Leserunde zu "Der letzte erste Song" von Bianca Iosivoni

Für alle, die die Bücher von Mona Kasten und Laura Kneidl lieben!

Endlich: Das mitreißend romantische Finale der FIRSTS-Reihe!

Wir freuen uns ganz besonders, dass die Autorin Bianca Iosivoni an der Leserunde teilnehmen und eure Fragen am 30.11. beantworten wird!

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf 1 von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

"Der letzte erste Song" ist der finale Band der "Firsts"-Reihe. Da in jedem Band neue Protagonisten auftauchen, ist es nicht notwendig, die vorigen Bände gelesen zu haben, um "Der letzte erste Song" zu verstehen. Die anderen Bände der Reihe heißen:
Der letzte erste Blick
Der letzte erste Kuss
Die letzte erste Nacht

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 08.10.2018 - 28.10.2018
    Bewerben
  2. Lesen 12.11.2018 - 02.12.2018
  3. Rezensieren 03.12.2018 - 16.12.2018

Countdown

13 Tage

Bewerben bis 28.10.2018.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 159

Formate in der Leserunde

  • eBook (ePub und mobi)
  • eBook + Buch (ePub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch
Cover-Bild Der letzte erste Song
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Bianca Iosivoni (Autor)

Der letzte erste Song

Das mitreißend romantische Finale der FIRSTS-Reihe

Ich werde nie wieder singen. Dieses Versprechen hat sich Grace vor langer Zeit gegeben. Doch als Masons Band eine Sängerin sucht, lässt sie sich dazu überreden mitzumachen. Allerdings ist sie nicht auf das Prickeln vorbereitet, das sie plötzlich in Masons Nähe spürt - und auch nicht auf die Erkenntnis, dass sich hinter seinen vorlauten Sprüchen viel mehr verbirgt, als es den Anschein macht. Mit ihm gemeinsam Songs zu schreiben, fühlt sich richtiger an als alles andere. Aber Grace weiß, dass sie nie mehr als Freunde sein können. Denn Masons Herz gehört einer anderen.

"Frech, humorvoll, sexy: eine Geschichte zum Verlieben!" MONA KASTEN über DER LETZTE ERSTE BLICK

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 15.10.2018

Das Cover ist super schön und ich finde Bücher mit Rockstars generell toll und würde mich sehr über eine neue Rockstar Reihe freuen.

Das Cover ist super schön und ich finde Bücher mit Rockstars generell toll und würde mich sehr über eine neue Rockstar Reihe freuen.

Veröffentlicht am 15.10.2018

Das Cover gefällt mir, glaube ich, aus der kompletten Reihe am besten. Der Schreibstil ist wie gewohnt von Bianca Iosivoni zu darin versinken.
Auf Mason freue ich mich schon sehr. Gerade im letzten Band ...

Das Cover gefällt mir, glaube ich, aus der kompletten Reihe am besten. Der Schreibstil ist wie gewohnt von Bianca Iosivoni zu darin versinken.
Auf Mason freue ich mich schon sehr. Gerade im letzten Band hat er mich sehr neugierig gemacht. Ich glaube, er ist eher so der ruhige Typ, aber ich bin sehr gespannt.
Von der Handlung her kann ich gar nicht einschätzen was mich erwarten wird. Allerdings lasse ich mich auch am liebsten ohne viele Gedanken auf ein Buch ein.

Veröffentlicht am 15.10.2018

Das Cover ist sehr schön gestaltet.
Der Schreibstil ist für mich flüssig lesbar.
Mason und Grace sind zwei starke Charaktere.
Grace hat sich geschworen nie wieder zu singen. Was wird wohl der Grund dahinter ...

Das Cover ist sehr schön gestaltet.
Der Schreibstil ist für mich flüssig lesbar.
Mason und Grace sind zwei starke Charaktere.
Grace hat sich geschworen nie wieder zu singen. Was wird wohl der Grund dahinter sein?
Mason verdreht ihr den Kopf aber sein Herz gehört eigentlich jemand anderem. Das hört sich alles sehr spannend an. Ich würde mich freuen ein Teil dieser Leserunde zu sein und herauszufinden, was dahinter steckt.

Veröffentlicht am 15.10.2018

Für einen New Adult Roman finde ich das Cover schön gestaltet. Es zeigt ein Pärchen das Stirn an Stirn dasitzt. Auch die Farbgestaltung finde ich ansprechend. Auserdem finde ich es immer toll wenn eine ...

Für einen New Adult Roman finde ich das Cover schön gestaltet. Es zeigt ein Pärchen das Stirn an Stirn dasitzt. Auch die Farbgestaltung finde ich ansprechend. Auserdem finde ich es immer toll wenn eine Buchrreihe die selbe Aufmachung hat.

Die Handlung gibt einiges an Spielraum obwohl man natürlich weis wie es ausgeht. Die höhen und tiefen lassen sich zwar nur erahnen aber ich bin schon sehr gespannt wie die Autorin diese 3-Ecks Kiste zu einem schönen Ende bringt.

Veröffentlicht am 15.10.2018

Mein erster Eindruck vom Buch ist sehr positiv! Ich mag das Cover sehr und es passt wunderbar zu den vorherigen Teilen der Reihe. Und auch die kurze Leseprobe überzeugt.

Der Schreibstil ist sehr angenehm ...

Mein erster Eindruck vom Buch ist sehr positiv! Ich mag das Cover sehr und es passt wunderbar zu den vorherigen Teilen der Reihe. Und auch die kurze Leseprobe überzeugt.

Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen. Bianca Iosivioni schreibt sehr gefühlvoll, ohne dabei kitschig zu sein, und vorallem sehr humorvoll! Als Fan der bisherigen Teile ist es ein wenig wie eine Rückkehr zu liebgewonnen Freunden, da man die Charaktere bereits aus vorherigen Teilen kennt und mag. Dieses Mal geht es um Grace und Mason, die sich eigentlich so gar nicht leiden können. Dennoch bittet Grace Mason um den Gefallen sie zu trainieren. Sie scheint nicht zuletzt dank ihrer Mutter viele Gedanken um ihre Figur zu machen, dabei scheint sie ja alles andere als dick zu sein. Da fragt man sich als Leser direkt, ob das nicht schon krankhafte Züge annimmt... Mason, der bereits seit Beginn der Reihe mit Emery zusammenwohnt, kennt man als Leser schon sehr lange und daher freu ich mich sehr, dass er dieses Mal eine der Hauptrollen spielen wird. Nach dem ständigen Auf und Ab mit Jenny wünscht man ihm, dass er endlich die Richtige findet und Jenny ein für alle Mal hinter sich lässt. Ob das wohl klappt..? Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es mit ihm und Grace weitergehen wird. Und natürlich auch wie das Training weiterläuft. Hoffentlich merkt Grace bald, dass sie das überhaupt nicht nötig hat...

Ich erwarte auf jeden Fall einen spannenden, gefühlvollen und unterhaltsamen vierten und letzten Teil der Reihe und bin schon jetzt ein wenig traurig, dass die Reihe damit enden wird...