Leserunde zu "Die Prinzessinnen von New York - Scandal" von Anna Godbersen

Eine aufregende Mischung aus "Gossip Girl" und "Selection"!
Cover-Bild Die Prinzessinnen von New York - Scandal
Produktdarstellung
(35)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Handlung
  • Atmosphäre

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Anna Godbersen (Autor)

Die Prinzessinnen von New York - Scandal

Franziska Weyer (Übersetzer)

Ihre Liebe ist ihr gefährlichstes Geheimnis

Mädchen, die in schönen Kleidern nächtelang feiern. Junge Männer mit verführerischem Lächeln und gefährlichen Absichten. Das ist die Welt, in der Elizabeth und Diana Holland leben. Eine Welt voller Luxus und Vergnügen, aber auch Intrigen und Verrat. Denn in der High Society Manhattans von 1899 kann ein Skandal den Ausschluss bedeuten. Eigentlich kennen die Schwestern die Spielregeln, an die sie sich halten müssen. Doch als ihre Mutter ihnen ein Geheimnis offenbart, wird den Mädchen klar, dass sich ihr Leben bald vollkommen verändern könnte. Und nun muss Elizabeth mehr denn je fürchten, dass ihre verbotene Liebe zu dem mittellosen Will entdeckt wird, denn dann wäre nicht nur ihre Zukunft, sondern auch die ihrer Familie für immer ruiniert ...

"Romantik, Eifersucht, Verrat, Humor und ein opulentes Setting. Ich konnte Die 'Prinzessinnen von New York' nicht zur Seite legen!" CECILY VON ZIEGESAR, Autorin der "Gossip-Girl"-Reihe

1. Band der "Prinzessinnen-von-New-York"-Reihe

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 06.05.2019 - 26.05.2019
  2. Lesen 10.06.2019 - 30.06.2019
  3. Rezensieren 01.07.2019 - 14.07.2019

Bereits beendet

»Intrigen, Liebe, Eifersucht, Verrat, Humor und ein opulentes Setting. Ich konnte SCANDAL nicht zur Seite legen!« Cecily von Ziegesar, Autorin der GOSSIP-GIRL-Reihe

Lies jetzt rein in den Auftakt der Tetralogie um Glamour, Luxus und Leidenschaft in der High Society Manhattans 1899!

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf 1 von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

"Scandal" ist der erste Band der "Prinzessinnen von New York"-Reihe. Band 2 "Rumors" erscheint am 30.09.2019.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 26.05.2019

Das Cover sieht einfach fantastisch aus! Es ist romantisch, elegant, ein Traum für jedes Mädchen – kurz gesagt einfach phänomenal! Die Anspielungen auf dem Cover haben mir besonders gut gefallen. Das Mädchen ...

Das Cover sieht einfach fantastisch aus! Es ist romantisch, elegant, ein Traum für jedes Mädchen – kurz gesagt einfach phänomenal! Die Anspielungen auf dem Cover haben mir besonders gut gefallen. Das Mädchen mit dem wunderschönen Kleid und den raffinierten Schnürungen steht mit dem Gesicht zur kaputten grauen Wand. Soll das eine Anspielung auf eine verbotene Liebesgeschichte zwischen einem reichen Mädchen und einem armen Jungen sein? Oder soll das ein Hinweis sein, dass wir genauer hinschauen sollen, was unter der Fassade ist?

Der Schreibstil von Anna Godbersen ist einfach fantastisch! Sie schreibt nicht nur modern und flüssig, sondern sie beamt den Leser quasi in die Geschichte hinein. Ich hatte schon auf der ersten Seite das Gefühl, als ob ich neben den Trauergästen stehen würde und auch im Ballsaal war zwischen den ganzen kostümierten Gästen!

Auch die Charaktere haben mir gut gefallen. Elizabeth wird als liebreizende und moralisch unfehlbare Mädchen beschrieben. Nachdem ich die paar Seiten aus ihrer Sicht gelesen habe, wäre ich mir nicht ganz so sicher, ob nicht doch etwas Rebellisches in ihr ist. Sie wirkt auf mich aber sehr sympathisch und bietet einen Kontrast zwischen ihrer jüngeren Schwester Diana Holland und ihrer etwas freizügigen Freundin Penelope Hayes.

Diana Holland ist das komplette Gegenteil ihrer Schwester. Sie ist ein Freigeist und ziemlich rebellisch. Sie will das tun was sie möchte und nicht das, was ihr die Gesellschaft vorschreibt. Sie raucht, wenn sie eine Zigarette möchte, und knutscht mit Männern in der Garderobe rum. Ich finde sie einfach megasympathisch. Ich freue mich schon darauf mehr von ihr zu lesen!

