Leserunde zu "Die Prinzessinnen von New York - Scandal" von Anna Godbersen

Eine aufregende Mischung aus "Gossip Girl" und "Selection"!
Cover-Bild Die Prinzessinnen von New York - Scandal
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Anna Godbersen (Autor)

Die Prinzessinnen von New York - Scandal

Franziska Weyer (Übersetzer)

Ihre Liebe ist ihr gefährlichstes Geheimnis

Mädchen, die in schönen Kleidern nächtelang feiern. Junge Männer mit verführerischem Lächeln und gefährlichen Absichten. Das ist die Welt, in der Elizabeth und Diana Holland leben. Eine Welt voller Luxus und Vergnügen, aber auch Intrigen und Verrat. Denn in der High Society Manhattans kann ein Skandal den Ausschluss bedeuten. Eigentlich kennen die Schwestern die Spielregeln, an die sie sich halten müssen. Doch als ihre Mutter ihnen ein Geheimnis offenbart, wird den Mädchen klar, dass sich ihr Leben bald vollkommen verändern könnte. Und nun muss Elizabeth mehr denn je fürchten, dass ihre verbotene Liebe zu dem mittellosen Will entdeckt wird, denn dann wäre nicht nur ihre Zukunft, sondern auch die ihrer Familie für immer ruiniert ...

"Romantik, Eifersucht, Verrat, Humor und ein opulentes Setting. Ich konnte Die 'Prinzessinnen von New York' nicht zur Seite legen!" CECILY VON ZIEGESAR, Autorin der "Gossip-Girl"-Reihe

1. Band der "Prinzessinnen-von-New-York"-Reihe

Countdown

2 Tage

Bewerben bis 26.05.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 219

Formate in der Leserunde

  • eBook (ePub und mobi)
  • eBook + Buch (ePub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 06.05.2019 - 26.05.2019
    Bewerben
  2. Lesen 10.06.2019 - 30.06.2019
  3. Rezensieren 01.07.2019 - 14.07.2019

»Intrigen, Liebe, Eifersucht, Verrat, Humor und ein opulentes Setting. Ich konnte SCANDAL nicht zur Seite legen!« Cecily von Ziegesar, Autorin der GOSSIP-GIRL-Reihe

Lies jetzt rein in den Auftakt der Tetralogie um Glamour, Luxus und Leidenschaft in der High Society Manhattans 1899!

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf 1 von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

"Scandal" ist der erste Band der "Prinzessinnen von New York"-Reihe. Band 2 "Rumors" erscheint am 30.09.2019.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 23.05.2019

Das Buch spricht mich sehr an.
Das Cover ist perfekt gewählt.
Zum Schreibstil kann ich nicht viel sagen. Aber mein erster Eindruck ist, dass es sich "gut" lesen läßt.

Ich erwarte eine spannende Wende, ...

Das Buch spricht mich sehr an.
Das Cover ist perfekt gewählt.
Zum Schreibstil kann ich nicht viel sagen. Aber mein erster Eindruck ist, dass es sich "gut" lesen läßt.

Ich erwarte eine spannende Wende, mit Hass + Intrigen vom Fortgang.... vielleicht aber eine Wende für die "Prinzessin", dass sie den SINN DES LEBENS erkennt und sich auch dieser Gesellschaft löst... vielleicht, weil sie einen "normalen" jungen Mann kennen lernt.

Veröffentlicht am 23.05.2019

Also zunächst ist das Cover ja ein absoluter Traum! Das würde sich sooo gut in jedem Bücherregal machen! Aber auch die Geschichte und vor allem das Foreshadowing am Anfang gefallen mir bisher super. Der ...

Also zunächst ist das Cover ja ein absoluter Traum! Das würde sich sooo gut in jedem Bücherregal machen! Aber auch die Geschichte und vor allem das Foreshadowing am Anfang gefallen mir bisher super. Der Schreibstil lässt sich flüssig lesen und die Charaktere waren mir zum Großteil sehr sympathisch und ich würde sehr gerne mehr über sie erfahren. Ich würde es aber schon allein aufgrund der Tatsache, dass das Buch im 19. Jahrhundert spielt, lesen wollen, weil ich andere Epochen einfach unglaublich interessant finde und auch noch nie etwas gelesen habe, das im New York einer anderen Epoche spielt.

Veröffentlicht am 23.05.2019

Zunächst war da die Überraschung, dass das Buch in der Vergangenheit spielt. Das macht es aber auch besonders.

Der Einstieg mit Elisabeth' Beerdigung ist absolut gelungen! Was ist überhaupt passiert? ...

Zunächst war da die Überraschung, dass das Buch in der Vergangenheit spielt. Das macht es aber auch besonders.

Der Einstieg mit Elisabeth' Beerdigung ist absolut gelungen! Was ist überhaupt passiert? Ist sie wirklich tot oder möchte sie nicht mehr, wie geschildert, "das Kapital ihrer Eltern sein? Und wie hängt Diana mit all dem zusammen?

Elin ungewöhnliches Buch mit einem traumhaften Cover!

Veröffentlicht am 22.05.2019

Das Cover erinnert vom Stil an die Selectionreihe. Wirkt aber trotzdem nicht wie eine Nachmache. Es sieht sehr schön und stimmig aus. Der Schreibstil gefällt mir auch sehr gut. Es lässt sich leicht und ...

Das Cover erinnert vom Stil an die Selectionreihe. Wirkt aber trotzdem nicht wie eine Nachmache. Es sieht sehr schön und stimmig aus. Der Schreibstil gefällt mir auch sehr gut. Es lässt sich leicht und flüssig lesen, so dass man so durchlesen kann. Hinzu kommt, dass man gerne wissen möchte, was mit Liz passiert ist. Wieso ist sie von der Brücke gefallen? Was hat ihre Freundin damit zu tun? Ist es überhaupt eine richtige Freundin? Und warum kam ihre eigene Schwester zu spät? Weiß sie etwas? Sie ist eine kleine Rebellin. Hat sie irgendwas damit zu tun? Und was führt die Mutter im Schilde? Fragen über Fragen, die nur das Buch beantworten kann.

Veröffentlicht am 22.05.2019

Der Schreibstil ist für mich sehr leicht und flüssig und gefällt mir sehr gut. Auch wir nicht endlos herumgetrödelt und ich will jetzt noch mehr wissen, wie die Geschichte so ist! ?

Der Schreibstil ist für mich sehr leicht und flüssig und gefällt mir sehr gut. Auch wir nicht endlos herumgetrödelt und ich will jetzt noch mehr wissen, wie die Geschichte so ist! ?