Leserunde zu "The Reappearance of Rachel Price" von Holly Jackson

Der neue YA-Thriller der Autorin von "A Good Girl's Guide To Murder"
Cover-Bild The Reappearance of Rachel Price (deutsche Ausgabe)
Produktdarstellung
Holly Jackson (Autor)

The Reappearance of Rachel Price (deutsche Ausgabe)

Der neue YA-Thriller der Autorin von A Good Girl's Guide to Murder - mit Farbschnitt und Overlay in der ersten Auflage

Sabine Schilasky (Übersetzer)

Vor 16 Jahren verschwand Bels Mutter Rachel auf mysteriöse Weise. Die damals 2-jährige Bel war die einzige Zeugin - und erinnert sich an nichts. Der Fall wird neu aufgerollt, als ihr Vater einer True-Crime-Doku zustimmt. Bel kann es kaum erwarten, dass die Dreharbeiten zu Ende gehen und ihr Leben zur Normalität zurückkehrt. Doch dann geschieht das Unmögliche: Rachel steht plötzlich vor der Tür. Und erzählt eine haarsträubende Geschichte. Kann es sein, dass sie lügt? Und wenn ja: Wo war sie all die Jahre wirklich? Während die Kameras laufen, macht sich Bel auf die Suche nach der Wahrheit - und findet Dinge über ihre Familie heraus, die alles für sie verändern ...

Von der internationalen Bestseller-Autorin und Gewinnerin des TikToks-Awards 2023 als »Author of the Year«

Farbschnitt und Page-Overlay exklusiv in der ersten Auflage!

Übersetzt von Sabine Schilasky

Countdown

5 Tage

Bewerben bis 21.07.2024.

Status

  • Plätze zu vergeben: 35
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 168

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub)
  • eBook + Buch (epub)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 01.07.2024 - 21.07.2024
    Bewerben
  2. Lesen 12.08.2024 - 01.09.2024
  3. Rezensieren 02.09.2024 - 15.09.2024

Bist du bereit für den neuen YA-Thriller der Autorin von "A Good Girl's Guide To Murder"?

Bewirb dich jetzt für die Leserunde zu "The Reappearance of Rachel Price" und sichere dir die Chance auf eines von 35 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn du wissen möchtest, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer:innen achten, schau doch mal hier vorbei.

Übrigens: hast du dich schon für unseren Newsletter angemeldet? Hier informieren wir dich wöchentlich über neue Leserunden und unsere Aktionen.

Schlagworte

YA Crime Krimi für Jugendliche Thriller Jugendkrimi Young Adult Mord Spannung A Good Girl's Guide to Murder Pippa Fitz-Amobi Ermittlung Verschwunden Cold Case True Crime Dokumentation Doku Film BBC Farbschnitt Overlay TikTok Booktok Germany deutsche Ausgabe Junge Erwachsene

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 15.07.2024

Die Leseprobe war soooo gut und ich liebe diese Zeichnungen und Dokumente! Vom Cover hatte ich mir etwas mehr erwartet, da es ähnlich aussieht wie AGGGTM, dennoch sagt das Cover nichts über das Innere ...

Die Leseprobe war soooo gut und ich liebe diese Zeichnungen und Dokumente! Vom Cover hatte ich mir etwas mehr erwartet, da es ähnlich aussieht wie AGGGTM, dennoch sagt das Cover nichts über das Innere des Buches aus. Schon die ersten Seiten des Buches haben mich in den Bann gezogen und ich würde gerne weiter lesen..
Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und leicht zu verstehen und zu lesen.

Veröffentlicht am 15.07.2024

Holly Jacksons Schreibstil ist einfach fesselnd und ich bin immer wieder begeistert wie die Leseproben einen direkt in den Bann ziehen. Das Cover sieht sehr ansprechend aus.

Holly Jacksons Schreibstil ist einfach fesselnd und ich bin immer wieder begeistert wie die Leseproben einen direkt in den Bann ziehen. Das Cover sieht sehr ansprechend aus.

Veröffentlicht am 15.07.2024

Das Cover ist einfach super genial und passt sehr zu der True-Crime-Doku-Szenerie. Ich finde es genial.
Der Schreibstil der Autorin ist direkt mitreißend und einnehmend. Ich war richtig traurig, als die ...

Das Cover ist einfach super genial und passt sehr zu der True-Crime-Doku-Szenerie. Ich finde es genial.
Der Schreibstil der Autorin ist direkt mitreißend und einnehmend. Ich war richtig traurig, als die Leserprobe geendet hat.
Bel ist mir einfach sofort sympatische, ihre offene, direkte und sarkastische Art, ist absolut erfrischend. Ihre kurze Unterhaltung mit ihrer Cousine und auch dem Techiker Ash haben mich direkt abgeholt. Aber auch wie sie über ihre Mutter denkt, ist einfach schonungslos ehrlich und ich kann und will mir nicht vorstellen, was sie deshalb alles durchmacht.

Ich bin richtig gespannt, was passiert wenn Rachel plötzlich auftaucht. Wie sich das Leben von Bel verändert und was steckt wirklich hinter dem Verschwinden. Die Szene mit der Kamera im Einkaufzentrum ist jetzt schon für meine Neugierde zu viel. Was hat es wohl damit auf sich... Ach ich würde am liebsten direkt weiterlesen... :D

Veröffentlicht am 15.07.2024

Das Cover ist super, schlicht, nicht überladen, aber aussagekräftig - passt perfekt zu den anderen Büchern der Autorin :)

Ich mag Bel, sie ist bissig, versteckt ihre Unsicherheit und dieses riesige Fragezeichen ...

Das Cover ist super, schlicht, nicht überladen, aber aussagekräftig - passt perfekt zu den anderen Büchern der Autorin :)

Ich mag Bel, sie ist bissig, versteckt ihre Unsicherheit und dieses riesige Fragezeichen in ihr. Was für eine krasse Geschichte mit ihrer Mum. Auf die Erklärung bin ich sehr gespannt!
Ich glaube Ash wird im Laufe der Geschichte noch wichtig, er könnte Bels Verbündeter werden. Und Carter auch :) Das wird sie brauchen, ich glaube, es kommt einiges auf sie zu. Ihre Grandma ist ja eine ziemliche Hexe, meine Güte! Aber es geht halt um ihre Tochter, vermutlich sollte man dann etwas Verständnis haben. Für sie ist Charlie auf jedne Fall schuldig, ich glaub das aber nicht, er wirkt so nett :) Voll gut, wie Bel sich auf seine Seite stellt und für ihn eintritt.

Warum machen sie diese Doku eigentlich? Fürs Geld?

Der Schreibstil gefällt mir richtig gut, typisch Jackson voll mit Sarkasmus und Witz und der Androhung von kommenden Ereignissen. Ich würde unfassbar gern mitlesen!!

Veröffentlicht am 15.07.2024

Wie man es von Holly Jackson kennt, ist der Schreibstil einfach und flüssig, genau wie ich es mir für einen Jugendthriller erhoffe. Die Handlung macht sofort Lust auf mehr! Dass Susan Charlie so stark ...

Wie man es von Holly Jackson kennt, ist der Schreibstil einfach und flüssig, genau wie ich es mir für einen Jugendthriller erhoffe. Die Handlung macht sofort Lust auf mehr! Dass Susan Charlie so stark verdächtig, ist interessant und ich bin gespannt, ob hier mehr dahinter steckt.
Insgesamt wirken die Charaktere auch zu diesem frühen Zeitpunkt im Buch bereits tiefgehend. Jeder scheint seine individuellen Erfahrungen und Charakterzüge zu haben.