Wunsch-Leserunde zu "Victorian Rebels - Das Versprechen einer Nacht" von Kerrigan Byrne

Düster, sinnlich, herzzerreißend!
Cover-Bild Victorian Rebels - Das Versprechen einer Nacht
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kerrigan Byrne (Autor)

Victorian Rebels - Das Versprechen einer Nacht

Inka Marter (Übersetzer)

Eine unvergessliche Nacht ...

Die junge Krankenschwester Imogen Pritchard verbrachte einst eine leidenschaftliche Nacht mit Cole Talmage. Jahre später trifft sie ihn als junge Witwe wieder und steht vor der Entscheidung, ob sie sich dem von Schmerz und Verlust gezeichneten Cole offenbaren soll. Denn obwohl die Anziehungskraft zwischen ihnen ungebrochen ist, erkennt Cole sie nicht wieder und macht ihr in seiner Verbitterung das Leben schwer. Doch Imogen begreift, dass er mit inneren Dämonen kämpft, die ihn zu zerstören drohen, und setzt alles daran, ihm zu beweisen, dass die Liebe die Dunkelheit seiner Seele besiegen kann.

"Dieses Buch hat alles, was das Herz begehrt - eine wunderbare starke Heldin, ein Geheimnis und brennende Leidenschaft." KIRKUS REVIEWS

Band 4 der "Victorian Rebels"



Countdown

22 Stunden

Bewerben bis 16.06.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 96

Formate in der Leserunde

  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 27.05.2019 - 16.06.2019
    Bewerben
  2. Lesen 01.07.2019 - 21.07.2019
  3. Rezensieren 22.07.2019 - 04.08.2019

Eure Wunsch-Leserunde! Diese Leserunde habt ihr euch in unserem Voting zur Wunsch-Leserunde gewünscht.

Für Leserinnen sinnlicher Liebesromane mit starken Heldinnen und gebrochenen Alpha-Helden.

»Gewagt, unverfroren und absolut zeitgemäß!« FRESH FICTION REVIEW
»Kerrigan Byrne ist eine Naturgewalt des Genres.« ROMANTIC TIMES

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf 1 von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

"Das Versprechen einer Nacht" ist der vierte Band der "Victorian Rebels"-Reihe. Die Vorgänger-Bände sind:
"Mein schwarzes Herz"
"Ein Herz voll dunkler Schatten"
"Das Licht unserer Herzen"
Die Bände sind unabhängig voneinander lesbar. Band 5 "Mein Ende und mein Anfang" erscheint am 31.10.2019.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 12.06.2019

Das Cover hab ich schon bei Band 1 bis 3 sehr geliebt, weil es einfach so prägnant und einprägsam ist mit dem schwarzem Untergrund und den leuchtenden Farben als Schrift. Das Lila hier ist einfach ein ...

Das Cover hab ich schon bei Band 1 bis 3 sehr geliebt, weil es einfach so prägnant und einprägsam ist mit dem schwarzem Untergrund und den leuchtenden Farben als Schrift. Das Lila hier ist einfach ein Eyecatcher.

Auch ihr Schreibstil ist angenehm und der Epoche angemessen, was nicht jeder Autor schafft.


Imogen scheint schon viel hinter sich zu haben. Nicht nur, dass sie als Krankenschwester gearbeitet hat zu einer nicht unbedingt einfaches Zeit, sondern ist sie auch jung Witwe geworden und trifft nun auch Cole wieder. Cole der so einiges in seinem Leben mitgemacht hat, was ihn verändert hat und zu einem gemeinen und fiesen Mann werden lies. Imogen allerdings scheint in ihm das Gute immernoch zu sehen und lässt sich von seinem fiesen Wesen nicht abschrecken und bleibt dran.
Ich bin wahnsinnig gespannt darauf zu erfahren, ob sie es schafft ihn zu heilen und wieder zu einem Mann werden zu lassen, der Liebe spüren und genießen kann.
Auch die Hoffnung darauf, die anderen Charaktere aus den anderen Büchern wieder zu sehen, geb ich nicht auf.

Veröffentlicht am 12.06.2019

Macht einen sehr guten Eindruck und lust auf mehr.
Besonders das Cover zeiht die aufmerksamkeit auf sich, man wil sofort erfahren was hinter diesem schlichten & sehr dunklem Bild steckt.

Macht einen sehr guten Eindruck und lust auf mehr.
Besonders das Cover zeiht die aufmerksamkeit auf sich, man wil sofort erfahren was hinter diesem schlichten & sehr dunklem Bild steckt.

Veröffentlicht am 12.06.2019

Wow, eine Reihenroman (mit Potential). Dann nix wie rein in den schon übervollen Lostopf, quetsch.
Das auffällige Cover ( (in meinen Lieblingsfarben) wirkt wie ein Siegel und zieht mich jetzt schon mit ...

Wow, eine Reihenroman (mit Potential). Dann nix wie rein in den schon übervollen Lostopf, quetsch.
Das auffällige Cover ( (in meinen Lieblingsfarben) wirkt wie ein Siegel und zieht mich jetzt schon mit der düsteren aber sehr heißungsvollen (Love)story um zwei Helden an und in den besonderen Bann.
Nach viel hin und her und grossen Gefühlen der Trauer und Einsamkeit wird es hier hoffentlich doch zum happy end kommen...was für ein Versprechen gab es denn damals in der einen, verheißungsvollen Nacht!?
Mhm, bleibe sehr gespannt und hoffe auf ganz viel Losglück!

Auch finde ich es schön, hier gleich per Buch(variante) mitlesen zu können ❤

Veröffentlicht am 11.06.2019

Das Cover ist schön.

Imogen wirkt etwas verloren, ich denke sie ist eine starke Frau.
Ich bin gespannt wie sie sich entwickelt

Das Cover ist schön.

Imogen wirkt etwas verloren, ich denke sie ist eine starke Frau.
Ich bin gespannt wie sie sich entwickelt

Veröffentlicht am 11.06.2019

Ich möchte direkt weiterlesen. Imogen scheint zuerst nicht so recht zu wissen was sie tun soll, doch ich denke, dass sie das noch sehr bald rausfinden wird. Ich bin unglaubich gespannt, wie die Geschichte ...

Ich möchte direkt weiterlesen. Imogen scheint zuerst nicht so recht zu wissen was sie tun soll, doch ich denke, dass sie das noch sehr bald rausfinden wird. Ich bin unglaubich gespannt, wie die Geschichte weitergeht.
Das Cover sieht unglaublich schön aus und passt auf jedenfall zu der Victorian Rebels - Reihe.