Leserunde zu "Park Avenue Player" von Vi Keeland und Penelope Ward

Bestsellerautorinnen legen neuen Roman vor
Cover-Bild Park Avenue Player
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Vi Keeland (Autor), Penelope Ward (Autor)

Park Avenue Player

Antje Görnig (Übersetzer)

Auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch passiert es: Elodie erwischt mit ihrem alten Jeep den glänzenden Mercedes eines reichen Schnösels. Es ist Abneigung auf den ersten Blick, als ihr der arrogante - wenn auch leider attraktive - Geschäftsmann die Schuld an dem Unfall gibt. Nach einem hitzigen Wortgefecht muss die temperamentvolle New Yorkerin sich sputen, um noch pünktlich zu ihrem Termin zu erscheinen - und staunt nicht schlecht, als sich ihr Unfallgegner als ihr zukünftiger Arbeitgeber entpuppt ...

"Welch. Ein. Spaß!!! Ich habe dieses Buch von Anfang bis Ende einfach nur geliebt!" Maryse‘s Book Blog

Countdown

8 Tage

Bewerben bis 06.12.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 166

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 16.11.2020 - 06.12.2020
    Bewerben
  2. Lesen 14.12.2020 - 03.01.2021
  3. Rezensieren 04.01.2021 - 17.01.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Park Avenue Player" und sichert euch die Chance auf eines von 30 Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 27.11.2020

Spannung Spannung Spannung pur. So beginnt man doch gerne einen neuen Job.

Spannung Spannung Spannung pur. So beginnt man doch gerne einen neuen Job.

Veröffentlicht am 27.11.2020

Die ersten Seiten der Leseprobe haben mir richtig gut gefallen. Elodie ist eine starke weibliche Hauptfigur und ich mag ihren sarkastischen und humorvollen Blick auf die Welt. Ich bin sehr gespannt auf ...

Die ersten Seiten der Leseprobe haben mir richtig gut gefallen. Elodie ist eine starke weibliche Hauptfigur und ich mag ihren sarkastischen und humorvollen Blick auf die Welt. Ich bin sehr gespannt auf ihre zukünftigen, hoffentlich bissigen Dialoge mit ihrem "Arbeitgeber"!
Der Schreibstil ist angenehm und leicht zu lesen und ich würden mich am liebsten weiten in das Buch vertiefen.

Veröffentlicht am 27.11.2020

Der Schreibstil der beiden Autorinnen ist ein Traum. Ich habe bereits Rebel Soul und Rebel Heart von den beiden gelesen. Innerhalb kürzester Zeit schaffen es die beiden unglaublich viel Spannung aufzubauen. ...

Der Schreibstil der beiden Autorinnen ist ein Traum. Ich habe bereits Rebel Soul und Rebel Heart von den beiden gelesen. Innerhalb kürzester Zeit schaffen es die beiden unglaublich viel Spannung aufzubauen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und packend.
Das Cover ist elegant und modern. Für gewöhnlich mag ich Menschen auf Covern nicht besonders. Doch auf diesem Cover sieht man nicht das komplette Gesicht. Und den Teil den man sieht ist sehr attraktiv und das regt auf jeden Fall die Phantasie an.
Elodie ist ganz klar mein Liebling!
Sie ist so herrlich chaotisch und hat das Herz am rechten Fleck. Zudem ist sie tough und weiß ganz genau was sie will. Die erste Begegnung zwischen Elodie und Hollis fand ich sehr amüsant. Diese Diskussion war herrlich und ich musste oft schmunzeln. Diese Hassliebe zwischen den beiden ist wirklich cool beschrieben.
Ich freue mich sehr auf den weiteren Verlauf der Geschichte!

Veröffentlicht am 27.11.2020

Super spannende und witzig geschriebene Geschichte. Ich war unglaublich traurig als die Leseprobe zu Ende war. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und ist sehr angenehm.

Das Cover ist ein Traum und ...

Super spannende und witzig geschriebene Geschichte. Ich war unglaublich traurig als die Leseprobe zu Ende war. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und ist sehr angenehm.

Das Cover ist ein Traum und hat mich sofort angesprochen.

Veröffentlicht am 26.11.2020

Ich hab sofort wieder den Schreibstiel der Autorin erkannt. Sie schafft es einfach immer mit wenigen Sätzen Spannung aufzubauen. Auch hier hat sie wieder total starke Hauptpersonen und ich freue mich echt ...

Ich hab sofort wieder den Schreibstiel der Autorin erkannt. Sie schafft es einfach immer mit wenigen Sätzen Spannung aufzubauen. Auch hier hat sie wieder total starke Hauptpersonen und ich freue mich echt das Buch zu lesen.