Leserunde zu "Das Schlaflabor" von Marc Meller

Was tust du wirklich, wenn du schläfst?
Cover-Bild Das Schlaflabor
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Marc Meller (Autor)

Das Schlaflabor

Du kannst nicht schlafen. Du suchst Hilfe. Und der Albtraum beginnt. Thriller

Tom Sonnborn hat alles versucht, um seine Schlafstörungen loszuwerden - ohne Erfolg. Als er von einem Schlaflabor in den Schweizer Alpen hört, das auf eine neuartige Therapieform setzt, schöpft er neue Hoffnung. Und tatsächlich: Bereits kurz nach seiner Ankunft in der Klinik schläft Tom so gut wie lange nicht mehr. Auch zuhause wird er zum regelrechten Langschläfer. Er ist überglücklich - bis er eines Morgens blutverschmiert aufwacht und die Polizei ihn verdächtigt, einen Mord begangen zu haben. Tom kann sich nicht erinnern und zweifelt plötzlich: Schläft er nachts wirklich? Schlafwandelt er etwa? Noch ahnt er nicht, dass die Wahrheit düsterer ist als jeder Albtraum.

Countdown

9 Tage

Bewerben bis 09.10.2022.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 120

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 19.09.2022 - 09.10.2022
    Bewerben
  2. Lesen 24.10.2022 - 13.11.2022
  3. Rezensieren 14.11.2022 - 27.11.2022

Bewirb dich jetzt für die Leserunde zu "Das Schlaflabor" und sichere dir die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn du wissen möchtest, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer:innen achten, schau doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 28.09.2022

Das Cover ist wirklich richtig gut gestaltet. Dazu der Klappentext der richtig Lust auf das Buch macht. Die Leseprobe ließ sich wirklich sehr gut lesen, spannend & fesselnd. Der Anfang war direkt mega ...

Das Cover ist wirklich richtig gut gestaltet. Dazu der Klappentext der richtig Lust auf das Buch macht. Die Leseprobe ließ sich wirklich sehr gut lesen, spannend & fesselnd. Der Anfang war direkt mega spannend. Tom Sonnborn ist erstmal eher schwer einzuschätzen. Ist kurz davor seinen Job zu verlieren. Durch seine Schlafprobleme hat er immer mehr Schwierigkeiten in seinem Leben. Doch in der Schweiz angekommen schläft er auf einmal fast direkt ein.
Bin wirklich sehr gespannt darauf wie es da weitergeht & ob er wirklich ein Mörder ist. Ob er schläft oder nur schlafwandelt. & was dahinter steckt das die Patienten die in das Schweizer Schlaflabor kommen auf einmal schlafen können. & wer der Mörder von Myriam ist. Vielleicht ist es ja sogar Tom?

Veröffentlicht am 28.09.2022

Ich hätte Gedacht die Geschichte beginnt ruhiger :D Aber da sie gleich so aufregend startet, is das natürlich vielversprechend.

Ich hätte Gedacht die Geschichte beginnt ruhiger :D Aber da sie gleich so aufregend startet, is das natürlich vielversprechend.

Veröffentlicht am 27.09.2022

Das Cover gefällt mir sehr gut. Auffällig, düster und passend. Der Klappentext macht sehr neugierig auf das Buch. Ebenso die Leseprobe.
Schlaflos.. , was geht nachts wirklich vor sich.. ich bin gespannt.

Das Cover gefällt mir sehr gut. Auffällig, düster und passend. Der Klappentext macht sehr neugierig auf das Buch. Ebenso die Leseprobe.
Schlaflos.. , was geht nachts wirklich vor sich.. ich bin gespannt.

Veröffentlicht am 27.09.2022

Die Leseprobe hat bereits einen bombastischen Einstieg im Prolog. So stelle ich mir den Beginn eines guten Thrillers vor. Der Schreibstil ist super und schon in den ersten Kapiteln sehr fachlich informativ.

Mich ...

Die Leseprobe hat bereits einen bombastischen Einstieg im Prolog. So stelle ich mir den Beginn eines guten Thrillers vor. Der Schreibstil ist super und schon in den ersten Kapiteln sehr fachlich informativ.

Mich interessiert nun sehr, wie die Schlafstörungen von Tom Sonnborn mit dem vermutlichen Mord vom Prolog zusammenhängen und was es mit diesen Schlaflabor in den Schweizer Alpen aufsich hat.

Mein Thrillerherz schnuppert da düstere Geheimnisse, viel Spannung und schöne Lesestunden.

Veröffentlicht am 27.09.2022

Ein guter Erzählstil, der sich gut lesen lässt.
Das Cover weckt bei mir sehr große Erwartungen und auch Vorfreude auf das darin Geschriebene.
Ob es sich hier wirklich um eine Tat im Schlafwandel handelt? ...

Ein guter Erzählstil, der sich gut lesen lässt.
Das Cover weckt bei mir sehr große Erwartungen und auch Vorfreude auf das darin Geschriebene.
Ob es sich hier wirklich um eine Tat im Schlafwandel handelt? Oder gab es hypnotische Anweisungen, die während der Therapie gepflanzt wurden....