Leserunde zu "Der Spiegelmann" von Lars Kepler

Der neue packende Thriller von Schwedens erfolgreichstem Autoren-Duo
Cover-Bild Der Spiegelmann
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Lars Kepler (Autor)

Der Spiegelmann

Thriller

Thorsten Alms (Übersetzer), Susanne Dahmann (Übersetzer)

Ein Schülerin verschwindet auf dem Heimweg spurlos. Jahre später wird sie auf einem Spielplatz, mitten in Stockholm, ermordet aufgefunden. Das Mädchen wurde mit einer Winde an dem Klettergerüst hochgezogen und so getötet. Wer tut so etwas? Kommissar Joona Linna kann die Brutalität des Täters kaum fassen und ermittelt unter Hochdruck. Als es gelingt, einen Zeugen aufzuspüren, ist der Mann nicht fähig, über den Mord zu sprechen. Er muss Erik Maria Bark, den Hypnotiseur, um Hilfe bitten ...

Countdown

2 Tage

Bewerben bis 25.10.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 147

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Leseexemplar
  • Leseexemplar + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 05.10.2020 - 25.10.2020
    Bewerben
  2. Lesen 09.11.2020 - 29.11.2020
  3. Rezensieren 30.11.2020 - 13.12.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Der Spiegelmann" und sichert euch die Chance auf eines von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Wichtiger Hinweis: Bei der Leseprobe handelt es sich um eine noch nicht korrigierte Version. Sie kann also noch Fehler beinhalten.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 21.10.2020

Das Cover sieht super aus. der Schreibstil ist der Wahnsinn. Die Geschichte hat mich gleich gepackt, sodass ich sehr gern weitergelesen hätte. Was ist damals mit Jenna Lind passiert? Wo steckt Alice? Pamela ...

Das Cover sieht super aus. der Schreibstil ist der Wahnsinn. Die Geschichte hat mich gleich gepackt, sodass ich sehr gern weitergelesen hätte. Was ist damals mit Jenna Lind passiert? Wo steckt Alice? Pamela muss ja eine Wahnsinnsangst haben. Was ist hier passiert? Die Handlung ist jetzt schon packend und fesselnd, dass ich denke, wenn ich dieses Buch gewinnen würde, könnte ich es nicht mehr aus den Händen legen. Ich erwarte Spannung, Aufregung und ein Ende, mit dem ich nicht rechne, einen wahnsinnigen Thriller!!!

Veröffentlicht am 21.10.2020

Der Schreibstil ist wie immer genial, die beiden Autoren verstehen es meisterlich Spannung aufzubauen.
In der Leseprobe erfahren wir von Jenny die in einem LKW verschleppt wird und Eleonor muss hilflos ...

Der Schreibstil ist wie immer genial, die beiden Autoren verstehen es meisterlich Spannung aufzubauen.
In der Leseprobe erfahren wir von Jenny die in einem LKW verschleppt wird und Eleonor muss hilflos zusehen, ob Eleonor später noch in den Fall hineingezogen wird? Oder vielleicht die gleichaltrige Alice, von der wir im 2. Kapitel lesen?
Ich bin sehr gespannt wie Joona Linna auch diesen Fall lösen wird. Auch Erik Maria Bark, der Hypnotiseur ist wieder mit dabei. Hypnose finde ich ein sehr interssantes Thema, dazu finde ich das Cover durchaus passend.

Veröffentlicht am 21.10.2020

Mir gefällt das düstere Cover. Gerade die Verbindung nach Stockholm finde ich spannend und genau richtig für diese Jahreszeit. Die Spannung bleibt hoffentlich durchgehend erhalten.

Mir gefällt das düstere Cover. Gerade die Verbindung nach Stockholm finde ich spannend und genau richtig für diese Jahreszeit. Die Spannung bleibt hoffentlich durchgehend erhalten.

Veröffentlicht am 21.10.2020

Ich finde es schön, dass hier dem Coverstil treu geblieben wird. Ein neuer Fall für Joona. Es geht ähnlich skandianvisch düster weiter.

Ich finde es schön, dass hier dem Coverstil treu geblieben wird. Ein neuer Fall für Joona. Es geht ähnlich skandianvisch düster weiter.

Veröffentlicht am 21.10.2020

Weil die Leseprobe sich schon sehr spannend gelesen hat würde ich dieses Buch gerne lesen wollen und daThriller meine Favoriten sind wäre ich genau die Richtige

Weil die Leseprobe sich schon sehr spannend gelesen hat würde ich dieses Buch gerne lesen wollen und daThriller meine Favoriten sind wäre ich genau die Richtige