Leserunde zu "Rixton Falls - Secrets" von Winter Renshaw

Mitreißend und aufwühlend!
Cover-Bild Rixton Falls - Secrets
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Winter Renshaw (Autor)

Rixton Falls - Secrets

Silvia Gleißner (Übersetzer)

Sie hat einen Prinzen verdient. Doch Royal Lockhart ist alles, nur kein Prinz

Sieben Jahre ist es her, dass Royal ohne ein Wort des Abschieds verschwand und Demis Herz in tausend Scherben zerbrach. Er war ihr erster Kuss, ihre erste Ahnung von der Liebe, alles, was sie jemals wollte. Dabei wussten sie von Anfang an, dass sie nicht zusammen sein können. Denn als Tochter der angesehensten Familie von Rixton Falls hatte Demi einen Prinzen verdient und keinen Jungen aus einfachen Verhältnissen. Seit Royals plötzlichem Verschwinden versucht sie daher ihre erste große Liebe zu vergessen. Doch gerade als sie glaubt, endgültig über ihn hinweg zu sein, ist Royal zurück in Rixton Falls!

»Ein hart verdientes Happy End. Winter Renshaw ist fantastisch!« The Book Hookup

Band 1 der WALL-STREET-JOURNAL-Bestseller-Reihe von Winter Renshaw

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 14.09.2020 - 04.10.2020
  2. Lesen 19.10.2020 - 01.11.2020
    Lesen
  3. Rezensieren 02.11.2020 - 15.11.2020
  1. Abschnitt 1, KW 43, Seite 1 bis 166, inkl. Kapitel 20 bis 25.10.2020
  2. Abschnitt 2, KW 44, Seite 167 bis Ende bis 01.11.2020

Sie wollten nicht, dass er Teil ihrer Welt wird. Doch für sie bricht er jede Regel...

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Rixton Falls - Secrets" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 20.09.2020

Das Cover ist einfach wunderschön! DIe mischung aus weiß, gold und royalblau zieht einen direkt, und man kann denn Titel gut erkennen! Alles im einem ein totaler eyecatcher!
Ich finde, dass man schon ...

Das Cover ist einfach wunderschön! DIe mischung aus weiß, gold und royalblau zieht einen direkt, und man kann denn Titel gut erkennen! Alles im einem ein totaler eyecatcher!
Ich finde, dass man schon auf den ersten Blick deuten konnte, dass es um eine Royal Geschichte geht! In welcher Hinsicht auch immer!

DIe Charaktere machen einen guten Eindruck! Ich finde, dass jeder bisher einen ausstechenden Charakterzug gezeigt hat, ob gut oder schlecht! Dennoch hätte mehr Spannung aufgebaut werden können.

Ich erwarte, dass ich es höhen und tiefen geben wird, und man sich in die Gefühle der Charactere heineinversetzten kann. Ich möchte dinge, die passieren nachvolliehen können, und das Buch Buch nicht mehr aus der Hand legen zu wollen!

Veröffentlicht am 20.09.2020

Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und allgemein liest es sich sehr angenehm. Das Cover ist - wie es beim Lyx Verlag eigentlich immer der Fall ist - einfach wunderschön!

Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und allgemein liest es sich sehr angenehm. Das Cover ist - wie es beim Lyx Verlag eigentlich immer der Fall ist - einfach wunderschön!

Veröffentlicht am 20.09.2020

Ich liebe die Cover aus dem Lyx Verlag und dieses gefällt mir wieder sehr gut. ich finde es ist perfekt n nicht zu wenig und nicht zu viel. Die Farben sind einfach ein Traum und man will die Bücher immer ...

Ich liebe die Cover aus dem Lyx Verlag und dieses gefällt mir wieder sehr gut. ich finde es ist perfekt n nicht zu wenig und nicht zu viel. Die Farben sind einfach ein Traum und man will die Bücher immer wieder anschauen und in den Händen halten.

Der Schreibstil ist locker und leicht zu lesen. ich wollte nicht aufhören und bin daher sehr gespannt wie es in diesem Buch weitergeht.
Die Charaktere Royal und Demi waren mir auf anhieb sympathisch und bin sehr auf die Entwicklung der beiden gespannt.

Ich habe bisher noch kein Buch der Autorin gelesenen dadurch noch neugieriger auf dieses Buch. Ich bin sehr gespannt ob sie mich weiterhin mit ihren Schreibstil wie ich es in der Leseprobe kennengelernt habe überzeugen kann.