Veröffentlicht am 26.05.2019

Das Cover ist wunderschön. Das Kleid und die Farbwahl passen sehr harmonisch zueinander und scheinen gut zum Kontext zu passen. Auf den ersten Blick in Klappentext erinnert mich das Buch an Beautiful Liars. ...

Das Cover ist wunderschön. Das Kleid und die Farbwahl passen sehr harmonisch zueinander und scheinen gut zum Kontext zu passen. Auf den ersten Blick in Klappentext erinnert mich das Buch an Beautiful Liars. Mal schauen ob ich mich da sehr täusche.

Gewagt ist auch, dass der Prolog gleich mit der "Beerdigung" einer Protagonistin startet, wodurch sofort Interesse geweckt ist und viele Fragen auftreten. Der Schreibstil ist angenehm, flüssig und sehr detailreich, sodass man sich alles richtig gut vorstellen kann.
Ich bin auf mehr Details aus der Welt der Mädchen gespannt. Da nichts ist wie es scheint gibt es sicher noch einige Überraschungen, die einen im Laufe des Buches auf trapp halten.

Veröffentlicht am 26.05.2019

Mein erster Eindruck war nicht anderes als erwartet sehr gut. Ich mochte die Charakter von der Leseprobe sehr.

Mein erster Eindruck war nicht anderes als erwartet sehr gut. Ich mochte die Charakter von der Leseprobe sehr.

Veröffentlicht am 26.05.2019

Das Cover ist sehr ansprechend besonders das Kleid.Der Schreibstil ist einfach....glamouriös!
Genau solche Bücher treffen meinen Geschmack und es wäre sooo toll,wenn ich das buch bekomme, ich freu mich ...

Das Cover ist sehr ansprechend besonders das Kleid.Der Schreibstil ist einfach....glamouriös!
Genau solche Bücher treffen meinen Geschmack und es wäre sooo toll,wenn ich das buch bekomme, ich freu mich schon darauf, es weiterzulesen!

Veröffentlicht am 26.05.2019

Das Cover ist wahrlich ein Traum und passt bisher perfekt zum Buch. Jedes Mädchen hat doch früher oder später einmal davon geträumt, solch ein schönes Ballkleid tragen zu dürfen. Ich kann mir awirklich ...

Das Cover ist wahrlich ein Traum und passt bisher perfekt zum Buch. Jedes Mädchen hat doch früher oder später einmal davon geträumt, solch ein schönes Ballkleid tragen zu dürfen. Ich kann mir awirklich gut vorstellen, dass die, ja für mich kahle, graue Betonwand (Ist das Beton?:D) das Innere des Buches, also die Intrigen, Lügen und auch Geheimnisse, gut beschreibt und darstellt.

Der Klappentext ist einfach grandios und verspricht ganz viel Spannung im Verlauf des Buches.

Die Leseprobe hat mich wirklich begeistern können. Zu Beginn taucht man als Leser in einer spannenden Szene, der Beerdigung von Elizabeth, der Protagonistin des Buches, auf. Man erfährt hier schon etwas über die Familien aus der High Society und auch, dass der Tag der Beerdigung eigentlich der Tag sein sollte, an dem die Tote heiraten sollte. Für mich ist das ein Wahnsinns guter Beginn!

Der Schreibstil ist wirklich gut und sehr flüssig und leicht zu lesen. Die Autorin beschreibt alles meiner Meinung nach sehr detailliert, was die komplette Geschichte und das Setting noch mal aufwertet.

Während des Lesens sind mir schon einige Fragen im Kopf herumgeschwirrt. Ist die Totgeglaubte, Elizabeth, wirklich tot? Ihre Leiche wurde schließlich nicht gefunden. Weiß ihre Schwester Diana etwas über deren Tod? Warum lächelt Diana, während sie - zu spät - in die Kirche kommt? Sollte sie nicht eigentlich weinen oder wenigstens regungslos bei ihrer Familie sitzen?

Ich denke, die Geschichte wird richtig spannend und ich könnte mir auch vorstellen, dass sie in verschiedenste Richtungen verlaufen könnte:
1. Gossip Girl: Auch hier geht es um die Society und um Intrigen und Lügen
2. Selection: In der Beschreibung stand außerdem "Ein Mix aus Gossip Girl und Selection". Da ich aber die Reihe nicht kenne, kann ich nicht genau beurteilen, ob es der Fall sein könnte, dass es in die Richtung geht.
3. Riverdale: Im Buch geht es um eine Tote. In der Serie wird ein Mord aufgeklärt - warum nicht hier auch?
4. Pretty Little Liars: Ich würde mir wirklich wünschen, dass das Buch so düster wird, wie diese Serie. Auch in der Serie geht es um Geheimnisse und Lügen und Tote.

Jedenfalls würde es mich sehr freuen, an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Allen andere drücke ich aber auch die Daumen.