Tests, Quizze und Umfragen

Am 20. März war Frühlingsanfang, die ersten Blüten treiben und die Sonne erfreut uns jeden Tag mehr mit ihren warmen Sonnenstrahlen. Spürst du schon Frühlingsgefühle in dir und wirken sie sich auf dein Leseverhalten aus? Schick uns ein Foto (von dir) mit deinem aktuellen LYX-Lesestoff.

 

Wir freuen uns auf deinen Beitrag.

Wie wirkt sich der Frühling auf dein Leseverhalten aus?

Wie wirkt sich der Frühling auf dein Leseverhalten aus?

Eure Antworten

Platzhalter für Profilbild

binchen79

Mitglied seit 16.05.2016

Veröffentlicht am 02.04.2020 um 13:52 Uhr

Ich lese jetzt deutlich mehr als im Winter. Es ist endlich heller, da bin ich motivierter zum lesen. Und wenn die Temperaturen angenehm sind um draußen zu sitzen, liebe ich es auf der Terrasse zu lesen. Ansonsten gern auf dem Sofa mit Blick hinaus in den Garten.

Platzhalter für Profilbild

r_lischen

Mitglied seit 27.08.2018

Veröffentlicht am 02.04.2020 um 20:12 Uhr

Ich lese im Frühling und im Herbst mehr, da ich diese Jahreszeiten sehr angenehm finde zum Lesen.
Ich bin motivierter und es sind meine Lieblingsjahreszeiten.

Platzhalter für Profilbild

ostfriesland

Mitglied seit 11.05.2016

Veröffentlicht am 02.04.2020 um 20:34 Uhr

Die Jahreszeit spielt keine Rolle bei meinem Leseverhalten, eher sind das die äußeren Umstände im Berufs- und Privatleben, wie viel Zeit mir zum Lesen bleibt!

Profilbild von Blubb0butterfly

Blubb0butterfly

Mitglied seit 29.08.2016

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 10:59 Uhr

An meinem Leseverhalten hat sich eigentlich nichts verändert. Im Frühling lese ich genauso viel wie in den anderen Jahreszeiten. ;) Außerdem hängt das bei mir stark von der Uni ab, wie viel ich dafür tun muss...

Profilbild von Schugga

Schugga

Mitglied seit 26.05.2016

Spannung siegt!

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 12:29 Uhr

Normalerweise haben die Jahreszeiten keinen nennenswerten Einfluss auf mein Lesepensum - das schaffen eher andere Einflüsse.

Profilbild von Aloegirl

Aloegirl

Mitglied seit 01.10.2017

LEBEN UND LEBEN LASSEN

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 12:44 Uhr

Das wirkt dich bei mir gar nicht aus, denn ich habe immer und überall ein Buch mit oder meinen Reader, da mein Bücherregal schon aus allen Nähten platzt. Ich brauche das Lesen wie die Luft zum Atmen.

Profilbild von annieka_liest

annieka_liest

Mitglied seit 18.11.2019

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 13:02 Uhr

Normalerweise lese ich im Frühjahr und im Sommer weniger... das schöne Wetter verlockt mich dann immer zu anderen Aktivitäten.
Doch diesmal (aufgrund der aktuellen Situation) werde ich vermutlich genauso viel lesen wie in den dunkleren Jahreszeiten, nur in der Sonne auf dem Balkon!

Profilbild von Elite1304

Elite1304

Mitglied seit 04.05.2018

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 13:28 Uhr

Ich lese eigentlich immer gleich viel. Im Winter allerdings mehr am Tage und momentan eher abends weil man am Nachmittag spazieren geht und die angenehme Luft genießt.

Profilbild von Nellie1302

Nellie1302

Mitglied seit 15.11.2018

Man versteht nur die Dinge, die man zähmt.

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 15:24 Uhr

Ich lese im Herbst und Winter deutlich mehr - dieser Frühling ist eine Ausnahme - das Lesen ermöglicht es mir, aus der Realität auszubrechen - das tut gut.

Platzhalter für Profilbild

8book_love8

Mitglied seit 23.10.2019

Veröffentlicht am 03.04.2020 um 16:42 Uhr

Zum einen ist es natürlich wieder heller aber auch wird es wieder grüner!
Vielleicht lese ich in letzter Zeit aber auch mehr, weil wir alle zuhause bleiben müssen...