blankenese - Zwei Familien
Produktdarstellung
Michaela Grünig (Autor)

Blankenese - Zwei Familien

Schwere Entscheidungen. Roman

Hamburg 1939. Der Krieg hat die Jugendfreunde Kurt und Fanni auseinandergerissen. Kurt, der als Jude mit einem Kindertransport nach England verschickt wurde, wächst nicht in einer fürsorglichen Familie, sondern im Heim auf. Als er im Mai 1940 als »feindlicher Ausländer« interniert werden soll, gelingt es ihm über einige abenteuerliche Umwege der Royal Air Force beizutreten. Er ahnt nicht, dass Fanni zur gleichen Zeit trotz einiger Zweifel dem insgeheim schon länger von ihr verehrten Blankeneser Kinderarzt Otto Casparius näherkommt. Eines Tages soll Kurt an einem Luftangriff auf seine alte Heimat teilnehmen. Doch in Hamburg lebt seine Familie und auch die Frau, die er seit Kindertagen liebt ...

Countdown

4 Tage

Bewerben bis 03.03.2024.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 51

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 12.02.2024 - 03.03.2024
    Bewerben
  2. Lesen 11.03.2024 - 07.04.2024
  3. Rezensieren 08.04.2024 - 21.04.2024

Bewirb dich jetzt für die Leserunde zu "Blankenese - Schwere Entscheidungen"​ und sichere dir die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn du wissen möchtest, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer:innen achten, schau doch mal hier vorbei.

Schlagworte

Nationalsozialismus Antisemitismus Zangsarbeit Bismarck Blohm und Voss Reederei Kinderhospital Kinderkrankenhaus Royal Air Force England Großbritannien Arzt Kinderarzt Flieger Jugendliebe Treue Verrat Hamburg Gesellschaftsroman Familiengeschichte starke Frau große Liebe Dreieck Saga

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 27.02.2024

Das Cover hat mich angesprochen und deswegen die Bewerbung. Der Schreibstil gefällt mir, es liest sich gut.
Für eine Bewertung der Figuren muss ich mehr lesen. Ich erwarte ein gutes und rundes Ende. Bei ...

Das Cover hat mich angesprochen und deswegen die Bewerbung. Der Schreibstil gefällt mir, es liest sich gut.
Für eine Bewertung der Figuren muss ich mehr lesen. Ich erwarte ein gutes und rundes Ende. Bei solchen Büchern mag ich, wenn alles gut wird am Ende

Veröffentlicht am 27.02.2024

Das Cover passt sehr gut zum ersten Band. Die Charakter sind ansprechend, ich bin auf ihre Entwicklung sehr gespannt. Der Krieg wird die Menschen noch einmal ganz anders prägen. Gerade Kurt wird in einen ...

Das Cover passt sehr gut zum ersten Band. Die Charakter sind ansprechend, ich bin auf ihre Entwicklung sehr gespannt. Der Krieg wird die Menschen noch einmal ganz anders prägen. Gerade Kurt wird in einen Gewissenskonflikt kommen.
Der erste Band der Saga hatte für mich noch Potential. Ich bin gespannt, wie der zweite Band sich entwickeln wird.

Veröffentlicht am 27.02.2024

Das Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Die Geschichte ist so mitreißend und fesselnd, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Die Charaktere sind so lebendig ...

Das Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Die Geschichte ist so mitreißend und fesselnd, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Die Charaktere sind so lebendig und authentisch, dass ich das Gefühl hatte, sie persönlich zu kennen. Ihre Entwicklungen im Laufe der Handlung haben mich tief berührt und ich konnte mich vollständig in ihre Welt hineinversetzen.

Veröffentlicht am 27.02.2024

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist schön gestaltet und man kann die Geschichte dahinter erahnen

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist schön gestaltet und man kann die Geschichte dahinter erahnen

Veröffentlicht am 26.02.2024

Ich mag historische Romane sehr, da sie mich in eine andere Zeit versetzten. Vorallem Kurts Schicksal klingt sehr traurig und ich bin so gespannt ob er seine geliebte Fanni zurückgewinnen kann.

Ich mag historische Romane sehr, da sie mich in eine andere Zeit versetzten. Vorallem Kurts Schicksal klingt sehr traurig und ich bin so gespannt ob er seine geliebte Fanni zurückgewinnen kann.