Leserunde zu "Brandmal" von Mark Benecke und Florian Hilleberg

Mark Benecke ermittelt gemeinsam mit John Sinclair!
Cover-Bild Brandmal
Produktdarstellung
(26)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Figuren
  • Atmosphäre
  • Spannung
  • Thema
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Mark Benecke (Autor), Florian Hilleberg (Autor)

Brandmal

Ein John Sinclair Roman

Ein Fall von spontaner Selbstentzündung im Londoner Hyde Park bringt Geisterjäger John Sinclair auf den Plan. Sofort vermutet er einen Fall vom Vampirismus. Aber warum sollte sich ein Vampir freiwillig dem Sonnenlicht aussetzen?

In Berlin bekommen es der bekannte Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke und sein Team ebenfalls mit einer Serie von Selbstentzündungen zu tun. Seine Nachforschungen ergeben, dass alle Opfer vor Kurzem Urlaub in der Slowakei gemacht haben.

Beide beschließen, vor Ort zu recherchieren. Doch schnell stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens ...

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 20.08.2017 - 11.09.2017
  2. Lesen 25.09.2017 - 15.10.2017
  3. Rezensieren 16.10.2017 - 29.10.2017

Bereits beendet

Im Londoner Hyde Park geht eine Frau plötzlich in Flammen auf und verbrennt. Weitere Fälle spontaner Selbstentzündung folgen. Als Mark Benecke und sein Team den Auftrag bekommen, den mysteriösen Vorfällen auf die Spur zu kommen, nimmt John Sinclair Kontakt zu dem deutschen Kriminalbiologen auf. Bei ihren gemeinsamen Ermittlungen stoßen sie auf eine unfassbare Geschichte!

Dr. Mark Benecke ist Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe und auf der ganzen Welt unterwegs, um mithilfe seiner speziellen Kenntnisse und Methoden Leichen zu identifizieren und Kriminalisten wie Archäologen, Historikern und Paläontologen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Zusammen mit Florian Hilleberg, der seit vielen Jahren Sinclair-Geschichten schreibt und das Universum des berühmtesten Geisterjägers wie seine Westentasche kennt, veröffentlicht er nun im September den Roman "Brandmal".

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und gehört zu den ersten, die die Geschichte lesen dürfen!

>> DAS BESONDERE <<

Diese Leserunde wird vom Autor Florian Hilleberg begleitet. Und auch Mark Benecke wird am 10. Oktober, ab 17 Uhr, Zeit haben, auf Fragen einzugehen. Fragt die zwei also munter Löcher in den Bauch! ;-)

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 16.10.2017

Über Vampire, Dämonen...ach, überzeugt Euch selbst! Atemlose Spannung garantiert :)

2

Da das Buch von zwei Autoren geschrieben wurde, fand ich gut, daß beide sich kurz vorstellten.
Ich bin Erstleserin der Sinclair-Reihe, empfand manche Passagen doch etwas in die Länge gezogen.

Der Klappentext ...

Da das Buch von zwei Autoren geschrieben wurde, fand ich gut, daß beide sich kurz vorstellten.
Ich bin Erstleserin der Sinclair-Reihe, empfand manche Passagen doch etwas in die Länge gezogen.

Der Klappentext und der Prolog war spannend - spontane Selbstanzündung - das hat mich neugierig gemacht und der Inhalt des Buches konnte mich fesseln und begeistern!
Die Protagonisten sind sehr sympathisch dargestellt und man leidet und fiebert mit ihnen. Grausame Szenen spielen sich ab.
Am Besten hat mir das Ermittler-Team Mark und John gefallen.
Jane Collins war Zeugin einer spontanen Selbstanzündung, sie diente mal als Hexe dem Teufel und danach wechselte sie die Seiten.

Zusammenfassend kann ich sagen: Ein spannender und fesselnder Roman, der dem Leser vielleicht eine Fortsetzung verspricht...?

Bedanke mich bei der Lesejury für diesen Buchgewinn!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Figuren
  • Atmosphäre
  • Spannung
  • Thema