Ich erhoffe mir einen humorvollen und spannendendes Buch und das alles am richtigen Fleck ist.
Ich bin gespannt was der eigentliche Grund ist warum Royal wieder zurück kommt und wie es zwischen den beiden weitergeht.
Ich hoffe natürlich das es nicht zu sehr klischeehaft bin aber sehr optimistisch und freue mich wahnsinnig darauf.

Veröffentlicht am 20.09.2020

Mir hat gefällt das Cover super, die in sich verwobenen, goldenen Striche, stellen für mich die unzertrennliche Bindung von Demi und Royal dar. Das Gold und blau- türkis ergibt mit dem weiß eine wirklich ...

Mir hat gefällt das Cover super, die in sich verwobenen, goldenen Striche, stellen für mich die unzertrennliche Bindung von Demi und Royal dar. Das Gold und blau- türkis ergibt mit dem weiß eine wirklich schöne Farbpalette, die sofort meine Interesse an dem Buch erweckt hat.
Als ich die Leseprobe begonnen habe, fand ich den Schreibstil sofort gut und konnte gut in die Geschichte mit einsteigen. Demi ist durch ihre schüchtern-sture Art ein teils wiedersprüchlicher, aber auch sehr interessanter Hauptcharakter. Wenn das in der Familie liegt möchte ich unbedingt auch mehr von den Schwestern lesen. Ich habe mich gleich informiert nach den ersten Zeilen über Derek und bin total happy, dass auch über ihn ein Buch kommen wird. Aber nun zu diesem Buch: Royal scheint schon in den ersten Kapiteln zu zeigen, dass er ein kleiner Badboy sein kann (was ehrlicherweise eine meiner Schwächen bei Book-Boyfriends ist), auch seine schämischen, spitzen Kommentare haben mich schon in den ersten Kapiteln zum Lachen gebracht. Er scheint in seiner Art ein wunderbarer Prinz zu sein und ein Badboy gemischt mit ein bisschen Prinzenpotential kommt doch sehr Nahe an das Wort perfekt ran, oder nicht? Vor allem wenn es dann noch so ein ehrlicher ist, er nimmt wahrlich kein Blatt vor den Mund und hat schon als kleiner Junge erkannt und zugegeben, dass Demi eine Prinzessin ist. Auch das Füßeln zeugt schon von einer kleinen romantischen Jugendliebe, die aber eindeutig noch mehr werden kann. Früher war füßeln ja ein, heimlicher Liebesbeweis, was ja sehr gut zu ihrer Story passt. Die Autorin hat wirklich mit viel Liebe zum Detail die Kapitel geschrieben, ich bin begeistert!
ich finde es süß, wie man schon bald bemerkt, dass die beiden im Unterbewusstsein schon zueinander gehören. Sie sind einander sehr wichtig und haben es tatsächlich nach längerer Zeit (wie die letzten Kapitel beweisen) sich eingestehen können. Royals Geduld, die er beim Autofahren gezeigt hat ist wirklich beeindruckend, ich bin jetzt schon in die beiden verliebt! Er glaubt fest an sie und bei der Frage um ein Date habe sogar ich Schmetterlinge in meinem Bauch gefühlt, ich dachte wirklich nicht, dass das möglich sein würde. Ich bin gespannt. was sich noch aus ihrer anhaltenden Übelkeit auf sich hat, vielleicht wird noch ein tiefgründiges Thema angesprochen und wenn ja, möchte ich das unbedingt miterleben.

Veröffentlicht am 19.09.2020

Das Cover finde ich schlicht und ergreifend, den Fokus auf den Titel lenkend. Sehr angenehm meines Geschmacks nach. Außerdem ist die Farbgebung mit dem sanften Blauton und dem Gold sehr schön. Schlicht, ...

Das Cover finde ich schlicht und ergreifend, den Fokus auf den Titel lenkend. Sehr angenehm meines Geschmacks nach. Außerdem ist die Farbgebung mit dem sanften Blauton und dem Gold sehr schön. Schlicht, aber dennoch aussagekräftig.

Die Charaktere wirken noch etwas neblig auf mich, da man nicht allzu viel aus den bisherigen Informationen ziehen kann meines Erachtens. Allerdings scheint mir Demi sehr sympathisch zu sein und ich bin gespannt, wie sie sich im Laufe des Buches entwickeln wird. Royal wirkt mysteriös und es interessiert mich sehr, was seine Beweggründe für sein Handeln waren.

Ich erwarte, dass die beiden sich langsam annähern und alle Dinge, die in der Vergangenheit passiert sind, aufarbeiten können. Außerdem hoffe ich, dass die Annäherung der beiden nachvollziehbar und mit nicht allzu viel Drama vonstatten geht. Von den anderen Büchern Winters gehe ich jedoch davon aus.